Garten

Warum trocknet die junge Birne?

Pin
Send
Share
Send
Send


Gärtner haben mit verschiedenen Problemen beim Anbau von Obstbäumen zu kämpfen. Sehr oft wissen sie nicht, was zu tun ist, wenn die Birnenzweige einzeln trocknen. Was ist diese Krankheit und was sind die Behandlungsmethoden - das Thema des Artikels.

Mögliche Gründe, warum Birne trocknet

Bestimmen Sie sofort die genaue Ursache ist nicht immer möglich. Das liegt daran, dass sie nicht alleine ist. Oft werden mehrere Gründe kombiniert und wirken sich gleichzeitig auf den Baum aus. Auch an einem Standort reagieren Obstkulturen unterschiedlich auf die gleichen Bedingungen.

Um den Grund zu finden, warum Birne trocknet, müssen Sie die Hauptfaktoren kennen. Darunter sollte angemerkt werden:

  1. Unsachgemäße Passform und Analphabetismus Nachsorge. Das Erfordernis einer Birne, die Pflanzregeln einzuhalten, ist allen Gärtnern bekannt. Wenn der Boden während des Frosts den Sämling auswirft, wird der Wurzelkragen blank, wodurch die Birne trocknet. Der zweite Grund für die Exposition kann eine falsche Platzierung des Sämlings während des Pflanzens sein.
  2. Wetterbedingungen In diesem Fall ist die Ursache der Zustand des Root-Systems. In der Regenzeit haben die Wurzeln nicht genug Luft, sie beginnen zu faulen und sterben dann ab. Ein trockener Sommer führt zur Austrocknung des Bodens, wodurch auch Teile des Baumes austrocknen. Der zweite Faktor ist der Rückfrost während der Blütezeit der Birne. Pflanzengewebe einfrieren, dann austrocknen. Auch zu Beginn des Winters können die Wurzeln leicht einfrieren, da die Birne nicht zu den frostbeständigen Kulturen gehört.
  3. Exposition gegenüber Schädlingen und Krankheitserregern. Verschiedene Krankheiten, Schädlingsbefall können einen Baum schädigen und dazu führen, dass seine Teile oder die gesamte Birne austrocknet.
Es ist wichtig! Es gibt andere Gründe zu erwähnen.

Warum trocknen Äste an Birne

Es gibt einige Gründe, Birnenzweige zu trocknen. Es ist wichtig, auf den Zeitpunkt des Problems zu achten. Wenn die Zweige im Frühjahr zu trocknen begannen, kann dies eine Manifestation einer schrecklichen Krankheit sein - eine bakterielle Verbrennung. Das erste Stadium erscheint auf den Knospen und Blüten, dann bewegt es sich zu den Blättern und Zweigen. Die Behandlung sollte eine bakterielle Verbrennung sein.

Wenn sich das Problem im Sommer manifestiert, kann die Ursache Hydrothermal oder Sonnenbrand sein. Dies ist keine Krankheit, sondern die Folge von hoher Luftfeuchtigkeit oder Lufttemperatur und direkter Sonneneinstrahlung. Bäumchen sollten vor nachteiligen Faktoren geschützt werden.

Ein weiterer klimatischer Faktor ist Erfrierungen. Gefrierschränke können auch große, robuste Birnenzweige zerstören. Daher sollten Sie den Baum vor Beginn des Winters qualitativ isolieren.

Birnenzweige trocknen auch von Rindenläsionen oder dem Vorhandensein von Schädlingen. Wenn es sich um Muttermale handelt, gibt es Möglichkeiten, mit ihnen umzugehen. Von kleinen Schädlingen hilft Behandlung Aktara.

Warum trocknet die Birne Spitze

Dieses Problem wird oft als trockenes Verdeck bezeichnet. Am häufigsten tritt die Trocknung der oberen Schicht im Frühjahr auf, sie kann jedoch in der zweiten Sommerhälfte auftreten. Das Problem wiederholt sich jedes Jahr. Junge Setzlinge in 2-3 Jahren können sterben, reife Bäume mindern den Ertrag. Es gibt mehrere Gründe, warum die Birnenoberseite trocknet:

  1. Agrotechnische Verstöße. Dies gilt insbesondere für den Pflanz- und Pflegeprozess. Meistens ist die Trocknung der Oberseiten auf die Nähe des Grundwassers zurückzuführen. Die Wurzeln junger Birnen erreichen das Wasser, beginnen zu faulen und zu sterben. Dann trocknet das Oberteil aus. Wenn der junge Birnensämling richtig gepflanzt ist, trocknet die Spitze zuletzt aus. Dies bestimmt den Grund, der nicht mit den Landeproblemen zusammenhängt.
  2. Agrochemische Störungen - Ernährung, Krankheiten, Schädlinge. Am Ende des Sommers trocknen die jungen Birnen die Spitzen der neuen Zweige. Wenn Sie die Triebe sorgfältig untersuchen, können Sie die Einführung von ätzenden Hölzern erkennen - die Ursachen für das Austrocknen. Die Enden der Triebe werden ebenfalls vom östlichen Spitzwegerich getötet.

Der Gärtner muss ein Stück der geschrumpften Oberseite herausschneiden. Dadurch wird das Gleichgewicht zwischen Wurzelsystem und Krone wiederhergestellt. Befindet sich das Grundwasser in Bodennähe, muss ein Birnensämling höher gepflanzt oder ein gutes Entwässerungssystem aufgebaut werden.

Warum trocknen die Blätter Birne

Eine solche Manifestation tritt sehr oft auf.

Ermitteln Sie die Ursache nicht immer schnell. Da es viele gibt, ist es notwendig, alles Mögliche in Betracht zu ziehen:

  1. Für die baumklimatischen Verhältnisse ungeeignet. Die meisten Birnenarten vertragen Trockenheit und hohe Temperaturen sind sehr beständig. Einige sind jedoch für den Anbau in Regionen mit kühlem Klima geeignet. Daher müssen Sie Sortenmerkmale berücksichtigen.
  2. Falsche Pflege. Diese Kategorie umfasst den Bewässerungsplan, die Regelmäßigkeit der Düngung und eine ausreichende Beleuchtungsstärke. Übermäßiges oder unzureichendes Gießen führt zu negativen Veränderungen im Wurzelsystem. Die Birne bekommt nicht mehr genug Nahrung und Feuchtigkeit. Die Blätter reagieren, beginnen zu trocknen.
  3. Pilzinfektionen. Dazu gehört eine große Liste von Krankheiten, von denen die häufigste Schorf ist. Pilzkrankheiten werden nur mit speziellen Mitteln und vorzugsweise zum frühestmöglichen Zeitpunkt behandelt.
  4. Schädlinge. Schwerwiegende Schäden führen sogar zu schnellem Laubabfall und nicht nur zum Schrumpfen.

Junge Birnen gelten als launische und sogar launische Bäume. Ohne ausreichende Pflege kann es sehr schnell austrocknen.

Warum trocknen Birnen auf einem Baum?

Die wahrscheinlichste Ursache ist Moniliasis, eine Pilzkrankheit.

Die Überträger der Infektion sind Vögel, Insekten, Wind. Ein Teil der Früchte von Moniliose betroffen, bröckeln, der Rest trocken auf den Zweigen. Der zweite Name der Krankheit ist Fruchtfäule. Es entwickelt sich in einer Zeit von erhöhter Hitze und Feuchtigkeit. Vorbeugende Maßnahmen sind erforderlich - Beschneiden, Entfernen von erkrankten Früchten, Besprühen von Birnen zu einem bestimmten Zeitpunkt der Entwicklung.

Ein weiterer Grund ist die mangelnde Ernährung der Birnensetzlinge, der falsche Gießplan.

Wie man eine Birne rettet, die trocknet

Der erste Schritt besteht darin, die genaue Ursache für das Austrocknen zu bestimmen. Natürlich wenn möglich. Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie alle im vorherigen Artikel aufgeführten Elemente.

Chemikalien

Behandlung mit Chemikalien, die bei Auftreten von Pilzkrankheiten auf der Birne oder beim Auftreten von Schädlingen angewendet werden. Es ist am einfachsten zu bekämpfen, wenn die notwendigen vorbeugenden Sprays durchgeführt wurden. Verwenden Sie für therapeutische Behandlungen kupferhaltige Medikamente oder Fungizide. Unter den modernen Medikamenten ragen Antibiotika heraus, die beim Austrocknen von Birnen sehr wirksam sind. Insektizide wirken gegen Schädlinge:

  • Bi-58;
  • Decis Profi;
  • Tetrix;
  • Aktara.

Die Lösung wird streng nach Anleitung hergestellt, anschließend Holz behandelt. Es kann mehrere Wiederholungen dauern, bis das Problem behoben ist. Der Zustand der Birne muss genau überwacht werden. Chemische Wirkstoffe werden nach dem Ende der Blüte nicht mehr angewendet.

Es ist wichtig! In jedem Fall beschädigte Teile entfernen.

Das Instrument muss vor und nach dem Eingriff dekontaminiert werden.

Biologische Agenzien

Derzeit sind neue moderne biologische Produkte erschienen. Sie wirken nicht nur therapeutisch, sondern auch therapeutisch und vorbeugend. Eine einmalige Bearbeitung reicht nicht aus. Biologische Agenzien sind meist photonestabil und zersetzen sich unter Lichteinwirkung schnell. Die FitoVerm-Serie eignet sich gut zur Abtötung von Schädlingen. Diese Gruppe umfasst Actofit, Iskra-bio, Agravertin.

Gegen Pilzinfektionen und zur Prophylaxe werden Gamair, Alirin-B, Planriz, Fitosporin-M eingesetzt. Der Schutz vor Nagetieren ist Bactorencid.

Volksweisen

Als häufigste Substanz für Volkskompositionen gilt Eschenholz. Es dient als Top-Dressing, Schutz vor Schädlingen. In Form einer Infusion wird zum Versprühen mit trockenen Pulverzweigen und stielnahem Raum bestreut.

Aus Zecken, Blattläusen und in Form der Vorbeugung von Pilzerkrankungen bereiten Sie die Infusion von Knoblauch oder Zwiebeln. Die Kultur muss nicht gereinigt werden, die Schale eignet sich auch zur Herstellung von Aufgüssen.

Eine Lösung von Backpulver wird viel seltener verwendet, jedoch bei den ersten Anzeichen von Mehltau- oder Pilzbefall.

Effektive Verwendung von Aufgüssen aus Nussherbstlaub, Tabak und Wermut. Alle diese Mittel dienen der Vorbeugung und Bekämpfung von Birnenschädlingen.

Regeln für die Pflege des Obstbaumes

Ein sehr wichtiger Punkt für die Gesundheit von Birnen. Der Gärtner muss in jedem Stadium seiner Entwicklung auf die Pflanze achten.

  1. Achten Sie darauf, den Zustand des Bodens zu überprüfen. Denn Birnen brauchen lockeres fruchtbares Land. Auf tonhaltigem Boden beginnen die Wurzeln schnell zu faulen.
  2. Entwässerung an einem nahe gelegenen Ort des Grundwassers vornehmen oder einen jungen Baum höher pflanzen.
  3. Regelmäßig beschneiden und formen.
  4. Beschädigte Äste oder Blätter entfernen.
  5. Befolgen Sie die Bodenfeuchtigkeit und den Bewässerungsplan.
  6. Eine Obstpflanze rechtzeitig füttern.
  7. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Zeitplan für vorbeugende Holzbehandlungen erstellen und durchführen. Das Sprühen erfolgt nicht nur von Schädlingen, sondern auch von möglichen Infektionen der Birne.
  8. Untersuchen Sie den Baum regelmäßig sorgfältig.
  9. Decken Sie den Baum vor dem Einsetzen des Frosts ab, um ein Einfrieren der Wurzeln oder das Auftreten von Gefriergeräten zu vermeiden.
  10. Vor Nagetieren schützen.

Fazit

Wenn der Gärtner bemerkt hat, dass im Garten ein Zweig eines Birnbaums nach dem anderen trocknet, müssen sofort Maßnahmen ergriffen werden.

Es gibt mehrere Gründe für das Austrocknen. Um den Baum zu retten, muss die Agrartechnologie des Anbaus ab dem Zeitpunkt der Pflanzung strikt eingehalten werden.

Sehen Sie sich das Video an: Birnen ernten und trocknen, super einfach, super lecker (Juli 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send