Rezepte

Maulbeerkompott

Pin
Send
Share
Send
Send


Maulbeerkompott ist ein köstliches Erfrischungsgetränk von kräftiger Farbe. Es ist schnell und einfach zuzubereiten. Kompott kann frisch gebraut oder für den Winter vorbereitet verwendet werden. Dank der entzündungshemmenden und tonisierenden Wirkung der Maulbeere ist das Getränk eine hervorragende Vorbeugung gegen Erkältungen.

Kann man Maulbeerkompott kochen?

Maulbeerbeeren können rot, dunkelfilotheisch oder weiß sein. Dunkle Maulbeere hat ein ausgeprägtes Aroma. Weiße Sorten zeichnen sich durch Süße aus.

Marmelade und Kompotte werden aus Maulbeerbäumen hergestellt. Beeren werden als Füllung zum Backen verwendet. Das Getränk ist besser aus dunklen Maulbeersorten zuzubereiten, damit es eine satte Farbe und einen hellen Geschmack hat. Das köstlichste Kompott wird aus frisch gepflückten Beeren gewonnen. Mulberry sanft, so wird es gewaschen, in einem Sieb oder Sieb ausgelegt.

Kompott wird sowohl mit als auch ohne Sterilisation aufgerollt.

Die Vorteile des Getränks

Maulbeeren sind reich an Eisen, Magnesium, Kalium und Vitaminen A, B, C. Dies ist ein natürlicher Weg, um die Schutzfunktionen des Körpers zu erhöhen. Regelmäßiger Verzehr von frischer Maulbeere sowie Getränken daraus erhöht die Resistenz gegen viele Krankheiten.

Der Nutzen von Maulbeere äußert sich in folgenden positiven Eigenschaften:

  1. Hervorragendes entzündungshemmendes Mittel. Saftbeeren werden zur Prophylaxe und zur Behandlung von Atemwegserkrankungen eingesetzt.
  2. Es hat eine milde abführende und harntreibende Wirkung. Daher wird empfohlen, die Maulbeere in die Ernährung von Menschen aufzunehmen, die an Magen-Darm-Erkrankungen und Nieren leiden.
  3. Wirkt sich günstig auf das Zentralnervensystem aus. Regelmäßiger Verzehr von Beeren hilft bei Nervenstörungen, Stress und depressiven Zuständen.
  4. Naturheilmittel gegen Schlafstörungen.

Rezepte von Maulbeerkompott für den Winter

Im Folgenden finden Sie Rezepte für Maulbeerkompott mit Fotos für jeden Geschmack.

Klassisches Rezept für Maulbeerkompott für den Winter

Zutaten:

  • 400 g feiner Zucker;
  • 1 Liter 500 ml gefiltertes Wasser;
  • 1 kg Maulbeere.

Kochen:

  1. Maulbeere wird aussortiert. Beschädigte und eingebeulte Früchte werden entfernt, der Rest in ein Sieb gegeben und gewaschen, in sauberes Wasser getaucht.
  2. Liter-Dosen werden vorsichtig mit Sodalösung gewaschen. Spülen und sterilisieren Sie es auf eine bequeme Weise. Die Deckel werden drei Minuten lang gewaschen und gekocht.
  3. An den Ufern liegen Beeren. Den Sirup aus Wasser und Zucker kochen, Maulbeere darüber gießen. Mit Deckeln abdecken.
  4. Die Behälter werden in einen breiten Topf mit heißem Wasser gestellt und 20 Minuten bei einer Temperatur von 90 ° C sterilisiert, entfernt und sofort mit einem Spezialschlüssel aufgerollt. Drehen, mit einer warmen Decke abdecken und vollständig abkühlen lassen.

Maulbeerkompott für den Winter ohne Sterilisation

Rezept 1

Zutaten:

  • 400 g weißer Zucker;
  • 1 Liter 700 ml gereinigtes Wasser;
  • 1 kg dunkle Maulbeere.

Kochen:

  1. Zu sortierende Maulbeere, die nur ganze Beeren ohne Anzeichen von Beschädigung und Fäulnis hinterlässt. In ein Sieb geben und unter kaltem Wasser abspülen. Überflüssiges Glas einwirken lassen. Schwänze reißen ab.
  2. Bereiten Sie Gläser mit Deckel vor und sterilisieren Sie sie.
  3. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Zucker hinzu und kochen Sie den Sirup unter ständigem Rühren, bis sich die Körner auflösen.
  4. In kochende Sirupbeeren geben und bei schwacher Hitze eine Viertelstunde kochen. Heißes Kompott in die Bänke gießen und bis zum Rand füllen. Sofort hermetisch korken. Abkühlen lassen, wenden und eine warme Decke einwickeln.

Rezept 2

Zutaten:

  • 2 l 500 ml gereinigtes Wasser;
  • 400 g feiner Zucker;
  • 900 g Maulbeerbeeren.

Kochen:

  1. Mulberry sortiert. Beeren mit Anzeichen von Fäulnis und Insektenschäden werden entfernt. Gewaschen, vorsichtig in Wasser getaucht. Die Schwänze sind abgerissen.
  2. 3-Liter-Dosen werden mit Sodalösung gewaschen und über Dampf behandelt.
  3. Legen Sie die Beeren in einen Behälter. Sirup wird aus Kristallzucker und Wasser hergestellt und mit Maulbeere übergossen. Mit Deckeln bedecken und 20 Minuten aufwärmen lassen. Die Flüssigkeit wird unter Verwendung eines Deckels mit Löchern in die Pfanne abgelassen. Legen Sie es auf das Feuer und kochen Sie es 3 Minuten lang.
  4. Die Beeren werden mit kochendem Sirup übergossen und füllen den Behälter bis zum Hals. Hermetisch versiegelt mit einem zakatochny Schlüssel und kühl, umgedreht und in eine Decke gewickelt.

Kompott aus Maulbeeren und Johannisbeeren

Zutaten:

  • 150 g feinkristalliner Zucker;
  • 1/3 kg große Maulbeere;
  • 150 g rote Johannisbeere;
  • 3 g Zitronensäure;
  • 1,5 Liter gefiltertes Wasser.

Kochen:

  1. Die Beeren von Maulbeere und Johannisbeere sortieren, in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen. Wenn die gesamte Flüssigkeit abgelassen ist, verteilen Sie die Maulbeere in sterilisierten Gläsern und füllen Sie sie auf die Hälfte des Volumens.
  2. Wasser im Wasserkocher aufkochen. Gießen Sie den Inhalt der Behälter, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 15 Minuten ziehen.
  3. Das Wasser mit einem Deckel mit Löchern in einem Topf abtropfen lassen, mit Zitronensäure und Zucker vermengen und zum Kochen bringen. Gießen Sie die heiße Flüssigkeit mit Beeren an die Ufer und rollen Sie sie schnell auf. Lassen Sie es vollständig abkühlen und wickeln Sie es warm ein.

Kirsch-Maulbeer-Kompott

Zutaten:

  • 600 g leichte Maulbeere;
  • 4 EL. feiner Zucker;
  • 400 g reife Kirschen.

Kochen:

  1. Gehen Sie durch die Beeren und wählen Sie nur große aus, die nicht durch Fäulnis beschädigt und nicht zerknittert wurden. Unter fließendem Wasser abspülen. Schneiden Sie die Stiele von Kirschen und Maulbeeren.
  2. Zwei Drei-Liter-Gläser zum Waschen und Sterilisieren über Dampf. Blechdeckel 3 Minuten kochen und von innen auf ein sauberes Handtuch legen.
  3. Verteilen Sie die Beeren gleichmäßig auf den vorbereiteten Glasbehältern. Kochen Sie Wasser im Wasserkocher und füllen Sie den Inhalt der Dosen unter den Hals. Mit Deckeln abdecken und 10 Minuten einwirken lassen.
  4. Entfernen Sie vorsichtig die Abdeckungen von den Dosen, ohne die Innenseite zu berühren. Setzen Sie das Nylon mit den Löchern auf und lassen Sie die Flüssigkeit in der Pfanne abtropfen. Setzen Sie es intensiv in Brand. Zucker in kochende Beerenbrühe gießen und ab dem Zeitpunkt des Aufkochens 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen, damit sich alle Zuckerkristalle lösen.
  5. Über die Ufer gießen Sie kochenden Sirup, damit er den Hals erreicht. Mit Deckeln abdecken und einen Spezialschlüssel hermetisch rollen. Kippen Sie die Dosen und wickeln Sie die Hitze. In dieser Position belassen, bis alles abgekühlt ist.

Kompott aus Maulbeeren für den Winter mit Erdbeeren

Zutaten:

  • 1 Liter 200 ml gefiltertes Wasser;
  • 300 Gramm Maulbeere;
  • 300 g feiner Zucker;
  • 300 g Erdbeeren.

Kochen:

  1. Erdbeeren und Maulbeerbüste. Zerknittert, überreif und durch Schädlinge beschädigt, werden entfernt. Vorsichtig ausspülen, indem die Beeren in kaltes Wasser getaucht werden. Warten Sie, bis die gesamte Flüssigkeit abgelassen ist. Brechen Sie die Kelchblätter.
  2. Waschen Sie Ein-Liter-Gläser mit Sodalösung. Mit heißem Wasser abspülen. Mit Abdeckungen sterilisieren.
  3. Vorbereitete Behälter füllen die Hälfte der Erdbeeren und Maulbeeren.
  4. Sirup aus Zucker und Wasser zubereiten. Gießen Sie den Namen der Beeren in die Ufer. Mit Deckeln abdecken. Stellen Sie die Behälter in einen breiten Topf und legen Sie die Bettwäsche auf den Boden eines Handtuchs. Gießen Sie heißes Wasser ein, so dass es bis zu den Schultern der Dosen reicht. Bei niedrigem Siedepunkt 20 Minuten lang sterilisieren. Hermetisch abdecken. Mit einer Decke umdrehen und aufwärmen. Lassen Sie für einen Tag.

Maulbeer-Zitrus-Kompott für den Winter

Zutaten:

  • 5 Liter gereinigtes Wasser;
  • 1 große Orange;
  • 800 Gramm Kristallzucker;
  • 1 kg dunkle Maulbeere;
  • 10 g Zitronensäure.

Kochen:

  1. In eine Schüssel wird kochendes Wasser gegossen und eine Orange hineingetaucht. Entfernen Sie es nach 3 Minuten und wischen Sie es gründlich ab.
  2. Maulbeerbaum gewaschen, Schwänze entfernt.
  3. Orange geschnittene Unterlegscheiben mit einer Breite von mindestens 7 mm.
  4. In sterilisierten trockenen Gläsern lagen Orangenringe und ein Pfund Maulbeere. Fassungsvermögen direkt im Hals mit kochendem Wasser gießen, mit Deckeln abdecken und 10 Minuten inkubieren.
  5. Der Aufguss wurde vorsichtig in die Pfanne gegossen. Banken decken mit Deckeln. Zucker wird in die Flüssigkeit gegossen und Zitronensäure wird zugegeben. 2 Minuten kochen lassen, in Bänke gießen und hermetisch rollen. Vollständig unter der Decke abkühlen lassen.

Getrocknetes Maulbeerkompott

Zutaten:

  • 300 g feiner Zucker;
  • ½ kg getrocknete Maulbeeren.

Kochen:

  1. Kochen Sie in einem Topf drei Liter gereinigtes Wasser.
  2. Gießen Sie den Zucker in die Flüssigkeit und fügen Sie getrocknete Maulbeeren hinzu.
  3. Bei mäßiger Hitze etwa eine halbe Stunde kochen. Das abgekühlte Getränk abseihen und servieren. Kompott für dieses Rezept kann in einem Slow Cooker gekocht werden.

Rezept Maulbeerkompott für den Winter mit Äpfeln

Zutaten:

  • 700 g feiner Zucker;
  • 200 g Sanddorn;
  • 200 g Äpfel;
  • 300 Gramm Maulbeere.

Kochen:

  1. Sanddorn wird sortiert, vom Ast getrennt und unter fließendem Wasser gewaschen.
  2. Mulberry zu sortieren, in ein Sieb geben, abspülen und trocknen.
  3. Stellen Sie die Maulbeere und den Sanddorn auf den Boden des sterilen Glases. Gießen Sie die Beeren mit kochendem Wasser bis auf die Schultern. Abdecken und eine halbe Stunde ruhen lassen.
  4. Lassen Sie die Infusion in den Topf ab und decken Sie das Glas mit einem Deckel ab. Kochen Sie die Flüssigkeit, gießen Sie den Zucker unter ständigem Rühren in einen dünnen Strahl. Zum Kochen bringen, das Feuer drehen.
  5. Äpfel waschen. Den Kern schälen, hacken und entfernen. Zum Glas hinzufügen. Alles mit kochendem Sirup übergießen und die Deckel aufrollen. Kühle unter einer warmen Decke.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Kompott in einem kühlen dunklen Raum gelagert. Ideal für diese geeignete Speisekammer oder Keller. Vorbehaltlich aller Regeln des Kochbillets für die Verwendung für zwei Jahre geeignet.

Fazit

Maulbeerkompott ist eine natürliche und schmackhafte Methode, um den Körper im Winter in Form zu halten. Sie können experimentieren, indem Sie Maulbeere mit anderen Beeren und Früchten kombinieren.

Sehen Sie sich das Video an: Real Life Trick Shots. Dude Perfect (Oktober 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send