Rezepte

Cranberry-Kompott für den Winter

Pin
Send
Share
Send
Send


Preiselbeeren und Preiselbeeren gehören zu den heilsamsten und sind in den letzten Jahren noch beliebter als jede andere exotische Frucht. Lingonberry-Kompott für den Winter ist eine der einfachsten Arten von hausgemachten Knüppeln, bei denen nur ein Minimum an Zeit und Mühe aufgewendet werden muss. Das Ergebnis ist ein trinkfertiges Heilgetränk.

Die Vorteile von Cranberry-Kompott

Über die wohltuenden Eigenschaften von Preiselbeeren weiß wohl jeder Bescheid, wenn sie es nicht wissen. Der Überfluss an Vitaminen, zuallererst C und Gruppe B, ermöglicht es, die Stabilität des Immunsystems zu erhöhen und mit verschiedenen Infektionskrankheiten umzugehen, die bei jedem Schritt bei kaltem und nassem Wetter warten.

In Kompott werden Beeren nur minimal wärmebehandelt, so dass die meisten nützlichen Substanzen gut konserviert sind.

Aufgrund der reichhaltigen Mineralzusammensetzung und der Vielfalt an organischen Säuren in Preiselbeeren, kompottieren Sie daraus:

  • Hilft bei Bluthochdruck, reduziert den Druck und stärkt die Blutgefäße;
  • wirkt sich positiv auf den Herzmuskel aus;
  • erhöht den Hämoglobinspiegel im Blut;
  • hilft gegen Strahlenkrankheit (Chinasäure);
  • stärkt das Zahnfleisch durch den Gehalt an Tanninen;
  • fördert das Muskelwachstum und reduziert gleichzeitig die Größe der Fettschicht (Ursolsäure);
  • ist ein starkes Antioxidans.

Und die wichtigste Eigenschaft des Cranberry-Kompots ist, dass es mit seinen starken harntreibenden und desinfizierenden Eigenschaften die Arbeit der Nieren und des Harnsystems optimiert.

Es ist wichtig! Preiselbeerblätter haben die gleichen Eigenschaften. Wenn Sie also ein Getränk für therapeutische und vorbeugende Zwecke kreieren, ist es wünschenswert, eine kleine Handvoll Preiselbeerblätter hinzuzufügen.

Ist es möglich, Cranberry-Kompott während der Schwangerschaft

Die letzte Eigenschaft des Cranberry-Kompottes ist für Schwangere sehr wichtig, da es in dieser wichtigen Phase bei Ödemen und anderen Problemen des Harnsystems hilft. Darüber hinaus verursacht Preiselbeere in der Regel keine Allergien und Kompott kann die Vitalität steigern, was auch für Schwangere und stillende Frauen wichtig ist. Und dank der reichhaltigen Zusammensetzung an Vitaminen und Mineralstoffen hilft Cranberry-Kompott dabei, den natürlichen Mangel im Körper von Frauen während dieser Zeit auszugleichen.

Nicht jeder erfreut sich jedoch des besonderen Geschmacks dieses Getränks, aber die Zugabe von anderen gleichermaßen nützlichen Früchten und Beeren ermöglicht es Ihnen, seinen Geschmack zu erweichen und zu verbessern.

Wie man Preiselbeerkompott richtig kocht

Es ist möglich, Preiselbeerkompott auf einem gewöhnlichen Herd oder mit Hilfe moderner Küchenhelfer, beispielsweise einem Multikocher, zuzubereiten. In der Regel werden unabhängig von der Rezeptur zwei grundlegende Herstellungsmethoden angewendet:

  • mit der Füllung: doppelt oder sogar einmal;
  • durch kochen.

Unabhängig von der gewählten Methode gibt es zwei Hauptstrategien für die Zubereitung eines Preiselbeerkompottes für den Winter, und die Verwendung eines davon in verschiedenen Rezepten hängt von den Geschmackspräferenzen der Gastgeberin ab.

  1. Wenn das Aussehen des Getränks an erster Stelle steht, das heißt, ich möchte ein absolut transparentes Kompott mit ganzen, intakten Beeren erhalten, dann werden die Preiselbeeren sofort mit kochendem Wasser übergossen und kochen praktisch nicht.
  2. Wenn Sie mit Beerensaft, einem konzentrierten Getränk, das einem Fruchtgetränk ähnelt, am meisten gesättigt werden möchten, sollten Sie die Beeren vor dem Kochen zerkleinern und mindestens 5 Minuten kochen lassen.

Preiselbeere ist eine wilde Beere, daher ist immer viel natürlicher Müll darin, aus dem er freigesetzt werden muss, bevor der Garprozess beginnt. Ihre Haut ist jedoch ziemlich dünn, deshalb ist es besser, 5-10 Minuten kaltes Wasser darauf zu gießen, um sie beim Reinigen und Sortieren nicht zu beschädigen. Gießen Sie es dann in ein Sieb und stellen Sie durch mehrmaliges Eintauchen in sauberes Wasser sicher, dass der gesamte Müll draußen bleibt. Danach wird es zum Trocknen auf ein sauberes Handtuch gegossen.

Ebenso wie bei der Arbeit mit sauren Beeren ist es nicht gestattet, Aluminiumgeschirr zur Herstellung von Kompott zu verwenden, dessen Wände und Boden mit Substanzen, die Bestandteil einer Preiselbeere sind, eine nachteilige Reaktion eingehen können.

Das Hinzufügen von Zucker ist notwendig, um den sauren Geschmack der Beeren zu mildern, aber wir müssen bedenken, dass das Knüppel umso nützlicher ist, je weniger es hinzugefügt wird. Oft werden süße Früchte und Beeren wie Äpfel, Birnen, Pflaumen, Blaubeeren und Blaubeeren zugesetzt, um den Geschmack des Preiselbeerkompottes zu mildern und zu ergänzen.

Darüber hinaus trägt das Aroma von Vanille, Zimt, Nelken, Ingwer, Kardamom und Sternanis dazu bei, den Geschmack des Getränks zu würzen und ihn reicher zu machen.

Tipp! Beim Eingießen des fertigen Getränks in Dosen oder beim Befüllen von Tanks mit Sirup sollte die Flüssigkeit praktisch über den Rand laufen, damit überhaupt kein Freiraum bleibt.

Wie man Preiselbeerkompott kocht

Wie oben erwähnt, wird Preiselbeerkompott für den Winter oft praktisch ohne Kochen zubereitet, um das Maximum an nützlichen Substanzen zu bewahren. Die maximal zulässige Zeit, in der er bei schwacher Hitze kochen darf, beträgt 12 Minuten.

Klassisches Rezept für Preiselbeerkompott

Es wird dauern:

  • 2 kg Beeren;
  • etwa 1,5 kg Kristallzucker;
  • 6 Liter Wasser.

Getränk nach diesem Rezept zubereitet, spart einen erheblichen Teil der Nährstoffe. Es ist jedoch notwendig, sowohl leere als auch gefüllte Dosen zu sterilisieren.

  1. Beeren werden aussortiert, alle beschädigten Exemplare verworfen und gespült.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen, den gesamten Zucker darin auflösen und den Sirup mindestens 10 Minuten lang erhitzen.
  3. Beeren werden in sterilen Gläsern so angeordnet, dass sie nicht mehr als Dosen aufnehmen. In diesem Fall ist die Kompottkonzentration dem Trinken nahe.
  4. Fügen Sie jedem Tank heißen Sirup hinzu.
  5. Die Gläser in einen breiten Topf geben und ca. eine halbe Stunde pasteurisieren (1-Liter-Behälter).
  6. Nach dem Ende der Pasteurisierung können Dosen mit Kompott sofort gerollt, abgekühlt und gelagert werden.

Preiselbeerkompott für den Winter ohne Sterilisation

Es ist noch einfacher, Kompott ohne Sterilisation auf der Basis von Preiselbeerrezepten zuzubereiten, und mit den beigefügten Fotos ist dies ganz einfach.

Für eine 3-Liter-Dose Fertiggetränk benötigen Sie:

  • 500-600 g Preiselbeeren;
  • 200 g Zucker;
  • etwa 3 Liter Wasser.

Rezeptvorbereitungsmethode:

  1. Gründlich ausspülen und die Gläser in Wasser oder über Dampf kochen.
  2. Zum Sortieren und Waschen die Beeren abtrocknen und in ein heißes sterilisiertes Gefäß geben.
  3. Gießen Sie kochendes Wasser so ein, dass das Wasser fast bis zum Hals steigt.
  4. Abdecken und 10-15 Minuten stehen lassen.
  5. Lassen Sie das Wasser aus dem Gefäß ab, geben Sie die erforderliche Menge Zucker hinzu und lassen Sie es zum Kochen kommen. Stellen Sie sicher, dass es vollständig in der Flüssigkeit gelöst ist.
  6. Gießen Sie den Zuckersirup erneut in das Glas mit den Beeren und ziehen Sie ihn sofort mit einer Maschine fest an.
  7. Stellen Sie das Glas auf den Kopf, stellen Sie es unter eine warme Decke und lassen Sie es mindestens 12 Stunden abkühlen.

Kompott aus Preiselbeeren und Heidelbeeren

Nach dem oben beschriebenen Rezept wird das Preiselbeerkompott unter Beigabe anderer Wild- und Gartenbeeren ohne Sterilisation zubereitet. Zum Beispiel verleihen Blaubeeren dem Getränk eine edle dunkle Farbe und einen süßlichen Nachgeschmack.

Auf ein Drei-Liter-Glas setzen:

  • 350 g Preiselbeeren und Heidelbeeren;
  • 1,5-2 Liter Wasser;
  • 100 g Zucker;
  • 1 TL Zitronenschale.

Süßes Kompott aus Heidelbeeren und Preiselbeeren für den Winter

Wilde Blaubeeren sind viel schwieriger zu kaufen, obwohl es in den letzten Jahren kulturelle Sorten gibt. Cranberry-Kompott mit Heidelbeeren unterscheidet sich auch in Süße, Aroma und Farbe. Bereiten Sie es auf die gleiche Technologie vor und ersetzen Sie die Blaubeeren im vorherigen Rezept durch genau die gleiche Menge Blaubeeren.

Kompott aus Preiselbeeren und Erdbeeren für den Winter

Die Kombination von Erdbeeren und Preiselbeeren verleiht dem Kompott einen so originellen Geschmack, dass kaum jemand erraten kann, woraus es besteht. Erdbeeren müssen wahrscheinlich gefroren verwendet werden, da sie zum Zeitpunkt der Reifung der Preiselbeeren in der Regel abgehen. Es gibt jedoch remontante Sorten, die im August und September Früchte tragen.

Es wird dauern:

  • 250 g Preiselbeeren;
  • 250 g Erdbeeren;
  • 300 Gramm Zucker;
  • etwa 2,5 Liter Wasser.

Rezeptherstellung:

  1. Die Beeren werden gewaschen oder aufgetaut (wenn sie in gefrorener Form verwendet werden).
  2. In ein steriles Drei-Liter-Gefäß geben, mit kochendem Wasser aufgießen und 4-5 Minuten ruhen lassen.
  3. Wasser wird abgelassen, Zuckersirup wird auf seiner Basis zubereitet.
  4. Die Beeren werden immer wieder mit kochendem Zuckersirup übergossen und dann das Glas aufgerollt.
Tipp! Übrigens wird das gleiche Prinzip und Rezept zum Kochen von Preiselbeerkompott mit Himbeeren verwendet.

Kompott aus schwarzen Johannisbeeren und Preiselbeeren für den Winter

Das gleiche Rezept wird verwendet, wenn Sie Preiselbeeren mit schwarzen oder roten Johannisbeeren oder sogar mit beiden Beeren gleichzeitig kombinieren möchten.

Bereiten Sie vor:

  • 2 Tassen Johannisbeeren;
  • 1 Tasse Preiselbeeren;
  • 1 Tasse Zucker;
  • die Wassermenge - wie viel passt in ein Drei-Liter-Glas nach dem Gießen.

Duftendes Kompott aus Preiselbeeren und Kirschen

Preiselbeeren und Kirschen ergeben ein unglaublich schmackhaftes, schönes und gesundes Kompott, und es ist auch einfach zuzubereiten, wenn Sie die Methode des einmaligen Kochens von Wasser anwenden und dann Zuckersirup einschenken.

Die Zusammensetzung der Zutaten erfordert ein Rezept:

  • 500 g Preiselbeeren;
  • 1500 g entkernte Kirschen;
  • 2 TL geriebene Zitronenschale;
  • 400 Gramm Zucker;
  • Wasser - wie viel passt in ein 3-Liter-Glas.

Das Kompott fällt sehr konzentriert aus, und wenn es verwendet wird, muss es verdünnt werden.

Das einfachste Rezept für Preiselbeerkompott für den Winter

Mit dem einfachsten Rezept für die Herstellung von Preiselbeerkompott können Sie sogar einmalig eingießen.

Alle Zutaten für die Zubereitung können dem vorherigen Rezept entnommen werden. Und das Rezept selbst besteht aus folgenden Schritten:

  1. Die in einem Sieb zubereitete Beere wird 2-3 Minuten in kochendem Wasser blanchiert.
  2. Auf vorsterilisierte Banken gelegt.
  3. Bereiten Sie den Zuckersirup zu und kochen Sie ihn wie gewohnt 5-10 Minuten lang.
  4. Preiselbeeren in Dosen mit kochendem Sirup gießen und sofort aufrollen.
  5. Es ist notwendig, das Kompott unter der Decke kopfüber abzukühlen, um eine zusätzliche Sterilisation in dieser Form zu erhalten.

Kompott aus verschiedenen Preiselbeeren mit einer Füllung

Natürlich wird es sehr lecker sein, Preiselbeeren und verschiedene Beeren und Früchte in einem Getränk zu kombinieren. Dieses Rezept beschreibt ein Beispiel für ein ausgewähltes Kompott, dessen Zutaten nicht schwer zu finden sind.

Es wird dauern:

  • 200 g Preiselbeeren;
  • 200 g Heidelbeeren;
  • 100 g Preiselbeeren;
  • 500 g Äpfel;
  • 400 Gramm Zucker;
  • Wasser - je nach gewünschter Kompottkonzentration, jedoch nicht weniger als 2 Liter.
Tipp! Um ein Kompott zu erhalten, das nach der weiteren Verwendung nicht verdünnt werden muss, sollten die Beeren nur aus der Dose bestehen.

Es ist sehr einfach, ein Preiselbeerkompott nach diesem Rezept zuzubereiten, aber Äpfel müssen hineingelegt werden dürfen.

  1. Die Äpfel werden gewaschen, von den Samenwänden befreit und in kleine Scheiben geschnitten.
  2. Das Wasser wird zum Kochen gebracht und in Scheiben geschnitten und in einen Topf mit Apfelscheiben gegeben. Eine Dreiviertelstunde einwirken lassen.
  3. Nachdem das Wasser abgelassen wurde, wird Zucker hinzugefügt und 5 bis 8 Minuten lang zum Kochen gebracht.
  4. In Gläsern verschiedene Beeren dazugeben und den Sirup in kochendem Zustand darüber gießen.
  5. Der Herstellungsprozess ist abgeschlossen, die Bänke können gedreht und verkehrt herum unter die Isolierung gelegt werden.

Kompott aus Shadberry und Lingonberry

Irga mit all ihrer Nützlichkeit und Schlichtheit ist bei Gärtnern nicht sehr beliebt. Aber der Gehalt an Vitaminen ist nicht minderwertig als die gleiche Aronia oder sogar schwarze Johannisbeere.

Preiselbeerkompott mit dem Zusatz von Shadberry ist ein sehr schöner dunkler Farbton, und der Geschmack von süßem Shadberry setzt die Säure in den Preiselbeeren sehr gut herab.

Auf die Kapazität von 3 Litern benötigen:

  • 300 g Preiselbeeren;
  • 300 g Shadberry;
  • 300 g Zucker;
  • etwa 2 Liter Wasser.

Bereiten Sie ein Getränk für dieses Rezept auf eine bereits bekannte Art und Weise vor, indem Sie ein kochendes Wasser und anschließend das letzte mit Zuckersirup gießen.

Wie man ein Preiselbeerkompott mit einer Orange für den Winter rollt

Nachhallendes Kompott mit der Zugabe von Orange ist unglaublich lecker. Zitrusfrüchte bringen immer den einzigartigen Geschmack eines Urlaubs mit sich, und dieses Getränk ist gut zu Silvester in warmer oder sogar heißer Form zu gebrauchen.

Es wird dauern:

  • 300 g Preiselbeeren;
  • 1 Orange;
  • 100 Gramm Zucker;
  • ½ TL Zimt;
  • etwa 2 Liter Wasser.

Rezeptherstellung:

  • Vor dem Gebrauch wird die Orange mit kochendem Wasser verbrüht und die Schale separat gerieben, die dann für Kompott verwendet wird. Auch von weißer Haut und Samen im Fruchtfleisch gereinigt, die dem Getränk Bitterkeit verleihen können.
  • Preiselbeeren werden wie gewohnt zubereitet.
  • Wasser mit Zucker für 5 Minuten gekocht, fügen Sie gemahlenen Zimt.
  • Orangenmark und geriebene Schale werden in sterile Gläser mit Preiselbeeren gefüllt.
  • Gießen Sie kochenden Sirup und drehen Sie ihn zur Langzeitlagerung.

Wie man Preiselbeerkompott mit Zitrone für den Winter kocht

Ebenso gekochtes Preiselbeerkompott mit dem Zusatz von Zitrone, das auch fast ausschließlich verwendet wird. Es ist nur notwendig, die Knochen vom Fruchtfleisch zu entfernen.

In der Regel wird nur Zucker in 2-facher Menge zugesetzt.

Preiselbeerkompott mit Vanille

Und wenn dem Zuckersirup während des Kochens Vanillin zugesetzt wird, wird der Geschmack des Preiselbeerkompottes erheblich milder und das Getränk selbst wird noch gesünder.

Für 1 kg Preiselbeerbeeren nehmen Sie:

  • 400 Gramm Zucker;
  • 5 g Vanillin;
  • 2 Liter Wasser.

Preiselbeerkompott mit Äpfeln

Preiselbeere mit Äpfeln ist eine klassische Kombination, die sich geschmacklich und kompottreich für den Winter perfekt ergänzen. Nach diesem Rezept wird die Frucht zunächst gekocht, wodurch der Geschmack des Getränks stärker konzentriert wird.

Die Zusammensetzung der Zutaten ist wie folgt:

  • 2 kg Preiselbeeren;
  • 1 kg Äpfel;
  • 1 kg Kristallzucker;
  • 5-6 Liter Wasser.
Es ist wichtig! Für Preiselbeerkompott mit Äpfeln ist eine gute Zugabe Zimt oder Badian nach Geschmack.

Von dieser Menge an Produkten sollten ca. 3 Drei-Liter-Gläser sein.

Rezeptherstellung:

  1. Preiselbeeren werden auf übliche Weise zubereitet.
  2. Die Äpfel werden gewaschen, der Kern mit den Samen herausgeschnitten und in ungefähr gleich große Scheiben geschnitten.
  3. Zuckersirup wird aus Wasser und Zucker gekocht.
  4. In Scheiben geschnittene Äpfel hineingeben und etwa eine Viertelstunde leicht kochen lassen.
  5. Dann wird die geschlitzte Frucht in sterile Gläser gegeben.
  6. Und die Preiselbeeren werden in den Sirup gegeben und ungefähr 10 Minuten lang gekocht, dann mit Hilfe desselben Schaumlöffels, der auf den Äpfeln ausgebreitet ist.
  7. Früchte und Beeren mit Sirup füllen, in dem sie gekocht und luftdicht verschlossen werden.

Kompott aus Pflaumen und Preiselbeeren für den Winter

Preiselbeerkompott mit Pflaumenzusatz wird fast auf die gleiche Weise zubereitet. Pflaumen müssen aus den Knochen gelöst werden, und es wird nicht viel Zeit dauern, sie zu brauen - 10 Minuten sind genug.

Der Rest der Technologie und das Verhältnis der Zutaten sind genau die gleichen wie im Rezept mit Äpfeln. Aber die Farbe des Kompots wird etwas anders sein, natürlich wird sich sein Geschmack und Aroma ändern.

Preiselbeerkompott mit Birnen für den Winter

Preiselbeerkompott mit Birnenzusatz wird auf ähnliche Weise hergestellt.

Folgende Produkte werden für das Rezept benötigt:

  • 2 kg reife Birnen, aber immer noch ziemlich fest;
  • 1,5 kg Preiselbeeren;
  • 0,8 kg Kristallzucker;
  • 1 Liter Wasser.

Der Herstellungsprozess ist der in früheren Rezepten beschriebenen Technologie sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass Birnen nur 10 Minuten lang in Sirup gekocht und Preiselbeeren nur eine Minute lang darin eingelegt und dann sofort am Ufer ausgelegt werden.

Wie man Kompott aus Preiselbeeren, Äpfeln und Pflaumen kocht

In diesem Rezept haben Preiselbeeren wunderbare Nachbarn in Form von Äpfeln und Pflaumen. Die letztere Komponente wirkt sich darüber hinaus günstig auf die Darmarbeit aus und steigert die Effizienz. Zusammen decken sie den Bedarf des Körpers an Vitaminen und Mineralstoffen vollständig.

Das Verhältnis der Komponenten ist wie folgt:

  • 500 g Preiselbeeren;
  • 400 g entsteinte Pflaumen;
  • 7-8 mittelgroße Äpfel;
  • 200 g Zucker;
  • etwa 6 Liter Wasser.

Die Herstellungsweise unterscheidet sich nicht wesentlich von den bisherigen Rezepturen:

  1. Sirup wird aus Wasser und Zucker hergestellt.
  2. Früchte und Beeren werden gewaschen und von unnötigen Details befreit. Äpfel in Scheiben schneiden und in 2-4 Stücke schneiden.
  3. Äpfel werden zuerst zu Zuckersirup gegeben, Pflaumen nach 10 Minuten und Preiselbeeren nach der gleichen Zeit.
  4. Das Feuer wird ausgeschaltet und das fertige Kompott zusammen mit Beeren und Früchten in sterilen Gläsern verpackt und gerollt.

Gefrorenes Preiselbeerkompott

In ähnlicher Weise wird ein Kompott aus gefrorenen Preiselbeeren nach dem sogenannten Fünf-Minuten-Rezept zubereitet.

Die Zusammensetzung der Produkte ist wie folgt:

  • 150 g gefrorene Preiselbeeren;
  • 200 g Zucker;
  • 2-2,5 Liter Wasser.

Verwenden Sie das folgende Rezept, um das Kompott aus gefrorenen Preiselbeeren zuzubereiten:

  1. Preiselbeeren werden auf natürliche Weise vorgetaut, aus dem Gefrierschrank genommen und 8-10 Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt.
  2. Die durch das Auftauen der Beeren erhaltene Flüssigkeit wird durch ein Sieb in einen Topf abgelassen, in dem das Kompott kocht, und die erforderliche Menge Wasser wird hinzugefügt.
  3. Die Beeren werden unter fließendem Wasser gewaschen, wobei alle beschädigten Exemplare und Pflanzenreste entfernt werden.
  4. Ein Topf Wasser wird auf das Feuer gestellt, zum Kochen erhitzt, Zucker hinzugefügt und gekocht, bis es vollständig aufgelöst ist.
  5. Dann werden Preiselbeeren in den Zuckersirup gegossen und nach dem Kochen genau 5 Minuten gekocht.
  6. Auf sterilen Behältern auslegen und sterile Kappen drehen.

Leckere Cranberry und Cranberry-Kompott

Eine weitere klassische Kombination ist die Nachbarschaft von Preiselbeeren und Preiselbeeren im selben Glas. Schließlich wachsen sie oft in der Natur nebenan. Und in Kompott, selbst aus gefrorenen Preiselbeeren und Preiselbeeren, können sich Beeren durch ihre heilenden Eigenschaften ergänzen.

Um eine 3-Liter-Dose dieses Zweikomponentenkompottes zu erhalten, müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • по 1 стакану тех и других ягод;
  • 120-130 г сахарного песка;
  • 2,5-3 л воды.

Entsprechend der Herstellungsmethode ähnelt das Rezept mors.

  1. Die Beeren werden sortiert, in kaltem Wasser gewaschen und leicht getrocknet.
  2. Sie sind mit Zucker bedeckt und mit einem Mixer oder Holzbrei eingerieben.
  3. In einem separaten Behälter wird Wasser zum Sieden erhitzt und die Beerenmischung dort vorgelegt.
  4. Nach dem Kochen etwa drei Minuten kochen.
  5. Durch ein Sieb in sterile Gefäße gießen und die zerdrückten Beeren außen liegen lassen.
  6. Banken rollen auf.

Wie man für den Winter Kompott aus Preiselbeeren mit Gewürzen und Weißwein macht

Dieses Rezept für Preiselbeerkompott ist nicht für Kinder gedacht, obwohl Alkohol am Gaumen kaum zu spüren ist. Wein verleiht dem fertigen Getränk nur eine Delikatesse und ein angenehmes Aroma.

Es wird benötigt:

  • 0,7 kg Preiselbeeren;
  • 0,35 g Zucker;
  • 0,22 ml Weißwein;
  • 5 g gemahlener Zimt und Kardamom;
  • geriebene Schale von einer Zitrone;
  • 2-3 g Ingwer.

Die Rezeptherstellung ist ganz einfach:

  1. Die Beeren in einem trockenen und sauberen Glas verteilen und mit Zucker und gemahlenen Gewürzen bestreuen.
  2. Ingwer und geriebene Zitronenschale werden zur letzten Schicht hinzugefügt.
  3. Die Banken werden mit Deckeln bedeckt und etwa eine Viertelstunde lang in kochendem Wasser sterilisiert.
  4. Nach Abschluss der Sterilisation werden sie sofort luftdicht verschlossen.

So schließen Sie das Kompott von Preiselbeeren ohne Zucker für den Winter

Saure Früchte und Beeren können ohne Verwendung von Zucker leicht für den Winter geerntet werden, da die darin enthaltenen Säuren selbst keine schlechten Konservierungsstoffe sind.

Es braucht nur die Preiselbeere selbst und Wasser.

Die Rezeptherstellung ist einfach:

  1. Preiselbeeren werden gewaschen und getrocknet.
  2. Füllen Sie die sterilen Gläser zu einem Drittel mit Beeren und gießen Sie kochendes Wasser ein, sodass im oberen Teil des Glases 2-3 cm freies Volumen verbleiben. Dieser Raum wird zum Kochen von Kompott während der Sterilisation benötigt.
  3. Dann legen Sie Bänke mit Kompott in eine breite Pfanne mit heißem Wasser, auf deren Boden sich ein kleines Handtuch befindet.
  4. Bei Verwendung von Litern mindestens 10 Minuten sterilisieren.

Preiselbeerkompott für den Winter ohne Kochen

Aufgrund des Vorhandenseins natürlicher Konservierungsstoffe in Preiselbeeren kann es im Winter leicht unter Wasser gelagert werden.

Für 1 kg Beeren etwa 2,5 Liter Wasser verwenden.

  1. In einem Glasbehälter werden die Beeren fest platziert und bei Raumtemperatur mit kochendem Wasser übergossen, so dass sie die Preiselbeeren vollständig bedecken.
  2. Mit einer Nylonhülle abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Während des Winters kann die Flüssigkeit mit Kompott oder Fruchtgetränk gegossen werden. Und in ein Glas Beeren einfach sauberes Wasser geben.

Wie man Preiselbeerkompott für den Winter in einem langsamen Kocher kocht

In einem Slow Cooker können Sie schnell und einfach Preiselbeerkompott kochen und es dann in Dosen zur Aufbewahrung für den Winter verpacken.

Bereiten Sie vor:

  • 600 g Preiselbeeren;
  • 250 g Zucker;
  • 2 Liter Wasser.

Kochrezept:

  1. Wasser wird in die Schüssel des Geräts gegossen und im Dampfmodus erhitzt, bis es kocht.
  2. Zucker und Preiselbeeren dazugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen.
  3. In sterilen Behältern verpackt, gedreht.

Vorschriften für die Lagerung von Preiselbeerkompott

Preiselbeerkompott ist den ganzen Winter über und bei normaler Raumtemperatur gut haltbar. Kompott ohne Zucker wird am besten in kühleren Räumen gelagert. Ein Kompott ohne Kochen wird normalerweise im Keller oder im Kühlschrank aufbewahrt.

Fazit

Preiselbeerkompott für den Winter kann mit fast allen Beeren und Früchten zubereitet werden und ist auf jeden Fall ein sehr leckeres und gesundes Getränk.

Pin
Send
Share
Send
Send