Garten

Trauben Jubiläum Nowotscherkassk

Die Züchtung neuer Sorten und Hybriden von Gartenbaukulturen erfolgt in der Regel durch Pflanzenzüchter, es gibt jedoch Ausnahmen. Eine dieser Abweichungen von den allgemein anerkannten Normen ist eine interspezifische Traubenhybride namens Novocherkassk's Anniversary. Ein neuer Kultivierender in seinem Garten erhielt einen normalen Züchter N.V. Krainov, der dafür bekannt ist, drei bekannte und großfruchtige Arten unabhängig voneinander ausgewählt zu haben: Transformation, Victor und Novocherkassk Jubilee. Über die „Eltern“ des Jubiläums ist nichts bekannt, aber Experten sind der Ansicht, dass durch die Kreuzung von Kishmish Radiant und Talisman eine Vielfalt entstanden ist. Der „Stammbaum“ der Idee eines Autodidakten ist nicht so wichtig wie die Merkmale des Jubiläums: große Frucht, ausgezeichneter Geschmack, hoher Ertrag und so weiter.

Eine ausführliche Beschreibung der Rebsorte Novocherkassk Anniversary, Fotos und Rezensionen dazu finden Sie in diesem Artikel. Es enthält auch Anweisungen zum Züchten eines Hybriden sowie Informationen zu den Methoden seiner Reproduktion.

Charakteristische Hybride

Das erste, was Sie beim Treffen mit den Novocherkassk Anniversary-Trauben bemerken, sind riesige, wunderschöne Trauben mit großen, glänzenden Beeren. Auf dieser Basis werden nicht viele Sorten mit dem Jubiläum konkurrieren können.

Es ist wichtig! Das Durchschnittsgewicht der Trauben beträgt 1 kg und einige der Trauben können ein Gewicht von drei Kilogramm erreichen!

Jahrestag der Trauben Novocherkassk Sortenbeschreibung:

  • Die Sorte gehört zur Frühreife - die Beeren reifen am 110-120. Tag, sie kommen normalerweise in der ersten Augusthälfte vor;
  • Sträucher im Jubiläumsjahr sind sehr mächtig und breiten sich aus.
  • Traubentriebe zeichnen sich durch hohe Wachstumsraten aus;
  • Blätter sind groß, dunkelgrün bemalt;
  • Die Trauben sind dicht gepackt, sehen wunderschön aus und haben eine konische Form.
  • die Masse jeder Traube liegt zwischen 12 und 18 Gramm;
  • der Durchmesser der Beeren kann 5 cm erreichen, die durchschnittliche Länge beträgt 4 cm;
  • die Form der Trauben ist länglich, die Farbe ist rosa-gelb (es gibt Sträucher mit einfarbigen Beeren von rosa oder weißlichem Farbton);
  • Die Schale an den Früchten ist dicht, wird aber gut gekaut.
  • Novocherkassk-Jubiläums-Traubenschnitzel ist zäh, fleischig, enthält viel Zucker, hat keine zusätzlichen Aromen;
  • Die Frostbeständigkeit beim Jubiläum ist durchschnittlich - bis zu -23 Grad kann es ohne Schutz überwintern;
  • Eine Vielzahl von Pilzinfektionen ist äußerst selten, es muss jedoch eine Prävention durchgeführt werden.
  • Wegen der Süße der Trauben sind Wespen oft an Trauben interessiert, daher ist es notwendig, die Bürsten mit einem Netz zu schützen oder spezielle Insektenfallen zu verwenden.
  • dichte Cluster vertragen den Transport, können für eine bestimmte Zeit gelagert werden;
  • die Ernennung von Novocherkassk Jubilee Tabelle, ist diese Traube gut frisch, aber es kann vollständig verarbeitet werden, in der Weinbereitung verwendet werden;
  • Der Ertrag der Sorte ist hoch, jedes Jahr gefällt diese Traube nicht nur mit der Größe der Trauben, sondern auch mit ihrer Menge;
  • Die optimale Belastung des Busches liegt bei 22-24 Fruchttrieben.
Achtung! Die Jubiläums-Rebsorte Novocherkassk zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Beeren werden wenige Tage vor ihrer technischen Reife süßer. In kurzer Zeit verwandelt sich die gesamte Säure der Frucht in Zucker.

Es sollte beachtet werden, dass das Jubiläum von Nowotscherkassk keine technische Note ist, was bedeutet, dass es nicht für die Weinherstellung bestimmt ist. Aus dieser Sorte können Sie hausgemachten Wein in kleinen Mengen herstellen. Es ist zweckmäßiger, Tafeltrauben für den Frischverzehr oder zum Verkauf anzubauen.

Stärken und Schwächen

Diejenigen Winzer, die das Novocherkassk-Jubiläum gebären, sind auf die großen Früchte und den Ertrag dieser Sorte angewiesen, da ihr wichtigster Vorteil die Fülle und das vorzeigbare Erscheinungsbild ist (wie das Foto zeigt).

Das Jubiläum hat mehrere wesentliche Vorteile:

  • ausgewogener und sehr angenehmer Geschmack;
  • hohe Ausbeute;
  • Resistenz gegen Pilzkrankheiten;
  • gute Frostbeständigkeit;
  • schnelles und starkes Wachstum des Busches;
  • Eignung für Transport und Lagerung.

Es wäre seltsam, wenn eine so schöne und großfruchtige Traube überhaupt keine Mängel hätte. Es gibt ein Novocherkassk-Jubiläum und einige Nachteile:

  • Trauben müssen normalisiert und richtig beschnitten werden.
  • Sträucher müssen vorbeugend gegen Pilze und andere Krankheiten behandelt werden.
  • Stiefkinder geben eine schwache Ernte;
  • Trauben müssen vor Wespen geschützt werden, da Insekten ihre Präsentation ernsthaft beschädigen können.
Tipp! In Regionen mit nicht sehr milden Wintern wird empfohlen, das Jubiläum mit Erde oder speziellen Materialien zu bedecken.

Agrartechnische Regeln

Die Rebsorte Anniversary of Novocherkassk kann nicht als sehr launisch und anspruchsvoll bezeichnet werden, aber ein Ansatz für diese großfruchtige Hybride ist erforderlich. Eine gute Ernte schöner und dicht gefüllter Trauben kann der Erzeuger nur dann erzielen, wenn er das Jubiläum kompetent pflegt und alle Regeln für die Anpflanzung und Vermehrung dieser Traube einhält.

Landung vorbereiten

Junge Traubensetzlinge reagieren empfindlich auf nachteilige äußere Einflüsse wie Temperaturabfall, Wind, unzureichende oder erhöhte Luftfeuchtigkeit. Daher ist es für das Anpflanzen von Novocherkassk-Jubiläumssetzlingen erforderlich, den geeigneten Zeitpunkt zu wählen. Die meisten Landwirte betrachten den optimalen Zeitpunkt für die Aussaat eines frühreifen Hybriden Mitte April, wenn sich die Luft auf 10-15 Grad erwärmt und die Bodentemperatur zwischen 8-10 Grad liegt.

Es ist wichtig! Die Fortpflanzung des Jubiläums kann auf vielfältige Weise erfolgen, z. B. durch Veredelung der eigenen Wurzeln, Pflanzung von Sämlingen und anderen. Nicht alle dieser Methoden können im Frühjahr angewendet werden. Beispielsweise wird im Herbst ein grüner Schnitt auf einen grünen Stamm gepfropft.

Das zweite, was der Züchter beachten sollte, ist die Wahl eines geeigneten Ortes für die neue Sorte. Das Jubiläum von Nowotscherkassk ist eine stark wachsende Rebsorte, daher wird sie viel Platz benötigen. Es ist auch notwendig, auf einen zuverlässigen und starken Halt für eine massive Rute zu achten. Ein Platz für Trauben ist besser, um einen sonnigen, auf einem Hügel oder in einer Ebene gelegenen Ort zu finden.

Kalte und starke Winde sind für eine wärmeliebende Traube kontraindiziert, sodass die Südwand eines Wirtschaftsgebäudes, Zauns oder Hauses als der beste Ort für die Bepflanzung angesehen wird.

Grapes Anniversary Novocherkassk ist nicht zu wählerisch im Boden, braucht aber dennoch Nährboden. Die beste Option ist schwarzer Boden, aber Lehm kann auch verwendet werden. Hoch liegendes Grundwasser kann tiefe Wurzeln des Jubiläums durchspülen, in diesem Fall durch das Entwässerungssystem denken.

Achtung! Feuchtigkeit sollte im Boden unter den Trauben nicht stagnieren, da dies zu Fäulnis oder Infektionen der Wurzeln führen kann.

Weintrauben pflanzen

Jubiläum der Trauben Nowotscherkassk auf verschiedene Weise vervielfältigen. Meistens kaufen Züchter fertige Setzlinge mit offenem oder geschlossenem Wurzelsystem. In diesem Fall ist es notwendig, das Pflanzmaterial richtig zu wählen: Der Sämling muss stark und gesund sein, seine Wurzeln sind weiß gestrichen, biegsam und feucht.

Zum Anpflanzen von Jubiläumssämlingen werden Gruben mit einer Tiefe von etwa einem Meter vorbereitet, auf deren Boden eine Schicht Nährboden oder verrotteter Dünger gegossen wird. Die Wurzeln der jungen Trauben begradigen und mit Erde bestreuen. Danach muss der Boden verdichtet und reichlich mit Wasser übergossen werden. Der Gärtner sollte darauf vorbereitet sein, dass er sehr bald die Triebe beschneiden und eine Stütze bauen muss, da die Jubiläumsrebe sehr schnell wächst.

Es ist viel billiger, die Trauben durch Stecklinge zu vermehren, indem man sie auf grüne Triebe pfropft. Stecklinge müssen sich vorbereiten. Dazu wird ihr unterer Teil 2-3 mm von der oberen Niere entfernt geschnitten und der obere Teil in geschmolzenes Paraffin getaucht - dies hilft, die Feuchtigkeit zu halten und das Austrocknen der Stecklinge zu verhindern.

Achtung! Lager wird auch im Voraus vorbereitet. Zuerst wird der gesamte alte Traubenstrauch beschnitten, dann das Holz abgeschnitten und der Schmutz entfernt. Dann müssen Sie die Rebe mit einer Axt oder einem scharfen Messer spalten.

Vor dem Pfropfen wird der Boden des Schnitts mit Wasser oder einem Wachstumsstimulator getränkt. Dann werden die Ränder des Schneidens und der Spalte des Materials fest gedrückt, so dass die untere Knospe auf der Oberfläche liegt. Wickeln Sie die Impfstelle mit Material ein, das zur Zersetzung neigt. Oft schmieren Sie einen Hintern mit Ton oder Polyäthylen perebintovyvayut, um die Feuchtigkeit zu bewahren. Nach all den Eingriffen gießen Shtamb-Impfungen reichlich Wasser ein.

Weinbergspflege

Wie bereits erwähnt, kann das Jubiläum von Nowotscherkassk nicht als launisch bezeichnet werden, diese Traube ist unprätentiös und nicht zu anspruchsvoll zu pflegen. Auf große Ernten können jedoch nur diejenigen warten, die genug Zeit und Aufmerksamkeit auf ihre Weinberge verwenden können.

Pflege für Trauben Jubiläum Novocherkassk ist wie folgt:

  1. Das Gießen der Trauben ist notwendig, da der Boden austrocknet und die natürlichen Niederschläge in der Region berücksichtigt werden. Zweimal im Sommer wird das Jubiläum jedoch gewässert, egal was passiert: vor der Blüte der Triebe und unmittelbar nach der Blüte. Wenn die Büsche nicht genügend Feuchtigkeit enthalten, wirkt sich dies sicherlich auf die Größe der Beeren und ihren Geschmack aus.
  2. Verwenden Sie Mulch, um das Wasser länger im Boden zu halten. Zu diesem Zweck nehmen Sie am besten Humus und füllen Sie ihn mit einer drei Zentimeter dicken Schicht, die den stammnahen Kreis ausfüllt. Zusätzlich zur Feuchtigkeitsspeicherung düngt ein solcher Mulch die Trauben und wärmt ihre Wurzeln bei kaltem Wetter.
  3. Feed Anniversary Novocherkassk muss mindestens einmal im Jahr. Im Herbst verwenden sie organische Substanzen, und im Frühling und Sommer ist es besser, Mineralkomplexen den Vorzug zu geben. Besonderes Augenmerk wird auf Komponenten wie Kalium und Phosphor gelegt - der Ertrag der Trauben und der Geschmack ihrer Früchte hängen von ihnen ab.
  4. Aufgrund des raschen Wachstums der Trauben von Nowotscherkassk muss diese regelmäßig geschnitten und rationiert werden. Das Beschneiden wird im Herbst oder Frühjahr empfohlen, während die Pflanze den Saft nicht bewegt hat. Jeder Strauch sollte nicht mehr als 24 Triebe haben, die Gesamtzahl der Fruchtknospen sollte ca. 45 Stück betragen. Die Pflege des Traubenjubiläums ist bequemer, wenn der Strauch fächerförmig ist. Triebe müssen einmal im Jahr vor der ersten Niere gekürzt werden. Wenn sich die Trauben bilden, werden sie dünner und lassen nicht mehr als eine Weintraube auf dem Trieb zurück.
  5. Vor dem Winter in den nördlichen Regionen muss Jubiläum abgedeckt werden. Sie verwenden verschiedene Methoden und Materialien zum Erwärmen der Rebe. Am bequemsten ist es, Sackleinen und Heu zu verwenden, die einfach Jubiläumsholz umwickeln. In Regionen mit sehr kalten Wintern werden die Trauben mit Erde und Schnee zu Boden gedrückt. Junge Setzlinge und Stecklinge werden sogar im Süden Russlands erwärmt.
  6. Das Jubiläum von Novocherkassk ist gegen verschiedene Krankheiten resistent, es sollte jedoch eine prophylaktische Behandlung gegen Mehltau und Mehltau angewendet werden. Sprühen Sie 2-3 Mal pro Saison den ganzen Weinstock ein.
Achtung! Die Bewertungen der Winzer über die Nachhaltigkeit des Jubiläums bei Krankheiten sind sehr unterschiedlich. Einige Besitzer sagen, dass die Trauben sehr widerstandsfähig sind, andere sagen, dass ständige Präventivmaßnahmen erforderlich sind. Höchstwahrscheinlich hängt hier vieles vom Klima in einer bestimmten Region und der Anbaumethode ab.

Meinung zur Sorte

Petr Ivanovich Jubiläum der neuen Traube Novocherkassk, die ich vom Erfinder der Sorte - Krainova - gekauft habe. Alle drei Setzlinge haben prima überlebt, in diesem Jahr sind die Triebe mehrmals gewachsen. Drei Jahre später waren die Büsche schon ziemlich mächtig und wir sammelten die erste Ernte in riesigen Trauben. Ich kann sagen, dass meine Trauben nicht krank waren. Richtig, zweimal in der Saison habe ich die Büsche mit Bordeauxflüssigkeit bearbeitet. Die Beeren waren sehr groß, der maximale Durchmesser betrug 5,2 cm. Die Trauben waren groß, gut gefüllt und wogen im Durchschnitt 800-1000 Gramm. Der Geschmack des Jubiläums ist ausgezeichnet, Dessert. Im Allgemeinen gefiel uns diese Traube.

Fazit

Jahrestag der Trauben von Nowotscherkassk - ein ausgezeichneter interspezifischer Hybrid mit komplexer Resistenz gegen Krankheiten und Frost. Diese Sorte eignet sich perfekt für den Anbau in Privathaushalten, zum Frischverzehr oder zum Verkauf auf lokalen Märkten.

Ein Hybrid zu züchten ist einfach, mehr dazu erfahren Sie im Video: