Garten

Was bedeutet die Reparatur Erdbeere

Es ist schwierig, jemanden zu treffen, der Erdbeeren nicht mag. Es ist gut und in seiner natürlichen Form und mit Sahne; es wird als Füllung in den Knödeln verwendet, bereitet wohlriechende Marmelade und köstliche Marmeladen zu. Erdbeeren tragen nicht lange Früchte, um frisch gewachsene Beeren zu genießen, muss man auf die nächste Saison warten.

Haben Sie den Begriff "wiederaufbaubar" gehört? Der Ursprung dieses Namens ist französischen Ursprungs, übersetzt als "Wiederblühen", und bedeutet, dass die Pflanze während der Saison wiederholt Früchte tragen kann. Remontante Zeichen zeigen einige Sorten von Zitrusfrüchten und Himbeeren. Und Erdbeeren haben viele remontante Sorten, darunter gibt es sogar bezeless Sorten. Wenn Sie eine wiederholte Ernte von Beeren für die Saison erhalten können, gibt es Fragen: Remontierte Erdbeeren, was bedeutet das, was sind die Geheimnisse der Pflege dieser Sorten, wann und wie man sie anpflanzt, wie man sich vermehrt, braucht die Pflanze intensives Gießen und Dressings. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Reparaturbuchsen richtig pflegen, um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Die Unterschiede der Reparatur Erdbeere aus dem üblichen

Remontante Sorten haben die gleichen Eigenschaften wie gewöhnliche Erdbeeren: Die Büsche überwintern auch unter dem Schnee und werfen keine Blätter ab. Die Blütenstiele leiden unter den leichtesten und kürzesten Frösten. Reparaturarten erfordern besondere Aufmerksamkeit: Häufigeres Gießen und Düngen aufgrund erhöhter Pflanzenbelastung und ständige Fruchtbildung beschleunigen die Alterung der Sträucher. Alle Gärtner sind für die bemerkenswerte Vitalität gewöhnlicher Gartenerdbeeren bekannt, remontante Sorten haben ihre eigenen Merkmale: Sie erfordern mehr Pflege und häufiges Ersetzen der Büsche, erfreuen sich aber bis zum Herbst mit Beeren.

Sorten von remontierten Erdbeeren

Diese Kultur wird nach verschiedenen Merkmalen klassifiziert. Eine davon ist die Bildung der Nieren. Einige remontante Sorten können Knospen in manipulationsneutralen leichten Böden bilden, während andere Knospen nur in langen leichten Böden (Long Light Bottoms, DSD) bilden. Gewöhnliche Erdbeerpflanzenknospen mit einem kurzen hellen Tag (KSD), und dies ist auf den Unterschied zu remontanten Sorten zurückzuführen. Beutel mit remontierten Samen, die als nicht autorisierte Zugangskontrolle und DSD gekennzeichnet sind. Beachten Sie bei der Auswahl, dass der Ertrag für remontante Arten mit unbefugtem Zugriff höher ist.

Remontante Sorten werden nach dem Vorhandensein oder Fehlen eines Schnurrbartes klassifiziert. Jeder Typ hat Vor- und Nachteile.

Bezusaya Erdbeere

Eine konkurrenzlose Sorte (alpine Erdbeere) ist widerstandsfähiger gegen Krankheiten, weniger anfällig für den Anbauort, benötigt seltener eine Transplantation und trägt die ganze Saison über Früchte ohne Unterbrechung. Das Fehlen von Schnurrhaaren ermöglicht eine stabile Ernte, reduziert die Arbeitskosten für die Pflege des Bettes und spart Platz. Alpine remontante Erdbeeren sind schlimmer als gewöhnlich und leiden unter Feuchtigkeits- und Wärmemangel. An heißen Tagen sollte sie daher gesüßt werden. Wilde Erdbeeren können entweder durch Aussaat von Samen oder durch Teilen des mütterlichen Strauchs vermehrt werden, wenn bei einer alten, drei- oder vierjährigen Pflanze ein Rhizom ausfällt, das sich in mehrere Teile aufspaltet.

Whiskered Erdbeere

Baleen-Remontant-Sorten produzieren weniger Whisker als gewöhnliche Gartenerdbeeren und sind gut darin, dass sie bereits im Pflanzjahr mit der Fruchtbildung beginnen, wobei zwei Ernten erzielt werden, von denen die zweite viel häufiger ist. Die Beeren sind größer als die von wild aussehenden Remontantensorten, aber ein Busch, der über eine reichlich vorhandene Ernte verfügt, kann am Ende der Saison absterben.

Sämlinge pflanzen

Am besten fühlt sich die remontierte Erdbeere auf leichtem (lehmigem oder sandigem) Boden neutral oder leicht sauer an. Der Standort für den Anbau remontanter Arten sollte auf einer kleinen Höhe liegen, um den Feuchtigkeitsstau zu beseitigen. Die Bepflanzung kann sowohl im Herbst als auch im Frühling erfolgen, wobei der Boden im Voraus vorbereitet wird: für die Frühlingsbepflanzung im Herbst und für den Herbstfrühling.

Es ist wichtig! Gute Vorgänger: Bohnen, Karotten, Petersilie, Rüben, Radieschen und Senf. Nach Kohl, Tomaten, Kartoffeln und Gurken sollten Sie keine remontanten Sorten anpflanzen.

Frühe Bodenvorbereitung

Die Regeln für die Vorbereitung des Bodens zum Anpflanzen von remontanten Sorten sind einfach, aber für die nachfolgende Ernte wichtig. Grabe den Boden mit einer Heugabel aus und suche die Unkraut-Rhizome aus. Fügen Sie Humus, Kompost oder Königskerze in einer Menge von 1 m Bio-Eimer hinzu2 Boden und füllen mit Holzasche, fünf kg pro Quadratmeter. Etwa einen Monat vor dem Pflanzen von Büschen, für jeden m2 fügen Sie einen Esslöffel Kaliyfos oder 40 g Superphosphat hinzu, gemischt mit 10 g Kaliumsulfat.

Pflanzregeln

Am Tag vor dem Pflanzen den Boden bis zu einer Tiefe von ca. 15 cm aussäen und die Vertiefungen vorbereiten. Ihre Tiefe sollte etwas größer sein als die Höhe der Wurzeln. Machen Sie am Boden des Pflanzlochs einen kleinen Hügel, um die Erdbeerwurzeln gleichmäßig darauf zu verteilen, gießen Sie sie ein. Bei bewölktem Wetter oder abends die Sämlinge vorsichtig aus den Bechern in das Loch geben. Sie können die Wurzeln überarbeiten: geschnitten und zu lang (über 10 cm). Tauchen Sie das Wurzelsystem des Sämlings in einen Schornstein aus dicker Sauerrahm, der aus Erde und Humus unter Zusatz von Stimulanzien zu Wurzeln wie Appin, Kornevin oder ähnlichen Zubereitungen hergestellt wurde.

Tipp! Breiten Sie die Wurzeln aus, vermeiden Sie Falten und Knicke, streuen Sie Erde hinein, ohne in den Sockel zu graben, und verdichten Sie den Boden in der Nähe der Wurzeln, um Hohlräume zu beseitigen.

Diese Regeln gelten für das Pflanzen von Sämlingen im Frühjahr und Herbst.

Platzierung der Sämlinge auf dem Grat

Abhängig von der Größe des Bettes, das für das Anpflanzen von Erdbeeren vorgesehen ist, gibt es zwei Methoden für die Platzierung von Sträuchern: Privat und Teppich. Im ersten Fall beträgt der Abstand zwischen den Sämlingen 20-25 cm, jede Reihe befindet sich 70 cm vom vorherigen entfernt. Die zweite Methode besteht darin, die Büsche nach dem Schema 20x20 cm zu platzieren. Nach dem Ausschiffen benötigen reparierende Arten keine zusätzliche Fütterung.

Landezeit

Eine der Besonderheiten der remontierten Erdbeere ist die Fruchtbildung im ersten Jahr, daher ist es in warmen Regionen möglich, im Frühjahr Setzlinge zu pflanzen, Stroh, Torf oder Agrofaser zu mulchen. Durch das Mulchen wird die Menge an Bewässerung und Bodenlockerung verringert und das Wachstum von Unkraut verlangsamt. In der mittleren Zone wird der Frühlingsboden nicht ausreichend erwärmt, so dass das Pflanzen von Remontanzsorten im Herbst immer beliebter wird. Im Herbst sind die Pflanztermine je nach Region zwischen Ende Juli und Anfang September anderthalb Monate. Wenn die Beere bereits auf der Baustelle angebaut wurde, gibt es Ihr Pflanzgut. Die im Herbst gepflanzte remontierte Erdbeere wird in der nächsten Saison stärker und liefert die erste Frühlingsernte.

So bereiten Sie Erdbeeren für die Überwinterung vor

Junge Pflanzen, die im Herbst gepflanzt werden, haben vor dem Einsetzen des Frosts Zeit, Wurzeln zu schlagen, um die Blattrosette zu vergrößern. Damit die Büsche kräftiger werden, sollte die erste Woche nach dem Pflanzen nach zwei Tagen morgens mit warmem Wasser unter der Wurzel gewässert werden, ohne die Blätter zu füllen. Ab der zweiten Woche wird die Bewässerung reduziert, aber der Boden sollte nicht austrocknen. Stellen Sie sicher, dass er locker und feucht ist.

Schädlingsschutz

Remontante Erdbeeren, die im Freiland wachsen, sind von Schädlingen befallen. Um die Insekten, die sich auf die Überwinterung in den oberen Schichten des Bodens vorbereiten, sanft und ohne Beschädigung der Wurzeln zu vernichten, lockern Sie den Boden 6-8 cm im Landesinneren und bearbeiten Sie ihn mit Karbofos-Lösung mit einer Geschwindigkeit von 3 EL. Löffel auf 10 Liter warmes Wasser geben und drei Stunden mit Folie bedecken.

Krankheitsvorbeugung

Zur Bekämpfung von Krankheitserregern den Boden mit einer 2% igen Bordeaux-Lösung behandeln. Kupferoxychlorid kann verwendet werden, indem ein Esslöffel der Substanz in zehn Litern Wasser gelöst wird.

Wenn Sie ein Befürworter des ökologischen Landbaus sind, hilft diese Zusammensetzung, die für 10 Liter Wasser hergestellt wurde, die Erdbeersträucher vor Pilzkrankheiten und bestimmten Schädlingen zu schützen:

  • Holzasche - 2 EL. Löffel;
  • Stark verkochtes Pflanzenöl - 3 EL. Löffel;
  • Essig 9% - 2 EL. Löffel;
  • Flüssigseife - 2 Gläser.

Mischen Sie alle Zutaten gut und bearbeiten Sie den Kamm, wobei Sie sowohl den Boden als auch die Büsche selbst benetzen.

Büsche beschneiden

Wenn die im Herbst gepflanzten Erdbeersträucher eine gute Blattrosette bilden, sollten sie erst abgeschnitten werden, wenn die Sträucher ein paar leichte Fröste vertragen. Und wenn die Antennen an Höhe zunehmen, sollten sie entfernt werden, damit die Pflanze keine Kraft für das Wachsen der Schnurrhaare aufbringt, sondern die Wurzeln stärkt. Überprüfen Sie den Zustand des Bodens unter den Büschen: Die Wurzeln sollten mit Erde bedeckt sein. Wenn die Wurzeln der Erdbeeren kahl sind, streuen Sie die Erde darüber.

Mulchen

Wenn Sie den Mulch beim Pflanzen um die Büsche verteilen, wird bis zum Winter eine zusätzliche Deckschicht benötigt, um ihn vor dem Einfrieren zu schützen. Zum Mulchen unter dem Winter Stroh, trockenes Laub, Torf, Fichte oder Sägemehl nehmen und eine etwa 5 cm dicke Mulchschicht ausbreiten. Decken Sie die Erdbeeren ab, wenn Sie einen stabilen Frost feststellen.

Vorbereitung auf die Überwinterung erwachsener Sträucher

Der Schlüssel zu einer guten Ernte im nächsten Jahr wird die richtige Vorbereitung erwachsener Sträucher remontanter Sorten für den Winter sein. Die Pflanze arbeitete den ganzen Sommer, produzierte Beeren und war stark geschwächt. Schneiden Sie nach der Ernte alle späten Blüten ab, sie haben offensichtlich keine Zeit zum Reifen, und die Pflanze nimmt die Kräfte weg. Bis zum Herbst sollten die Erdbeerreparaturbüsche gefüttert werden, damit der Nachwuchs der nächsten Saison erfolgreich ist. Befruchtete Sträucher überwintern besser und erholen sich im Frühjahr schneller. Das Autumn Top Dressing enthält einen Kalium-Phosphor-Komplex in flüssiger oder trockener Form. Damit der Erdbeerstrauch die überschüssige grüne Masse nicht erhöht, ist es nicht erforderlich, im Herbst Stickstoffdünger zu verwenden. Für Anhänger des ökologischen Landbaus kann die Kompostierung empfohlen werden.

Nähere Informationen zur Herbstbeizung remontanter Sorten finden Sie in der Tabelle:

Königskerze und Vogelkot

Wir nehmen nur fermentiert. 1 l organische Substanz in 10 l Wasser verdünnen und abziehen. Vor Gebrauch 125 g Holzasche in den Eimer geben

Mist

1 Liter in 8 l Wasser verdünnen und mit dickem Sauerrahm aufgießen

Gründünger

Gemähtes Gras oder Hülsenfruchtgülle gestapelt im Gang

Holzasche

Gießen Sie in Grate und Gänge, pro 1 m² - 150 g;

Kalium und Phosphor

In trockener Form Kaliumsalz (20 g) und Superphosphate (10 g). Streuen Sie zwischen den Pflanzen oder verwenden Sie als Lösung Wasser zwischen den Beeten.

Umfassend

Mischen Sie 250 g Asche, 2 Esslöffel "Nitrofoski" und 20 g Kalidünger, verdünnt in 10 Liter Wasser. Rühren Sie sich, gießen Sie einen Liter auf einen Busch. Zwei Tage später Pulverisieren oder Torfspäne.

Achtung! Die Flüssigfütterung erfolgt spätestens Ende September, sonst stirbt die Pflanze bei Frost.

Pflege für überwinternde Büsche

Im März können Sie in den Betten direkt über der Schneedecke Stickstoffdünger streuen. Im April kommt der Begriff Erdbeerfütterung mit mineralischen und organischen Düngemitteln, die durch Mulchen des Bodens hergestellt werden. Beobachten Sie während des aktiven Wachstums, der Blüte und der Frucht den Zustand der Pflanzen, gießen Sie sie rechtzeitig, lockern Sie sie und füttern Sie sie. Reparaturerdbeeren sind von denselben Krankheiten betroffen wie gewöhnliche Sorten, und sie haben dieselben Schädlinge. Verwenden Sie daher dieselben Methoden wie für gewöhnliche Gartenerdbeeren, um das Problem zu identifizieren und zu beheben.

Fortpflanzung remontanter Sorten

Die maximale Produktionsdauer von remontierten Erdbeeren beträgt drei Jahre. Dies ist auf die hohe Belastung des Strauchs zurückzuführen, die durch die kontinuierliche Fruchtbildung abnimmt. Wenn Sie vorhaben, die Büsche zu aktualisieren, können Sie Ihr Pflanzmaterial sicher verwenden und die Antennen der ersten Bestellung verwurzeln. Wählen Sie die vielversprechendsten remontanten Erdbeersträucher und lassen Sie sie kein zweites Mal Früchte tragen, d. H. Reißen Sie die Blütenstiele ab. Um die Büsche herum graben Sie in Plastikbechern, richten Sie die Antennen darauf und stecken Sie sie fest. Nach der Bildung eines jungen Busches und seiner Wurzelbildung können Sie die junge Pflanze vom Elternbusch trennen und wie oben beschrieben in den Boden pflanzen. Agrassless Sorten von remontanten Erdbeeren werden vermehrt, indem ein Busch geteilt oder Samen gesät werden.

Samenvermehrung

Wenn Sie keine Angst vor Problemen haben, können Sie Erdbeeren aus Samen anbauen, von denen Sie eine große Auswahl in jedem Supermarkt finden. Wenn Sie auf Ihrer Website remontante Sorten anbauen, die in jeder Hinsicht zu Ihnen passen, verwenden Sie Ihren eigenen Samen. Um Samen von ihren Büschen zu sammeln, müssen Sie die größten und reifen Beeren wählen. Legen Sie die Beeren in eine Schüssel und stellen Sie sie auf ein sonnendurchflutetes Fenster. Nach 4 Tagen die Erdbeeren mit den Händen einweichen, in Wasser einweichen und mehrmals wechseln. Entfernen Sie das Fruchtfleisch und die Samen, die sich auf dem Boden abgesetzt haben, können für die weitere Aussaat verwendet werden.

Sämlinge säen und anbauen

Die Aussaat der Sämlinge erfolgt im Februar und Anfang März. Sämasse sollte locker sein, desinfiziert werden und einen Feuchtigkeitsgehalt von mindestens 70% haben. Streuen Sie die Samen auf die Oberfläche. Sie können die Oberseite mit einer dünnen Schicht Sand bestreuen und mit einer Sprühflasche anfeuchten, damit die Erde nicht austrocknet. Um die Verdunstung zu verringern, sollte der Saatkasten mit Glas abgedeckt werden. Sprouting an einem kühlen, schattigen Ort verbringen. Sobald die Samen der remontierten Erdbeere verschüttet sind, kann das Glas entfernt und die Sämlinge an einen beleuchteten Ort gebracht werden. Vor dem Einpflanzen sollte der Keimling wie gewohnt ausgehärtet werden. Der Vorgang des Ausbesserns von Büschen im Frühjahr ähnelt dem des Aussteigens im Herbst.

So wählen Sie die richtige Note

Die Vermehrungsprozesse von Erdbeererdbeeren, deren Anpflanzung und Winterpflege haben wir genau untersucht und sichergestellt, dass die landwirtschaftlichen Maschinen von Gartenerdbeeren und Erdbeererdbeeren ähnlich sind. Die Unterschiede liegen in der kürzeren Fruchtdauer und dem häufigeren Gießen, Anrichten und Lösen von remontanten Sorten.

Bemerkung! Für eine reichhaltige zweite Ernte sollte die erste Fruchtung remontanter Erdbeeren begrenzt werden, indem ein Teil des Stiels abgeschnitten wird.

Wenn Sie Erdbeeren mit Remontanz pflanzen, erhalten Sie am Ende des Sommers eine schmackhafte Beere, und im Frühling gibt es nicht so viele Früchte. Um viel Erdbeeren zu essen und zu Beginn des Sommers, pflanzen Sie die üblichen Sorten. Durch die Kombination von reparierten und regelmäßigen Sorten mit unterschiedlichen Fruchtperioden an einem Standort erhalten Sie genügend Beeren für den frischen Verzehr und die Aufbewahrung für den Winter.

In- und ausländische Züchter haben eine Vielzahl von Erdbeersorten für einen kurzen, neutralen und langen Tag geschaffen. Es ist notwendig, eine bestimmte Sorte in jeder spezifischen Situation zu empfehlen, es gibt keine allgemeinen Regeln. Jeder Gärtner hat seine eigenen Bedingungen: die Klimazone des Wohnsitzes, die Lage des Standorts und jeder hat seine eigenen Geschmackspräferenzen. Aus der Vielfalt der remontanten Sorten kann jeder die für ihn am besten geeignete auswählen.

Sehen Sie sich das Video an: Die ersten Erdbeeren. Mein Roller wird bald repariert . Ich bin Mitchie VLOG #492 (Dezember 2019).

Загрузка...