Rezepte

Kürbiskompott Rezept für den Winter wie Ananas

Pin
Send
Share
Send
Send


Jede Gastgeberin möchte ihre Gäste mit etwas Leckerem und Leckerem verwöhnen. Wenn Sie ein Rezept auf Lager haben, ist es sehr einfach, Kürbiskompott wie Ananas für den Winter zuzubereiten. Zweifellos werden die Gäste von dem überraschend delikaten Geschmack und der originellen Farbe dieses einfachen Rezepts begeistert sein.

Vorarbeiten

In jedem der vorgeschlagenen Rezepte wird Kürbis als Hauptzutat verwendet. Vergessen Sie nicht, dass es von der Haut gereinigt werden muss, entfernen Sie alle Samen und inneren Fasern. Für Kürbiskompott nur sauberes Gemüse verwenden, gut waschen und in Stücke schneiden.

Wenn Sie einen Kürbis in Scheiben schneiden, versuchen Sie, einheitliche Würfel gleicher Größe zu erhalten. Solche kompotik wird angenehmer aussehen.

Kompott sollte, ebenso wie alle Vorbereitungen für den Winter, nur in saubere und gut sterilisierte Gläser gegossen werden. Der Behälter muss zum Einmachen trocken sein. Vergessen Sie es nicht, sonst hält das Kompott nicht den ganzen Winter durch.

Verschiedene Rezepte für Ananaskürbiskompott

Rezept Nummer 1

Erforderliche Produkte.

Für die Zubereitung benötigen wir also die einfachsten Zutaten:

  • Kürbis - ca. 0,5 kg.
  • Sandzucker - 250 gr.
  • Zitronensäure - an der Spitze eines Messers.
  • Wasser - 1 Liter.
  • Zimt - 1 Stange.
  • Essig (besser 9%) - 60 Gramm.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Gemüse vorbereiten - besser kleine Stücke formen, waschen und putzen.
  2. Zitronensäure schlafen wir in dem vorbereiteten Wasser ein. Es sollte Raumtemperatur haben. Stellen Sie sicher, dass die Säure gelöst ist.
  3. Als nächstes legen Sie sich in das Wasser Zimt.
  4. Wir schlafen alle Kürbiswürfel ein und geben sie zum Einlegen. Etwa 8 Stunden bei Raumtemperatur aufbewahren.
  5. Um Kürbiskompott wie Ananas aussehen zu lassen, fügen Sie am Ende Essig hinzu.
  6. Wenn das Gemüse gut mariniert ist, können Sie es in Brand setzen und maximal einschalten
  7. Wenn die Mischung kocht, fügen Sie den ganzen Zucker hinzu. Wir kochen weiter unter leichtem Rühren. Wir tun dies sorgfältig, damit die Teile nicht auseinanderfallen und das Aussehen des Produkts nicht beeinträchtigt wird.
  8. Insgesamt dauert der Garvorgang ca. 30 Minuten. Nach diesem Kompott kann in Banken gegossen werden.
  9. Wir rollen die Dosen mit Deckeln auf und decken sie zu.
  10. Kompott besser gekühlt verzehren.

Rezept Nummer 2

Ananas-Kompott, hergestellt aus dem am häufigsten verwendeten Kürbis, kann nach einem anderen Rezept zubereitet werden. Dieses Rezept ist eines der einfachsten. Sogar eine unerfahrene Hausfrau kann es leicht kochen.

Erforderliche Produkte.

  • Kürbis - 400 gr.
  • Wasser - 2l.
  • Sandzucker - 250 gr.

In diesem Fall sollten Sie nicht zu kleine Stücke schneiden, da diese schnell brauen und das Wasser keine Zeit hat, gesättigt zu werden.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Das gesamte Gemüse wird in das Geschirr gegeben und mit Wasser gefüllt. Mach das Feuer an.
  2. Es muss gekocht werden, bis die Stücke weich und zart im Geschmack sind. Im Durchschnitt sollte es 30-35 Minuten dauern.
  3. Zucker einschlafen. Die Zutatenliste gibt die Mindestmenge an. Wenn Sie ein süßer Liebhaber sind, können Sie die Zuckermenge auf 300-400 Gramm erhöhen.
  4. Nach dem Einschlafen sollte Zucker das Gericht für ca. 5 Minuten kochen. Während dieser Zeit sollte es sich vollständig auflösen. Vergessen Sie nicht, mit einem Löffel gut umzurühren, damit der Sand nicht verbrennt.
  5. Jetzt können Sie es in Gläser gießen.

Rezept Nummer 3

Um den Ananasgeschmack besser wahrzunehmen und sich besser anzufühlen, können Sie beim Kochen etwas Saft dieser Frucht hinzufügen. Hier ist ein weiteres leicht modifiziertes Rezept.

Erforderliche Produkte.

  • Kürbis - 1 kg.
  • Wasser - 1 l.
  • Ananassaft - 0,5 l.
  • Zucker - 500-600 gr.

Wenn Sie möchten, können Sie den Kürbis in Ringe schneiden. In diesem Fall wird es noch mehr wie eine Ananas sein.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Während wir am Gemüse arbeiten, legen Sie den Ananassaft auf das Feuer und kochen Sie es. Wenn es nicht frisch gepresst ist, gut verpackt.
  2. Das Gemüse sollte mit Saft übergossen und etwas stehen gelassen werden, damit es mit den Aromen von Sonne und Sommer gefüttert werden kann.
  3. Wasser ins Feuer geben, Zucker einschenken, aufkochen lassen.
  4. Gemüsescheiben werden in Gläsern arrangiert. Eingießen von Zucker in Dosen gegossen.
  5. Mit Deckeln abdecken und an einem kühlen Ort abkühlen lassen, nachdem die Gläser mit etwas Warmem umwickelt wurden.

Rezept Nummer 4

Trotz der Tatsache, dass alle Rezepte ähnlich sind, haben sie alle ihren ursprünglichen Geschmack. In diesem Fall wird Zitrone als Aroma verwendet.

Erforderliche Produkte.

  • Kürbis - 3 kg.
  • Zitrone - 3 Stk.
  • Wasser - 3,5-4 Liter.
  • Kristallzucker - 0,5-0,6 kg.

Aus diesen Zutaten ergeben sich 2 Dosen Kompott zu je 3 Litern.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. In Scheiben geschnittenen Kürbis in Gläser geben. Die Geschirrfülle beträgt etwa ein Drittel.
  2. Zitronen geschält und in runde Scheiben geschnitten. In Gläsern auslassen.
  3. Wir setzen Wasser und Zucker auf das Feuer und kochen den Sirup, damit es keine unlöslichen Körner gibt.
  4. Sirup füllt die Ufer.
  5. Bereiten Sie einen Behälter zum Sterilisieren von Dosen vor. Jedes von ihnen wird in ungefähr 10 Minuten sterilisiert.
  6. Schließen Sie die Deckel, kühlen Sie ab und wir können den Keller reinigen. Kompott fertig!

Rezept Nummer 5

Für Liebhaber exotischer Aromen können Sie Kompott mit Nelken und Orangen zubereiten.

Erforderliche Produkte.

  • Wasser - 2 Liter.
  • Kristallzucker - 0,75 kg.
  • Kürbis - 2 kg.
  • Zimt - 2 Stk.
  • Nelke - 6-7 Knospen.
  • Orange - 2 Stk.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Bereiten Sie das Gemüse vor - schälen und hacken Sie es.
  2. Orangen müssen gewaschen werden, den Saft auspressen. Mahlen Sie die Schale.
  3. Wasser und Zucker werden in eine kleine Schüssel gegeben. Etwa 10 Minuten kochen, bis ein homogener Sirup entsteht.
  4. Alle anderen zubereiteten Zutaten werden in eine größere Schüssel gelegt.
  5. Füllen Sie sie mit vorbereitetem Sirup. Etwa eine Viertelstunde zum Kochen bringen.
  6. In den vorbereiteten Ufern verschütten und schließen wir die Deckel.

Rezept Nummer 6

Apple verleiht jedem Gericht einen überraschend raffinierten Geschmack, auch wenn es sich um ein Kompott handelt. Sie sollten versuchen, es zu verwenden, um dem Kompott einen interessanten Farbton und Geschmack zu verleihen.

Erforderliche Produkte.

  • Äpfel - 200 gr., Saure Sorten sind am besten geeignet.
  • Wasser - 5 Gläser.
  • Pflaumen und Zimt - ein wenig nach Geschmack.
  • Zucker - 150 gr.
  • Kürbis - 300 gr.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Schneiden Sie alle Gemüse- und Obstscheiben - ungefähr gleich groß, ohne Schale.
  2. Sirup aus Zucker und Wasser zubereiten. Es muss etwa 10-15 Minuten gekocht werden.
  3. Wir gießen Gemüse in den Sirup und kochen für ca. 5-7 Minuten weiter.
  4. Fügen Sie Äpfel hinzu und kochen Sie, bis alle Zutaten gekocht sind.
  5. Vor dem Servieren gut abkühlen lassen.

Rezept Nummer 7

Als Aroma können Sie fast alle Früchte oder Beeren verwenden. Die Kombination aus Kürbis und Sanddorn zum Beispiel schafft einen wirklich einzigartigen und delikaten Geschmack.

Erforderliche Produkte.

  • Kürbis und Sanddorn - je 150-200 g.
  • Wasser - 2,5 Liter.
  • Kristallzucker - 350 gr.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Gemüse zubereiten - hacken und schälen.
  2. Bereiten Sie die Beeren vor - waschen Sie sie, entfernen Sie den Müll in Form von Blättern und Zweigen.
  3. Nimm das Glas. Unten senken wir Gemüse, dann geht Sanddorn.
  4. Wasser kochen und Gläser gießen. Geben Sie die Mischung für ca. 10-15 Minuten stehen.
  5. Lassen Sie das Wasser in einem Topf ab und kochen Sie es erneut. Zucker hinzufügen.
  6. Gießen Sie den Sirup in die Gläser und schließen Sie sie.

Rezept Nummer 8

Erforderliche Produkte.

  • Kürbis - 1 kg.
  • Wasser - 1-1,5 Liter.
  • Essig 9% - ein Teelöffel.
  • Zucker - 700 gr.
  • Vanillin - 1 gr.

Der Prozess des Kochens von Kompott.

  1. Wir gießen Gemüse und Zucker in gut gewaschenes Emailgeschirr.
  2. Mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  3. Feuer auf ein Minimum übersetzen. Gießen Sie Essig. Etwa eine halbe Stunde kochen lassen.
  4. Fügen Sie Vanillin am Ende hinzu und mischen Sie gut.
  5. Auf Banken gießen.

Harmonisch schmeckendes Kürbiskompott mit Ingwerzusatz. Der Prozess seiner Vorbereitung kann auf dem Video angesehen werden.

Pin
Send
Share
Send
Send