Landschaftsgestaltung

Pergolen in Landschaftsgestaltung

Pin
Send
Share
Send
Send


In den letzten Jahren hat das Interesse an Landschaftsgestaltung deutlich zugenommen. Und das ist nicht verwunderlich, denn heute gibt es eine große Anzahl kleiner architektonischer Strukturen, die die Umgebung schmücken. Eines dieser Gebäude ist Pergola. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Pergolen in der Landschaftsgestaltung einsetzen können und welche Arten von Pergolen es gibt. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das vorbereitete Video anzusehen, das die gesamte Theorie klar ergänzt.

Pergola - was ist es und warum ist es

Unter der Pergola versteht man den Aufbau der Art der Überdachung. Es imitiert Bögen aus mehreren Abschnitten, die durch Querbalken miteinander verbunden sind. Pergola kann stationär, als integraler Bestandteil der Terrasse oder separat in der Landschaftsgestaltung stehen. Es kann als Pavillon verwendet werden, indem Bänke oder Bänke darin installiert werden. Wie Sie sehen können, weist diese Struktur eine Vielzahl von Typen auf. In jedem Fall hat es sich wiederholende Abschnitte, Stützpfeiler und gewölbte Elemente sowie eine Gitterüberlappung des Dachs und manchmal der Wände.

Die Haupt- und Hauptaufgabe von Pergolen in der Landschaftsgestaltung bestand darin, sie vor den sengenden Sonnenstrahlen zu schützen. Es könnte Trauben oder andere Kletterpflanzen leiten. Aber nach Jahren begann es, in den verschiedensten Bereichen eingesetzt zu werden, insbesondere:

  • Für die Zonierung von Land.
  • Als Dekoration des Erholungsgebietes.
  • Erstellen einer vertikalen grünen Zone.
  • Dekoratives Element.
  • Element zum Abdecken von Gebäuden und anderen Gebäuden, die nicht in das Gesamtkonzept passen.
  • Dekor für Tor, Schlupf und Garteneingang.

Pergola-Tugenden

Unter anderem sind die positiven Aspekte dieser Struktur hervorzuheben. Vor allem Pergola kann den Spielplatz oder ein anderes Erholungsgebiet vor der sengenden Sonne schützen. Und wenn dort Kletterpflanzen wachsen, kann die Pergola auf dem Gelände den nötigen Schatten spenden. Während des Regens auf ihrem Dach können Sie eine Plane spannen, die es Ihnen ermöglicht, für kurze Zeit zu entkommen.

In der modernen Landschaftsgestaltung spielt die Pergola eine Schlüsselrolle. Es ist also möglich, Tafeltrauben darauf anzubauen. Das Vorhandensein eines Weinbergs an der Datscha verleiht natürlich mehr Festigkeit. Außerdem kann das Gebäude die Augen vor neugierigen Nachbarn oder Passanten verschließen.

Sorten

Beim Bau von Pergolas können Balken, Gitter und Stützen verwendet werden. Sie können es aus einer Vielzahl von Baustoffen herstellen. Einige bauen es zum Beispiel aus Stein, Metall und Holz. Diese Materialien können kombiniert oder ausschließlich alleine verwendet werden. Beginnen Sie mit der allgemeinen Idee und dem Konzept Ihrer Landschaftsgestaltung.

In der Landschaftsgestaltung hat Pergola verschiedene Designs, aufgrund derer sie verschiedene Typen erworben hat:

  • Grüner Korridor. Dies ist eine komplexe Struktur. Sie können es aus mehreren Bögen machen, die in einem Tunnel durch Führungen verbunden sind. Meist wird eine solche Struktur über den Gehwegen gebaut. Von der Seite sieht es sehr schön und spektakulär aus. Es wird auch für Blumen verwendet. In einem solchen grünen Korridor können Sie den Shop installieren. In diesem Fall wird dieser Tunnel als Laube verwendet.
  • Visier. Dies ist eine andere Art von Pergola. Wenn sich Ihre Fenster auf der Sonnenseite befinden, wird die installierte Struktur den notwendigen Schatten erzeugen. Ein solches Visier besteht hauptsächlich aus Holz und transparentem Material. So nimmt es die meisten Sonnenstrahlen auf und verdunkelt nicht viel.
  • Bildschirm So können Sie sich von neugierigen Nachbarn zurückziehen. Außerdem ist diese Option ideal für das Territorium des Landschaftsgrundstücks geeignet. In diesem Fall können Sie das Buch in Ruhe und ohne Ablenkung lesen. Ein solcher Bildschirm kann sich auch vor den Augen von fremden Gebäuden und Strukturen verstecken, die ein unschönes Aussehen haben.
  • Markisen. In diesem Fall wird die Pergola als Überdachung verwendet. Schatten von der Konstruktion machen es leichter, heißes Wetter auszuhalten.
Achtung! Das Design der Pergolen bietet keinen Schutz vor Regen.

Und das ist nicht verwunderlich, denn seine Hauptfunktion liegt woanders. In jedem Fall ist es jedoch möglich, Pergolen mit einem Schutzmaterial abzudecken, beispielsweise zelligem Polycarbonat, Plexiglas und dergleichen.

Wenn Sie die Pergolen mit einem Regenschutzmaterial abdecken, denken Sie daran, dass Sie es nicht vollständig abdecken sollten. Andernfalls wird die Struktur zu einem gewöhnlichen Schuppen. Dementsprechend kann Landschaftsgestaltung eine solche ursprüngliche Konstruktion verlieren. Am häufigsten wird Pergola verwendet, um ein vertikales "Blumenbeet" zu schaffen.

Nützliche Tipps und Tricks

Wenn Sie sich für den Bau einer Pergola in Ihrem Ferienhaus entscheiden, können Sie sicher sein, dass das Landschaftsdesign ein schönes dekoratives Element erhält, das ins Auge sticht. Unmittelbar vor dem Bau lohnt es sich auch, eine Reihe von Merkmalen und Nuancen zu berücksichtigen. Egal aus welchem ​​Material es besteht, ob aus Metall, Holz, Kunststoff, Aluminium, Schmieden oder anderen Materialien, es muss stark genug sein und Windlasten standhalten.

Wenn die Struktur aus Holz besteht, müssen Sie alle Holzelemente mit einem Korrosionsschutzmittel abdecken. Dies beseitigt die Fäulnis und macht das Holz widerstandsfähig gegen negative Umwelteinflüsse. Die gebaute Pergola sollte kein Fremdkörper in der Landschaftsgestaltung sein. Überlegen Sie es sich so, dass es eine schöne Bereicherung für das ganze Bild darstellt. Und was am wichtigsten ist - denken Sie an seine Konstruktion, damit er so lange wie möglich funktioniert. Wenn Sie sich entscheiden können, sind geschmiedete Pergolen natürlich viel stärker als plastische. Und wenn Sie hohe finanzielle Kosten benötigen, ist die gesamte Struktur sehr zuverlässig.

Fazit

Wir haben mit Ihnen die Frage untersucht, welche Art von Pergolen in der Landschaftsgestaltung vorkommen, und die Fotos in diesem Artikel veranschaulichen dies deutlich. Wir und unsere Leser werden interessiert sein, welche Option Sie gewählt haben. Hinterlassen Sie am Ende dieses Artikels unbedingt Kommentare dazu, wie Sie diese ursprüngliche Idee in die Landschaftsgestaltung umgesetzt haben.

Pin
Send
Share
Send
Send