Garten

Tomaten Abakansky rosa

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei Gemüsepflanzen sind Tomaten sehr gefragt. Daher wird die Wahl der Sorte immer als verantwortungsvolle Angelegenheit angesehen. Immerhin ist es notwendig, dass die Pflanze nicht nur gut wächst, sondern die Ernte auch nicht enttäuscht. Die Fülle an Sorten und Hybriden ist erstaunlich. Für die Altai-Gärtner wurde die Tomate "Abakansky pink" gezüchtet.

Sorte bezieht sich auf die Mitte der Reife. Pflanze unbestimmt oder einfacher mit unbegrenztem Wachstum des Hauptstamms. Dies legt nahe, dass es besser ist, diese Art von Tomaten im Gewächshaus zu züchten, aber es ist auch auf freiem Feld möglich. Sie müssen sich nur daran erinnern, dass große Tomaten einer gewissen Pflege bedürfen. Eine bessere Beschreibung der Tomate "Abakansky pink" hilft bei der Beschreibung der Sorte.

Hauptmerkmale

Der Vorteil, den diese Tomatensorte besitzt, ist die gedehnte (lange) Fruchtbildung. Diese Eigenschaft ermöglicht es Ihnen, während der Saison eine sehr gute Ernte von Tomaten zu sammeln. Die ersten Früchte können 110 Tage nach dem Erscheinen der vollen Triebe genossen werden. Erkennungszeichen Tomate "Abakansky pink":

  1. Strauch Im Gewächshaus erreicht die Pflanze eine Höhe von 2 Metern unter freiem Himmel - 1,5 m. Erfordert Formation und ein Strumpfband. Bilden Sie eine Sorte meist in zwei Stielen. Der Strauch ist nicht stark belaubt, mit mittelgroßen Blättern. Auf jedem Pinsel bilden sich bis zu 5 Tomaten.
  2. Früchte. Gönnen Sie sich einen Salat mit ausgezeichnetem Geschmack. Das Durchschnittsgewicht einer Tomate erreicht bis zu 500 g, und mit zusätzlicher Sorgfalt wachsen viele Tomaten mit einem Gewicht von bis zu 800 g. Die Form der Tomatenfrüchte ähnelt der berühmten Sorte „Bull Heart“, kann aber auf demselben Strauch neben ihnen rund wachsen. Tomate hat eine sechs dimensionale Struktur, dichte Haut, fleischiges und saftiges Fleisch, angenehmes Aroma. Die Farbe der Frucht und des Fleisches ist im unreifen Stadium rosa - grün. Großfruchtig macht es möglich, Tomaten "Abakansky pink" in Salaten, bei der Herstellung von Ketchups und Säften zu verwenden.

Die Besonderheit dieser bemerkenswerten Sorte ist ihre gute Immunität gegen Krankheiten und Schädlinge. Tomaten werden selten krank, weshalb es selten möglich ist, Chemikalien zu verwenden. Auch der Kampf gegen den Kartoffelkäfer ist nur in der Pflanzphase im Herbst von Bedeutung. Dann interessiert er sich für unreife Früchte. In der Zwischenzeit zeigt der Schädling kein besonderes Interesse an der Abakan Pink Tomate. Um dies zu bekämpfen, werden die Sämlinge mit Pestiziden behandelt.

Es ist wichtig! Tomatensämlinge sollten nicht in der Nähe der Beete von Kartoffeln, Auberginen und Paprika gepflanzt werden. Diese Kulturen haben ähnliche Krankheiten und Schädlinge.

Und vor Ort lohnt sich der Anbau von denkmalgeschütztem Gemüse im vergangenen Jahr nicht. Am besten pflanzen Sie die Tomate "Abakansky pink" nach Gurken, Kohl, Zucchini oder Hülsenfrüchten.

Die Nuancen der Landtechnik

Es wird angenommen, dass große Tomatensorten schwer zu züchten sind. In der Tat ist dies nicht der Fall. Es lohnt sich, es einmal zu versuchen, und dann werden Sie nicht auf ertragsstarke Riesen verzichten.

Die Hauptfähigkeit, die Sie beim Bilden eines Busches anbringen müssen. Tomaten wachsen nicht nur auf, sondern lieben es, Stiefkinder zu züchten. Sogenannte zusätzliche Stammtriebe, die aus jeder Nebenhöhle wachsen können. Eine regelmäßige Bewässerung und Fütterung kann dazu führen, dass Tomaten die gesamte Fläche des Gewächshauses einnehmen.

Daher werden die unbestimmten Tomatensorten zu einem oder zwei Stängeln geformt. In einem - es ist nur die Entfernung aller Stiefsöhne. Auf dem Hauptstamm wachsen 6 Bürsten. Die Sorte "Abakansky pink" bildet im Sommer nach und nach die Ernte. Das empfohlene Pflanzschema für Setzlinge beträgt 50x40 pro Quadratmeter. Das Quadrat m sollte nicht mehr als 3 Büsche umfassen. Um in Zukunft keine Probleme zu haben, sollten Sie sich sofort mit Requisiten und Strumpfbändern eindecken.

Die Sorte "Abakansky pink" reagiert gut auf mineralische und organische Düngemittel. Die Bewässerung erfolgt abends mit destilliertem warmem Wasser. Eine Lockerung und Unkraut zwischen den Reihen kann nach Bedarf erfolgen. Ertragssorten "Abakansky pink" - 4 kg pro 1 Quadratmeter. m

Bewertungen

Wer eine Tomate "Abakansky pink" gepflanzt hat, findet Rezensionen und Fotos auf verschiedenen Seiten und in Zeitschriften. Grundsätzlich großfruchtige und ertragreiche Sorten. Einige sagen, dass die ersten Früchte viel früher reifen als in der Beschreibung der Sorte „Abakansky pink“ angegeben.

Valentina Yakushenko, 48 Jahre alt, Irkutsk Ich züchte Tomaten "Abakansky pink" in einem Gewächshaus. Dies gibt mir die Garantie einer vollen Ernte. Tomaten sind wunderschön, saftig und groß. Besondere Sorgfalt ist nicht erforderlich. Es ist lediglich erforderlich, das Auftreten von Stiefkindern ständig zu überwachen, um sie rechtzeitig zu entfernen. Der Rest ist sehr zufrieden mit der Wahl. Tatiana Leonidovna Roslyna, Altai-Territorium Im Gewächshaus gepflanzt "Abakansky pink" und "Bullenherz". Tomaten genug für Salate und Rohlinge. Im Gewächshaus weniger als der Kartoffelkäfer, und die restlichen Schädlinge für diese Sorten sind nicht besonders beängstigend. Ich gieße regelmäßig mit warmem Wasser, ich füttere zweimal pro Saison. Natürlich die Stiefkinder abreißen. Es wird überhaupt nicht müde, bietet aber die Möglichkeit, eine gute Ernte zu erzielen.

Pin
Send
Share
Send
Send