Garten

Tomatenbrennholz: Beschreibung und Merkmale der Sorte

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Arbeit der Züchter steht daher auf dem Markt der Waren und Dienstleistungen nicht still, Liebhaber der Exotik können auf eine eher ungewöhnliche und originelle Sorte treffen - Tomatenbrennholz. Dieser Name wurde wegen der ungewöhnlichen Form der Tomaten gegeben. Ein paar Früchte, die gerade reifen, sehen aus wie ein Arm voll Brennholz. Diese Sorte wurde von vielen Gärtnern wegen der Möglichkeit geliebt, Tomaten nicht nur auf dem Land, sondern auch zu Hause auf dem Balkon anzubauen.

Sortenbeschreibung

Betrachtet man die Beschreibung, so ist die Sorte Brennholz ausschlaggebend. Tomaten reifen früh, eine kleine Menge Blätter am Strauch, reife Früchte haben die Form von Paprika. Eine Besonderheit dieser Sorte ist die Kompaktheit des Busches, der eine Höhe von 40 cm erreicht.

Die Wurzeln sind schlecht entwickelt, so dass ein Strauch 5 l fasst. Der oberirdische Teil hört auf zu wachsen, nachdem sich 3 bis 4 Blütenpinsel gebildet haben. Danach beginnt der Prozess des Ladens und Reifens von Tomaten.

Nach der Landung auf offenem Boden können Sie innerhalb von 90-110 Tagen mit der Montage des fertigen Ernteguts beginnen. Dadurch ist es möglich, im Juli reife Tomaten zu essen. Diese Sorte ist anspruchslos in der Pflege, hohe Erträge sind jedes Jahr möglich.

Achtung! Unter Gewächshausbedingungen kann ein Tomatenstrauch bis zu 45-50 cm groß werden.

Welche Firma Tomaten Brennholz

Wenn zum Anpflanzen im Freiland eine Vielzahl von Tomaten Brennholz gekauft werden sollte, dann finden Sie Pflanzmaterial im Fachhandel. Es ist wichtig zu verstehen, dass nur Aelita der exklusive Verkäufer dieser Marke ist.

Eine Besonderheit von Tomatenbrennholz ist die hohe Qualität der Samen und die gute Keimfähigkeit. Für den Anbau können Sie kleine Gefäße verwenden, da das Wurzelsystem nicht so gut entwickelt ist wie bei anderen Sorten.

Tipp! Da sich im Wachstumsprozess eine geringe Menge Blätter auf den Büschen bildet, wird der Keimling der Sämlinge nicht durchgeführt.

Obst Beschreibung

Nach der Beschreibung von Tomaten-Brennholz erreichen reife Früchte eine Länge von 10-15 cm, auf einem Fruchtbüschel können bis zu 11 Eierstöcke gleicher Größe und gleichen Gewichts wachsen. Durchschnittlich kann 1 Frucht ein Gewicht von 70 g erreichen. Bei der Ernte können von jedem Busch der Sorte Brennholz bis zu 2 kg Früchte entfernt werden.

Die Form der Tomaten ist länglich und erinnert an Pfeffer. Es ist wichtig zu bedenken, dass aufgrund der länglichen Form Apikalfäule auftreten kann - dies deutet auf einen Calciummangel hin.

Die Schale ist ziemlich stark, während des Wachstums reißen die Früchte dieser Sorte nicht, die Farbe ist gesättigt, rot. Bei Bedarf können Tomaten über weite Strecken transportiert werden, ohne an Aussehen zu verlieren.

Es ist wichtig! Wenn ein dichtes Landemuster gewählt wurde, dann von jedem Feld. Ich kann bis zu 12 kg Tomaten sammeln.

Tomatensorte Brennholz gilt als universell und kann daher zum Frischverzehr oder zur Konservierung verwendet werden.

Merkmale der Sorte

Brennholztomaten sind determinant und zu klein. Eine Besonderheit der Brennholztomaten ist nach den Beurteilungen die Kompaktheit der Büsche, deren Höhe in seltenen Fällen über 40 cm liegt. Da Brennholztomaten früh reif sind, kann die Ernte nach 90 bis 110 Tagen begonnen werden Pflanzenmaterial in offenem Boden.

Wenn wir die Merkmale dieser Sorte betrachten, sollten wir die folgenden Punkte hervorheben:

  • das Gewicht einer reifen Frucht beträgt 80-90 g;
  • Tomatenlänge variiert zwischen 10 und 15 cm;
  • kleine Menge Samen und Samenkammern;
  • die Früchte haben eine längliche längliche Form, im oberen Teil gibt es eine kleine Gabelung;
  • Die Schale ist stark genug, damit die Früchte während des Reifungsprozesses Risse bekommen und keine Mikrorisse bilden:
  • das Fruchtfleisch ist saftig, aber mäßig, etwas locker;
  • Der Geschmack von Tomaten ist süß, es gibt eine leichte Säure.

Da diese Sorte universell ist, können die Früchte frisch verzehrt oder zum Einmachen verwendet werden.

Vorteile und Nachteile

Wenn wir die Sorte Tomatenbrennholz mit Fotos und Beschreibungen betrachten, ist zu bedenken, dass jede Sorte ihre eigenen Vor- und Nachteile hat.

Zu den Stärken von Tomatenbrennholz gehören folgende Punkte:

  • ausgezeichneter Geschmack von reifen Früchten;
  • attraktives Aussehen;
  • hohe Resistenz gegen Schädlinge und mögliche Krankheiten dieser Sorte;
  • Gleichzeitig beginnen die Früchte zu reifen.
  • Tomaten sind anspruchslos in der Pflege, können auch in Sibirien wachsen;
  • hohe Ausbeute.

Unter den Nachteilen betonen viele Gärtner die Notwendigkeit, zu düngen und zu füttern. In diesem Fall sollte beachtet werden, dass zur Erzielung eines hohen Ertrags alle Pflanzen, unabhängig von der Sorte, mit einem Top-Dressing behandelt werden sollten.

Pflanz- und Pflegeregeln für Brennholztomaten

Um einen hohen Ertrag zu erzielen, ist es notwendig, Pflanzmaterial richtig zu pflanzen, Sämlinge zu holen und sie weiterhin zu pflegen. Der Algorithmus funktioniert wie folgt:

  1. Als erstes müssen Sie die passende Größe des Behälters auswählen und das Pflanzmaterial aussäen - Samen von Tomaten Brennholz.
  2. Nachdem die Sämlinge auf die gewünschte Größe gewachsen sind, pflücken sie sie und ordnen sie für das weitere Wachstum in separaten Behältern an.
  3. Sobald der Frost vorüber ist und der Boden vorbereitet wurde, können Sie im Freiland oder im Gewächshaus mit dem Pflanzen von Setzlingen beginnen.
  4. Während die Tomaten wachsen, müssen Brennholzsorten gepflegt werden. Dazu die Sträucher gießen, von eventuellen Schädlingen befreien, den Boden mulchen, Dünger auftragen.
  5. Nachdem die Früchte voll ausgereift sind, können Sie mit der Ernte beginnen. Die Ernte erfolgt in der Regel 90-110 Tage nach dem Pflanzen im Freiland.
Achtung! Wenn Sie sich verantwortungsbewusst diesem Thema nähern, können Sie eine gute Ernte erzielen.

Sämlinge pflanzen

Brennholz muss in der zweiten Februarhälfte auf Setzlingen gepflanzt werden. Verwenden Sie zur Desinfektion eine schwache Lösung auf Basis von Kaliumpermanganat. Außerdem sollte dem Boden gebührende Aufmerksamkeit geschenkt werden - entzünden Sie ihn in einem Wasserbad, das den Boden von den darin enthaltenen Schädlingseiern und Unkrautsamen neutralisiert.

Gemessen an den Bewertungen, Fotos und der Beschreibung der verschiedenen Brennholz-Tomaten sammeln einige Gärtner Setzlinge ein. Zu diesem Zweck sollten auf jungen Tomatensträuchern 2-3 vollständige Blättchen erscheinen. Sämlinge werden umgepflanzt, nachdem sich die Straßentemperatur stabilisiert hat und zwischen + 15 ° C und mehr liegt. Zuerst müssen die Büsche der Tomaten gehärtet werden - Sie sollten die Sämlinge auf die Straße bringen, um den Zeitaufwand zu erhöhen.

Tipp! Trotz der Tatsache, dass diese Sorte durch eine hohe Keimung gekennzeichnet ist, schadet es nicht, die Samen zu kontrollieren. Hierzu wird Pflanzgut in ein Glas Wasser gegossen. Die Körner, die aufgetaucht sind, sind leer, sie sollten weggeworfen werden.

Transplant

Tomaten Brennholz kann an einem dauerhaften Wachstumsort gepflanzt werden, nachdem die Sämlinge 55 Tage alt geworden sind und eine Pflückung durchgeführt haben. Im Gewächshaus kann gepflanzt werden, wenn der Boden vorbereitet wurde, unabhängig von der Außentemperatur. Im Freiland kann übertragen werden, nachdem das Temperaturregime stabil bei + 15 ° C und darüber steht. Wenn die Temperatur niedriger ist, lohnt es sich, etwas zu warten. Zwischen den Büschen ist ein Abstand von 50 bis 60 cm einzuhalten, ggf. kann die Landung dichter sein.

Es ist wichtig! Trotz der Tatsache, dass die Büsche kompakt sind, ist es notwendig, auf die Stützen zu achten, da die Büsche unter dem Gewicht einer großen Anzahl von Früchten brechen können.

Nachsorge

Wenn Sie vorhaben, Tomaten-Brennholz zu Hause auf der Fensterbank anzubauen, ist es erforderlich, den Abfluss im Tank vorzufüllen, der die erforderliche Menge an Feuchtigkeit und Luft liefert.

Bei der Landung auf offenem Boden ist auf den Schutz vor Schädlingen zu achten. Zu diesem Zweck wird eine kleine Menge zerkleinerter Eierschalen und Zwiebelschalen in jede Vertiefung gegossen.

Wenn der Boden nicht fruchtbar ist, können Sie Torf oder Humus verwenden, die bis zum Boden einschlafen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Düngemittelschicht mit einer dünnen Erdschicht bedeckt sein muss, da sich sonst das Wurzelsystem verbrennt.

Bei Bedarf müssen die Tomaten gewässert werden, damit die Erde nicht sumpfig oder zu trocken wird. Nach dem Pflanzen wird der Boden gemulcht - dies reduziert das Wachstum von Unkräutern. Organische Stoffe oder Mineralien können als Dünger verwendet werden.

Achtung! Brennholz Tomaten lieben fruchtbaren, lockeren Boden.

Fazit

Tomatenbrennholz gilt als eher unprätentiöse Sorte, die nicht nur im Freiland, sondern auch zu Hause angebaut werden kann. Wenn Sie die Sämlinge im Wachstumsprozess richtig pflegen, können Sie einen hohen Ertrag erzielen. Da Tomaten vielseitig einsetzbar sind, können sie frisch verwendet und zum Einmachen verwendet werden.

Bewertungen über die Vielzahl von Tomaten Brennholz

Antonina Ayukova, 51, TulaTomaty Brennholz wurde vor einem Jahr zum ersten Mal auf Anraten eines Nachbarn gepflanzt. Um ehrlich zu sein, habe ich nicht einmal geglaubt, dass es auf so kleinen Büschen so viele Tomaten geben könnte. Da ich das nicht berücksichtigt habe, habe ich es natürlich nicht angebunden, so dass die Büsche zusammengebrochen sind. Da ich befürchtete, dass die Ernte während des Reifungsprozesses verrotten könnte, pflückte ich Tomaten mit Gemüse und schickte sie zum Reifen nach Hause. Nach der Ernte begann ich, die Eigenschaften der Sorte zu untersuchen und stellte fest, dass ich viele Fehler gemacht hatte. Das nächste Mal werde ich seltener fesseln und pflanzen Elena Semenova, 39, Nischni Nowgorod Vor kurzem habe ich angefangen, in einem Privathaus zu leben und ein aufregendes Hobby für mich gefunden - verschiedene Gemüsesorten zu experimentieren und anzubauen. Vor kurzem stieß auf eine Vielzahl von Tomaten Brennholz. Ich war mit der hohen Produktivität und dem ausgezeichneten Geschmack zufrieden. Ich war überrascht, dass ich im Dezember Brennholz in einen gewöhnlichen Blumentopf gepflanzt habe, und Mitte März hatte ich bereits frische Tomaten gegessen. Das Ergebnis hat uns sehr gefreut.

Sehen Sie sich das Video an: Textsorten unterscheiden - Interaktives Video (Oktober 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send