Garten

Kohl Nozomi F1

Im Frühling und zu Beginn des Sommers beginnt für den Menschen trotz des allgemeinen Erwachens und des Aufblühens der Natur eine ziemlich schwierige Zeit. Denn abgesehen von den sehr frühen Grün- und Radieschen reift praktisch nichts in den Gärten, und die gesamte Winterernte ist entweder zu Ende oder ist bereits langweilig geworden, und ich möchte etwas Frisches und Vitaminisches. In diesem Fall ist die eigentliche Rettung der Anbau der frühesten reifen Kohlsorten auf der Parzelle, die Ende Mai und Anfang Juni reifen können und die ganze Familie mit frühen Vitaminen versorgen. Und wenn solch ein Kohl fruchtbar, unprätentiös und lecker ist, dann ist es nicht nur der Preis.

Kohl Nozomi ist ein erstaunlicher Vertreter des Kohl-Königreichs, das alle oben genannten Anforderungen erfüllt. Natürlich handelt es sich um eine Hybride, aber Gärtner beziehen ihre Samen selten aus Kohl, da dafür mehrere Pflanzen für das zweite Jahr belassen werden müssen. Daher wird der Anbau dieses Kohls wahrscheinlich sowohl von erfahrenen Handwerkern als auch von unerfahrenen Gärtnern genossen.

Entstehungsgeschichte

Kohl Nozomi f1 wurde in einer Zuchtstation in Frankreich gewonnen und es war dieses Saatgut, das 2007 offiziell in das staatliche Register der Russischen Föderation eingetragen werden durfte. Wenn der Käufer der Samen in der Originalverpackung die dort abgedruckten Informationen liest, wird er überrascht sein, dass die Samen des Nozomi-Kohls von der japanischen Firma Sakata hergestellt werden. Darin liegt kein Widerspruch.

Achtung! Die vor mehr als hundert Jahren in der japanischen Stadt Yokohama gegründete Firma Sakata eröffnete 1998 eine Zuchtstation in Frankreich und verlegte 2003 ihren Hauptsitz von ganz Europa nach Frankreich.

So können viele der Samen, die wir von diesem Unternehmen erhalten, sowohl in Frankreich als auch in anderen europäischen Ländern hergestellt werden.

Nozomi Kohlsamen wurden für die Verwendung im Nordkaukasus empfohlen. Trotzdem wird der Hybrid von Nozomi-Kohl in vielen Regionen unseres Landes angebaut, auch unter den Filmhütten des Frühlings.

Beschreibung und Eigenschaften des Hybrids

Kohl Nozomi ist eine der frühesten Reifezeiten. Bereits 50-60 Tage nach dem Einpflanzen der Sämlinge für einen dauerhaften Platz können Sie eine volle Ernte sammeln. Natürlich werden die Kohlsämlinge etwa einen Monat nach der Aussaat gezüchtet. Traditionell können Sie im März Kohlsamen für Setzlinge aussäen und Ende Mai frisches Vitamingemüse genießen.

Die frühe Reifung ist jedoch nicht das Hauptmerkmal dieses Hybriden. Wichtiger ist die Ausbeute und die Eigenschaften der geformten Köpfe. Der Kohlertrag von Nosomi liegt ungefähr auf dem Niveau der Kohlsorten der Zwischensaison und liegt bei 315 c / ha. Für einen normalen Sommerbewohner ist es wichtiger, dass dieser Hybrid in der Lage ist, dichte Kohlköpfe mit einem Gewicht von jeweils bis zu 2,5 kg zu formen. Hybrid Nozomi hat auch eine ziemlich hohe Ausbeute an marktfähigen Produkten - es ist 90%. Kohlköpfe können längere Zeit am Rebstock bleiben, ohne an Attraktivität zu verlieren.

Bemerkung! Dieser Hybrid ist auch gut für den Transport.

Darüber hinaus Kohl Nozomi resistent gegen Alternaria und Bakterienfäule.

Eigenschaften

Die Pflanzen der Nozomi-Hybride sind stark, haben eine gute Wachstumsenergie und sind relativ unprätentiös gegenüber den Wachstumsbedingungen. Die Blätter selbst sind klein, graugrün, sprudelnd, am Rand leicht gewellt und haben eine Wachsbeschichtung mittlerer Intensität.

Der Hybrid bildet attraktive glänzende Köpfe mit folgenden Eigenschaften:

  • Die Form der Köpfe ist abgerundet.
  • Die Kohldichte ist hoch - 4,5 Punkte auf einer Fünf-Punkte-Skala.
  • Auf einem Schnitt können Kohl einen gelblich-weißen Farbton haben.
  • Der innere Stiel ist mittellang, der äußere ist sehr kurz.
  • Das durchschnittliche Kopfgewicht beträgt 1,3 - 2,0 kg.
  • Köpfe sind auch bei übermäßiger Feuchtigkeit rissbeständig.
  • Der Geschmack von Nozomi Kohl wird als gut und ausgezeichnet eingeschätzt.
  • Kohlköpfe werden sehr lange gelagert und sind in erster Linie für den Frischverzehr bestimmt.
Bemerkung! Nach den Bewertungen zu urteilen, machen viele Hostessen zwar viele Gerichte aus dem Nozomi-Kohl, Eintopf, Essiggurke und sogar Salz, jedoch zum sofortigen Verzehr.

Bewertungen Gärtner

Die Gärtner, die Nozomi-Kohl angebaut haben, sprechen begeistert darüber, so sehr unterscheiden sich seine Eigenschaften zum Besseren von vielen anderen Frühkohlsorten.

Alena, 39, Belgorod Letztes Jahr beschlossen, zwei Hybriden aus Frühkohl Parel und Nozomi zu züchten. Zuvor hatte sie es bereits geschafft, sich vom frühen Kohl zu desillusionieren, da entweder sehr kleine Köpfe gefesselt waren oder es nicht zu früh war, um zu reifen, und wenn sogar Köpfe gefesselt waren, waren sie locker und geschmacklos. Ich dachte ehrlich, dass dies ein Merkmal von Frühkohl ist und es auch nicht anders sein kann. Und letztes Jahr ist sie mit den Setzlingen Nozomi und Parel aufgewachsen. Und jetzt verstehe ich, was ein Frühkohl sein kann. Beide Hybriden erfreuten sich an ihren großen, dichten und saftigen Köpfen von überraschend zartem und angenehmem Geschmack. Nichts tat im Prinzip nicht weh, was auch gut war. Ich habe die Setzlinge zuerst in einem Gewächshaus aufgezogen, damit sie kräftig und gedrungen herauskommen, weil sie sich im Haus als länglich und geschwächt herausstellen. Anfang Mai landete sie sie auf freiem Boden. Zuerst mit Lutrasilom bedeckt. Aber Kohl keine Fröste waren unruhig. Und im Juni habe ich diesen saftigen Kohl genossen.

Anna, 43 Jahre alt, Krasnodar Ich mag in letzter Zeit die Samen der Firma Prestige sehr. Alles, was auch immer ich gepflanzt habe, Gurken, Tomaten und Paprika funktionieren perfekt. Und Kohlsorten überraschen am meisten. Es gelang mir zum ersten Mal in meinem Leben sogar Blumenkohl zu züchten, was mir noch nie zuvor gefallen hatte. Besonders möchte ich über den Weißkohl Nozomi sprechen. Sie hat mich gerade geschlagen. Von allen mir bekannten Weißkohlarten ist es die früheste. Ich habe es erst Anfang April mit Setzlingen und dann Ende April sofort in den Boden gepflanzt. Dieser Kohlhybride ist unglaublich widerstandsfähig gegen alle widrigen Wetterbedingungen und andere Unglücksfälle wie Flohkäfer und verschiedene Schädlinge. Obwohl ich natürlich die Triebe mit Holzasche bestreut und Insekten mit dünnem Lutrasil bedeckt habe. Aber alle Unglücksfälle des Nozomi-Hybriden hielten sehr lange an, und dies hatte keine Auswirkungen auf seine spätere Ernte. Und als die Köpfe reif waren, war ich erstaunt, wie saftig und prall sie waren. Ihr Geschmack war auch mehr als gut. Unsere Familie genoss den ganzen Juni fast täglich mit verschiedenen Kohlgerichten: Ich machte Salate, salzte es und machte dann eine Sauerkrautsuppe, mariniert. Ich bin sogar einmal gefahren, um es auf den Markt zu bringen, so sehr ist es gewachsen. Mein Mann scherzte sogar, dass es Zeit sei, ein Geschäft für Frühkohl zu eröffnen. Aber in der Packung waren nur 20 Samen - und jetzt so eine Ernte! Es fehlt an nichts.

Pavel, 47 Jahre, Woronesch Ich beschäftige mich seit langem mit Kohl. Verschiedene Sorten angebaut, auch zum Verkauf. Aber nachdem ich Nozomi ausprobiert habe, pflanze ich keinen weiteren frühen Kohl. Es ist besser, eine Sache anzubauen, aber zuverlässig und Sie wissen, dass es Sie nicht im Stich lässt. Und um zu schmecken, ist es nicht mit anderen frühen Sorten zu vergleichen - süß, saftig. Wenn ich ihre dichten Kutschen auf den Markt bringe, fragen sich die Leute immer, was für eine Sorte sie sind und wie der frühe Kohl so aussehen kann. Und wer kauft, kommt wieder. Ich säte ihr frühestens ab März und Anfang April Samen. Unmittelbar nach dem Keimen stelle ich Kisten nach draußen, besonders wenn das Wetter sonnig ist. Und nachts, wenn es keinen strengen Frost gibt, lasse ich es in einem Gewächshaus und bedecke es mit einer Schicht transparenten Abdeckmaterials. Aber die Setzlinge erweisen sich als gesund, gedrungen, keine Nöte sind schrecklich. Nach dem Auftreten der ersten wahren Blätter füttere ich mit organischer Substanz und Humaten. Tauchen Sie die Setzlinge im April sofort unter dem Lichtbogen in den Boden. Notwendigerweise bis auf die ersten echten Blätter vertiefen. Ich sprühe etwas Wachstumsstimulans ein, bis ich endlich Wurzeln schlagen kann. Und dann wächst es sprunghaft. Es bleibt nur zu gießen und zu füttern. Und es reift ziemlich gütlich, so bleibt die Hoffnung auf eine schnelle Umsetzung. Aber ich mag die Tatsache, dass die Köpfe im reifen Zustand überhaupt nicht knacken. Auch wenn ich nicht die Zeit habe, alles auf einmal zu entfernen, können die verbleibenden Kohlköpfe noch eine Woche stehen und nichts.

Fazit

Kohl Nozomi sammelt positive Bewertungen von Amateuren und professionellen Gärtnern. Niemand kann an seinen vollmundigen Köpfen mit saftigem Geschmack vorbeigehen, und die Unprätentiosität im Anbau kann die Hoffnung wecken, ihn auch für diejenigen zu züchten, für die Kohl immer noch ein Geheimnis hinter sieben Siegeln bleibt.

Sehen Sie sich das Video an: Nozomi Itani Takeshi Nonoguchi Hiroaki Machida Trio plays "SUNNY" (Dezember 2019).

Загрузка...