Rezepte

16 Rezepte Sanddornkompott

Pin
Send
Share
Send
Send


Sanddornkompott ist ein schmackhaftes und gesundes Getränk und eine der Optionen für das Einmachen von Beeren, deren Zweck es ist, sie für eine lange Zeit aufzubewahren. Das Produkt kann gut im Keller oder unter Raumbedingungen gelagert werden, es verliert nach der Verarbeitung fast keine Vitamine und bleibt so unglaublich lecker und duftend wie in seiner ursprünglichen frischen Form. Es gibt viele Rezepte, nach denen Sie Sanddornkompott zubereiten können - vom Klassiker, wenn das Getränk ausschließlich aus den Beeren dieser Pflanze hergestellt wird, aber auch mit anderen Zutaten: verschiedenen Früchten, Beeren und sogar Gemüse.

Nützliche Eigenschaften von Sanddornkompott

Die Verwendung von Sanddornkompott besteht darin, dass es viele Vitamine enthält, insbesondere Ascorbinsäure, die mehr dieser Beeren als Zitrusfrüchte enthält. Vitamin C ist ein bekanntes Antioxidans, das zur Erhaltung der Jugend des Körpers beiträgt und die Immunität sowie Tocopherol und Carotin stärkt. Der Sanddorn enthält auch Vitamine der Gruppe B, Phospholipide, die den Fettstoffwechsel normalisieren. Dadurch können diejenigen, die ihn verwenden, ihr Gewicht normal halten. Neben Vitaminen sind wichtige Mineralstoffe enthalten:

  • Eisen;
  • Magnesium;
  • Calcium;
  • Mangan;
  • Natrium

Sanddorn wird bei nervösen Störungen, Hauterkrankungen, Vitaminmangel, Stoffwechselstörungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt. Es wird in der traditionellen Medizin als ein gutes Werkzeug geschätzt, das dabei hilft, die nach Krankheiten verlorene Kraft wiederherzustellen. Sanddorn ist während dieser Zeit für schwangere Frauen als Quelle für wichtige Folsäure nützlich.

Interessanterweise werden neben frischen Beeren auch gefrorene verwendet, die in der Saison geerntet und im Kühlschrank gelagert werden. Sie sind nicht weniger nützlich und auch in der Winterkälte immer verfügbar.

So halten Sie ein Maximum an Vitaminen während der Wärmebehandlung von Sanddorn

Um Sanddorn-Kompott am nützlichsten zu kochen, müssen bei seiner Zubereitung einige der technologischen Besonderheiten berücksichtigt werden. Beeren werden für ihn nur vollreif, dicht, aber nicht überreif selektiert. Sie werden sortiert, alles Ungeeignete weggeworfen, das heißt, zu klein, trocken, verdorben, morsch. Restwäsche unter fließendem Wasser und dem Glaswasser überlassen.

Um die Verwendung von Sanddornkompott zu maximieren, ist es zulässig, es nur in emailliertem oder Edelstahl-Kochgeschirr zu kochen. Aluminium kann nicht verwendet werden (Vitamine werden zerstört). Sie können das Produkt mit oder ohne Sterilisation für die spätere Verwendung zubereiten - dies hängt vom jeweiligen Rezept ab. Sanddornbeeren sind dicht und knacken nicht unter dem Einfluss von kochendem Wasser. Um dem Kompott während des Zubereitungsprozesses mehr Reichtum zu verleihen, müssen Kelchblätter geschnitten werden. Das fertige Getränk kann im Kühlschrank aufbewahrt oder in Dosen gegossen und an einem dunklen, kühlen und immer trockenen Ort aufbewahrt werden. Dort halten sie länger.

Nutzen und Schaden von Sanddornkompott für Kinder

Kompott aus frischem und gefrorenem Sanddorn für Kinder ist eine Quelle von Vitaminen für einen wachsenden Körper sowie eine gute Prophylaxe zur Bekämpfung von Erkältungen und nur eine leckere Leckerei, die Kinder nicht verweigern.

Die Beeren dieser Pflanze dürfen Kindern über 3 Jahre geben, bei Säuglingen bis zu diesem Alter können sie Allergien auslösen. Um ihnen Kinder beizubringen, müssen Sie daher schrittweise - 1 St. geben. pro Tag und überwachen die Reaktion des Körpers.

Achtung! Verwenden Sie keine Sanddornkinder mit hohem Säuregehalt an Magensaft, Erkrankungen der Gallenblase sowie der Leber.

Wie man Kompott aus gefrorenem Sanddorn kocht

Gefrorene Beeren dieser Pflanze können ohne vorheriges Auftauen in kochendes Wasser gegeben werden. Sie müssen nur Sirup aus Wasser mit Zucker (pro 1 Liter von 200-300 g) kochen und Sanddorn hinzufügen. Wieder zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen lassen. und vom Herd nehmen. Abkühlen lassen und in Tassen füllen. Sie können zu jeder Jahreszeit Kompott aus gefrorenem Sanddorn kochen, auch im Winter. Hauptsache, es ist verfügbar. In das Rezept von gefrorenem Sanddornkompott können Sie andere gefrorene Beeren hinzufügen, die ihm einen besonderen Geschmack und ein besonderes Aroma verleihen.

Das klassische Rezept für frisches Sanddornkompott

Bereiten Sie ein Getränk nach klassischer Technologie sowie aus anderen Beeren oder Früchten zu. Zuerst müssen Sie die Gläser sterilisieren, dann zu einem Drittel mit gewaschenem Sanddorn füllen und bis zum Rand mit kochendem Wasser füllen. Mit Zinndeckeln abdecken und 15 Minuten einwirken lassen. zur Pasteurisierung. Danach müssen Sie die Flüssigkeit wieder in die Pfanne ablassen und sie wieder erwärmen. In 3-Liter-Gläsern 200 g Zucker, kochendes Wasser und Deckel aufrollen. Sie können Sanddorn den ganzen Winter über aufbewahrt werden, wenn Sie die Ufer an einem unbeleuchteten und kühlen Ort aufstellen.

Rezepte Sanddornkompott mit Beeren, Obst, Gemüse

Sanddornkompott kann nicht nur nach dem klassischen Rezept zubereitet werden. Es gibt viele andere Möglichkeiten, bei denen süße Beeren, etwas Gemüse oder Obst zusammen mit dem Hauptrohstoff verwendet werden.

Sanddorn und Apfelkompott

Dies ist eine der bewährtesten Kombinationen, da jeder Äpfel liebt. Da beide jedoch sauer schmecken, muss dem zubereiteten Kompott mehr Zucker zugesetzt werden (300-400 g pro 1 l Wasser). Das Verhältnis von Sanddorn und Äpfeln sollte 2 zu 1 betragen. Das Garen dieser Art von Kompott unterscheidet sich nicht vom klassischen. Wenn sich Ufer mit Sanddorn abkühlen, müssen sie für eine langfristige Lagerung im Keller oder Keller gelagert werden.

Die ursprüngliche Kombination oder Sanddornkompott und Zucchini

Diese Version des Getränks besteht darin, dem Sanddorn frische junge Zucchini zuzusetzen, die in kleine Stücke geschnitten werden. Bedarf: 2-3 EL. Beeren, 1 mittelgroße Zucchini, 1,5-2 EL. Zucker für jedes 3-Liter-Glas. Der Garvorgang ist wie folgt:

  1. Zucchini schälen, der Länge nach schneiden und in ca. 2 cm dicke Halbringe schneiden.
  2. Geben Sie so viele Zucchini und Beeren in die Gläser, dass sie zu 1/3 gefüllt sind, füllen Sie sie mit kochendem Wasser und lassen Sie sie 15-20 Minuten einwirken.
  3. Dann abtropfen lassen und erneut kochen, Gemüse und Beeren darüber gießen und die Dosen mit Zinndeckeln ausrollen.

Sanddorn-Preiselbeer-Kompott

Um ein Vitamin-Getränk für dieses Rezept zuzubereiten, benötigen Sie 2 Tassen Sanddorn, 1 Glas Preiselbeeren und 1 Tasse Zucker pro 3-Liter-Glas. Beeren müssen gewaschen und in sterilisierte Behälter gegossen werden, die im dritten Teil gefüllt werden. Gießen Sie kochendes Wasser unter den Hals, bedecken Sie ihn mit Deckeln und lassen Sie ihn 15-20 Minuten abkühlen. Die Flüssigkeit abtropfen lassen, erneut kochen, in Gläser füllen und die Deckel schließen.

Vitaminboom oder Kürbis mit Sanddornkompott

Dies ist ein Rezept für Sanddornkompott für Kinder, das ein einzigartiges, helles Aroma und einen einzigartigen Geschmack hat und dank des Kürbises als echte Vitaminbombe bezeichnet werden kann. Zum Kochen dieser Art von Kompott benötigen Sie Zutaten in gleichen Anteilen:

  1. Gemüse muss von der Haut gereinigt, gewaschen und in kleine Würfel geschnitten werden.
  2. Füllen Sie die Gläser zu ca. 1/3 und gießen Sie kochenden Sirup in einer Konzentration von 1 Tasse pro 2 Liter Wasser ein. Lassen Sie es nach einer 15-minütigen Infusion wieder in die Pfanne ab, kochen Sie es und gießen Sie es in die Gläser zurück.
  3. Lagern Sie das fertige Produkt an einem kalten und unbeleuchteten Ort.

Preiselbeer-Sanddorn-Kompott

Ein guter Weg, um Vitamine im Körper wieder aufzufüllen, ist die Herstellung von Sanddorn-Cranberry-Kompott. Es wird viel Zucker brauchen, da beide Beeren ziemlich sauer sind. Sie müssen also Folgendes mitnehmen:

  • Sanddorn und Kürbis im Verhältnis 2 zu 1;
  • 1,5 Tassen Zucker in einem 3 l Glas;
  • so viel Wasser wie nötig

Beerenrohstoffe sortieren und waschen, in Behältern verteilen, höchstens zu einem Drittel füllen und mit kochendem Zuckersirup übergießen. Nachdem es etwas abgekühlt ist, gießen Sie es in einen Topf, kochen Sie es und gießen Sie die Beeren wieder darüber.

Drei in einem oder Sanddornkompott, Äpfel und Kürbisse

Sehr nützlich ist ein Getränk aus Sanddorn und 2 weiteren Zutaten: Kürbisse und Äpfel aller Art. Alle Komponenten müssen vorbereitet werden: waschen, Obst in Scheiben schneiden, Gemüse und Haut schälen, in kleine Scheiben schneiden. In 3-Liter-Gläser schichtweise füllen, kochendes Wasser mit Zucker gießen (ca. 1,5 Tassen pro Flasche). 10 Minuten ziehen lassen, den Sirup kochen und das Rohmaterial erneut einfüllen. Eine so angenehme gelbe Farbe und ein so süßer Geschmack von Sanddornkompott sollten Kinder ansprechen.

Sanddornkompott mit schwarzer Aronia

An der 3-Liter-Flasche muss man nehmen

  • 300 g Sanddorn;
  • 200 g Eberesche;
  • 200 g Zucker;
  • Wasser wird etwas mehr als 2 Liter gehen.

Vor dem Einmachen müssen die Beeren zubereitet werden: Sortieren, entfernen Sie das verdorbene, restliche Waschgut und verteilen Sie es auf zuvor sterilisierten und getrockneten Gläsern. Gießen Sie kochenden Sirup hinein und lassen Sie ihn 15 Minuten lang pasteurisieren. Gießen Sie die Flüssigkeit danach vorsichtig in die Pfanne, kochen Sie sie erneut und füllen Sie sie in die Zylinder. Zylinder mit Zinndeckel sollten auf den Kopf gestellt und in etwas Warmes gewickelt werden. Am nächsten Tag, wenn sie kalt sind, bringen Sie sie in den Keller oder Keller, um andere Gegenstände zu lagern.

Sanddornkompott mit Schwarzer Johannisbeere kochen

Dies ist ein einfaches Rezept für Sanddornkompott und eine der beliebtesten Gartenbeeren - Schwarze Johannisbeere. Das Verhältnis der Produkte sollte sein:

  • 2 bis 1 (Sanddorn / Johannisbeere);
  • 300 g Kristallzucker (pro 3-Liter-Flasche).

Vor dem Eintauchen in die Gläser müssen alle Beeren sortiert, ausgewählt, verdorben, die Stiele von den anderen entfernt, gewaschen und ein wenig getrocknet werden. Die Beeren in Bänken anrichten, mit kochendem Sirup gießen und 15-20 Minuten pasteurisieren lassen. Nach dem erneuten Kochen ein zweites Mal gießen und dann die Deckel aufrollen. Wie gewohnt lagern.

Rezept für Sanddorn- und Kirschkompott ohne Sterilisation

Dieses Rezept Sanddornkompott impliziert eine solche Kombination. Es werden Beeren in einem Verhältnis von etwa 2 zu 1 benötigt, dh 2 Teile Sanddorn zu 1 Teil Kirschen. Zucker - 300 g pro 3-Liter-Flasche. In der Reihenfolge des Kochens dieses Kompottes gibt es keinen Unterschied zu den vorherigen Rezepten: Beeren waschen, in Gläser geben, Sirup einschenken. Nachdem 15 Minuten vergangen sind, gießen Sie es in den gleichen Topf, kochen Sie es erneut und gießen Sie die Dosen über den Hals. In etwas Warmes einwickeln und abkühlen lassen.

Wie man Sanddorn und Berberitzenbeerkompott kocht

Um ein Getränk nach diesem Rezept zuzubereiten, müssen Sie 0,2 kg Berberitze und 300 g Zucker für 1 kg Sanddorn wiegen. Alle Beeren sollten gepflückt, aus der Masse genommen und alle verdorbenen Früchte in dünnen Schichten gewaschen und verteilt werden. Das mit Beeren gefüllte Volumen sollte 1/3 ihres Anteils betragen. Die Reihenfolge der Ausführung:

  1. Sterilisieren Sie die Deckel und Gläser, füllen Sie sie mit Beeren und gießen Sie den Sirup darüber.
  2. Nach einer 20-minütigen Pasteurisierung die Flüssigkeit abtropfen lassen, erneut kochen und die Sanddornkirschen einschenken.
  3. Mit Deckeln abdecken und abkühlen lassen.

Sanddorn-Pfirsich-Kompott

In diesem Fall ist das Verhältnis der Zutaten wie folgt: Für 1 kg Sanddorn 0,5 kg Pfirsiche und 1 kg Kristallzucker. Wie man kocht:

  1. Die geschälten Pfirsiche in 2 Teile schneiden, die Kerne entfernen und in kleine Scheiben schneiden.
  2. Sanddornbeeren sortieren und waschen.
  3. Sowohl diese als auch andere müssen in den sterilisierten Bänken wechseln und von oben mit dem zubereiteten heißen Sirup von 300 g auf 1 l auffüllen.
  4. 20 Minuten einwirken lassen und die Beeren erneut einschenken.
  5. Banken kühl stellen, nach Übergabe in den Keller.

Sanddornkompott mit Preiselbeeren und Himbeeren

Sie können Sanddornkompott mit süßen Himbeeren und süß-sauren Preiselbeeren zubereiten. In diesem Fall müssen Sie für 1 kg der Hauptzutat 0,5, zwei weitere und 1 kg Zucker einnehmen. Verteilen Sie alles an die Banken und schlafen Sie nicht mehr als ein Drittel ein. Heißen Sirup einfüllen und 15-20 Minuten ziehen lassen. Danach gießen Sie die Flüssigkeit zurück in die Pfanne, kochen, gießen ein zweites Mal Beeren und rollen die Gläser mit Deckel.

Sanddornkompott mit Trauben

Nehmen Sie für Sanddorn und Traubenkompott die Zutaten in einer Menge von 1 kg Trauben, 0,75 kg Sanddornbeeren und 0,75 kg Zucker. Sie werden gewaschen, zum Ablassen von Wasser abgegeben und an alle Ufer verteilt. Die Behälter werden mit heißem Sirup gefüllt und 20 Minuten stehen gelassen. Dann wird Kompott in einen Topf gegossen, wieder gekocht und seine Dosen eingegossen, diesmal endlich. Deckel und 1 Tag gewickelt.

Wie man Sanddornkompott in einem langsamen Kocher kocht

Sie können Sanddornkompott nicht nur auf einem Gas- oder Elektroherd, sondern auch in einem Langsamkocher zubereiten. Dies ist praktisch, da nicht alles manuell ausgeführt werden muss. Es reicht aus, alle Komponenten des Kompots in die Schüssel des Geräts zu gießen, die Tasten zu drücken und fertig. Ungefähres Rezept:

  1. 400 g Sanddorn und 100 g Zucker auf 3 Liter Wasser.
  2. All dies muss in einen Slow Cooker gestellt werden, wählen Sie den Modus "Cooking" oder ähnlich und bereiten Sie ein Getränk für 15 Minuten.

Das zweite Kompottrezept im Topf: Sanddorn in Kombination mit Äpfeln:

  1. Sie müssen 3 oder 4 reife Früchte nehmen, die Schalen schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Gib sie in eine Schüssel und gieße 1,5 Tassen Sanddornbeeren und 0,2 kg Zucker darüber und gib Wasser hinzu.
  3. 15 Minuten kochen lassen.

Und noch ein Rezept für Kompott aus dieser wunderbaren Beere:

  1. 200 g Sanddorn, 200 g Himbeeren und 0,25 kg Zucker in einen Slow Cooker geben und mit Wasser aufgießen.
  2. Schalten Sie das Gerät ein und nach 15 Minuten. Holen Sie sich das fertige Produkt.

Lagerungsbedingungen für Sanddornrohlinge

Sanddornkompott ist nur dann nützlich, wenn es richtig gelagert wird. Sie können die Banken im Zimmer lassen, aber das ist nicht ganz richtig. Die besten Bedingungen für die Lagerung einer Konservierung - die Temperatur ist nicht höher als 10 ° C und es fehlt die Beleuchtung, so dass es wünschenswert ist, das gekühlte Kompott in den Keller oder Keller zu übertragen. Die Haltbarkeit des Sanddornprodukts beträgt mindestens 1 Jahr, jedoch nicht mehr als 2-3 Jahre. Es wird nicht empfohlen, es länger aufzubewahren - es ist besser, ein neues vorzubereiten.

Fazit

Sanddornkompott ist ein wunderbares Getränk in seinem Geschmack und den vorteilhaften Eigenschaften, die zu Hause zubereitet werden können. Für ihn passen sowohl frische als auch gefrorene Beeren in den Kühlschrank, sowie andere Zutaten, die im Garten oder Gemüsegarten zu finden sind. Die Zubereitung und Lagerung von Sanddornkompott ist einfach, sodass jede Gastgeberin damit umgehen kann.

Sehen Sie sich das Video an: Brunch für 16 PersonenRezepteMamaVLOGMels Kanal (Juli 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send