Garten

Birnen Abt Vettel

Pin
Send
Share
Send
Send


Abbot Vettel Birne wurde von französischen Züchtern gezüchtet und ist seit dem späten 19. Jahrhundert beliebt. Die Sorte breitete sich dank ihres Geschmacks schnell an der Mittelmeerküste aus. Früchte gut in warmen, feuchten Klimazonen. Daher in Industrieplantagen in Südspanien, Italien, Frankreich angebaut. Um diese Sorte in der russischen Region anzubauen, müssen Sie die Bedingungen für ihr erfolgreiches Wachstum kennen.

Beschreibung der Birne Abt Fetel

Russische Gärtner haben großes Interesse daran gezeigt, französische Landwirte für die hervorragende Qualität der Früchte und die gute Anpassungsfähigkeit am neuen Standort im Garten zu halten. Die Beschreibung der Birnensorte Abbot Fetel und seines Bildes auf dem Foto wird den unerfahrenen Gärtnern helfen, ihn nicht mit anderen Mitgliedern der Familie Rozanov zu verwechseln:

  • Der Baum ist mittelgroß und erreicht eine Höhe von 3-4 m.
  • die Krone ist breit, pyramidenförmig mit dichtem Laub;
  • Blätter sind groß, hellgrün gefärbt;
  • Stängel wachsen in einem Winkel von 400-450mit weiterer Abweichung von der horizontalen Position;
  • Die Früchte sind länglich, groß, hell mit rosa Seite auf der Sonnenseite.

Wenn Birnen zu reifen beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass sie ihre Zweige nicht mit ihrem Gewicht abbrechen und, falls erforderlich, das Strumpfband ausführen. Insbesondere handelt es sich um junge Bäume mit dünnen Trieben.

Die Hauptbefruchtung erfolgt im 8. Jahr. Eine Vielzahl von Birnen Abt Vettel kann eine Ernte für 2 Jahrzehnte produzieren.

Es gilt als resistente Pflanze gegen solche widrigen Bedingungen wie:

  • kalt - verträgt Frost bis -170C;
  • Insekten und Pilzkrankheiten;
  • trockener Boden.

Die Birne ist selbst fruchtbar - sie bestäubt sich selbst. Daher ist es nicht notwendig, zusätzliche Bestäuber in der Nachbarschaft zu pflanzen. Gärtner stellten jedoch fest, dass sich die Nachbarschaft anderer Birnensorten günstig auf den Ertrag der Sorte Abbat Vettel auswirkt.

Bemerkung! Birnen tragen im Herbst Früchte. Die Früchte werden 1,5 bis 2 Wochen vor ihrer vollen Reife geerntet, wodurch die Haltbarkeit verlängert wird.

Merkmale der Frucht der Birne Abt Vettel

Wenn Sie die empfohlenen Regeln der Agrartechnologie für Birnen befolgen, können Sie nach dem Pflanzen Anfang September für 3-4 Jahre bereits die erste Ernte abschießen. Nachgewiesene Birnensorten Abt Vettel ausgezeichneter Geschmack und reich an Vitaminen.

Die Früchte sind wegen des appetitlichen Aussehens sehr gefragt:

  • längliche Form, bis zu 20 cm lang, bis zu 8 cm Durchmesser und 200-250 g Gewicht;
  • fein gefärbte, gelblich-grüne Farbe mit einer rosa Seite, wenn sie reif ist;
  • das fleisch ist oft weiß, aber es ist auch cremefarben, saftig und süß im geschmack mit einem angenehmen zarten aroma.

Im Stadium der Vollreife kann es lange Zeit an einem Baum hängen. Beim Entfernen der Früchte sollte versucht werden, diese nicht zu beschädigen. Birnen werden im Kühlschrank bei einer Temperatur von nicht mehr als +5 gelagert0C. Vor der Lagerung lassen Sie die Früchte einige Tage in einem trockenen Raum ruhen.

Der Geschmack und die Konsistenz der Früchte von Abt Vettel ermöglichen es Ihnen, sie frisch zu verwenden oder zu kochen:

  • Kompotte;
  • Marmeladen;
  • konserviert;
  • Marmelade;
  • Säfte.

Vor- und Nachteile Sorten

Diejenigen, die daran denken, in ihrer Region Abbet Vettel-Birnen anzubauen, müssen wissen, dass diese Sorte mehr Vor- als Nachteile hat. Aufgrund seiner positiven Eigenschaften konnte die Sorte über mehrere Jahrhunderte nicht nur erhalten, sondern auch die Anbaufläche erweitert werden. Die Hauptvorteile der Sorte:

  • süßes saftiges Fleisch;
  • volles Geschäftskleid;
  • gute Sicherheit beim Transport;
  • lange Haltbarkeit;
  • Trockenheitstoleranz;
  • Selbstbestäubung von Blumen;
  • Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge.

Nachteile ein wenig. Russische Gärtner weisen auf die Hauptursache hin: schlechte Frostbeständigkeit. Schon um ca. -200Da der Baum frieren kann und der Frühling nicht wiedergeboren wird. Daher muss diese Sorte in den kalten Regionen Russlands vor dem Einsetzen des Frosts gedeckt werden. Ein weiterer Nachteil ist die Durchschnittsausbeute. Dieser Indikator variiert jedoch stark unter verschiedenen Wachstumsbedingungen.

Optimale Wachstumsbedingungen

Ein hoher Ertrag hängt von der Zusammensetzung des Bodens ab. Für eine Birne sollte es leicht und fruchtbar sein. Sorte Abbot Vettel wächst nicht auf säurehaltigen Böden und bevorzugt neutrale Böden. Um den Zustand des Bodens auszugleichen, graben sie die Fläche aus und fügen ihr Kalk oder Holzasche hinzu.

Abnormal für Birnen Abt Vettel gilt als überbenetzende Wurzel. Daher muss dafür gesorgt werden, dass das Grundwasser in dem Gebiet tiefer als 3 m ist. Das Gebiet für Birnen sollte für die Sonne offen sein. Solare Beleuchtung ist für eine köstliche, reiche Ernte unerlässlich.

Bepflanzung und Pflege für Birnen Abt Vettel

Abt Vettel Birne wird im Frühjahr oder Herbst gepflanzt. Am günstigsten ist die Herbstbepflanzung. Der Sämling sollte 1-1,5 Jahre alt sein. Wenn das Root-System geöffnet ist, müssen Sie sicherstellen, dass es fehlerfrei ist. Blätter und Triebe sollten auch keine Spuren von Krankheiten und Wilts aufweisen.

Einen großen Einfluss auf die Ernte haben ein Landeplatz, der Zustand des Sämlings und in Zukunft die notwendige Pflege für die Ernte:

  • regelmäßige Fütterung;
  • notwendiges Gießen;
  • Maßnahmen zum Schutz vor Krankheiten und Nagetieren;
  • Lockerung des Bodens;
  • Bodenmulchen;
  • Tünche den Kofferraum.

Die richtige Vorbereitung auf den Winter ist für die Regionen Russlands mit kalten Wintern von besonderer Bedeutung, da der Birnen-Abt Vettel bei starkem Frost sterben kann.

Landeregeln

Um Setzlinge von Birnen zu pflanzen, ist Abt Vettel besser im Garten neben den Apfelbäumen. Wenn in Reihen gepflanzt wird, sollte der Abstand zwischen den Bäumen in der Reihe mindestens 5 m und zwischen den Reihen 6 m betragen.Der Standort sollte von der Sonne gut beleuchtet sein und vorzugsweise ohne Zugluft.

Setzlinge inspizieren, trockene Wurzeln entfernen und mit einer Mischung aus Ton und Asche im Verhältnis 1: 2 verarbeiten. Wenn das Wurzelsystem geschlossen ist, wird der Sämling zusammen mit einer erdigen Kugel in ein Loch gelegt. Nach der Vorbereitung der Baustelle werden die Sämlinge in die Pflanzung selbst überführt:

  1. Graben Sie ein etwa 0,8 m tiefes und 1,0 m breites Loch.
  2. Gießen Sie ein wenig Erde in ein Loch, um einen Hügel zu formen.
  3. Ein Bäumchen wird auf einen Hügel gelegt und die Wurzeln ausgebreitet.
  4. Füllen Sie die Grube bis zur Höhe des Standorts mit Erde.
  5. Ein wenig gestampft um den Kofferraum.
  6. Machen Sie das Loch und gießen Sie reichlich Wasser.
  7. Mulch pristvolny Kreis.

Der untere Hals eines Birnbaumsämlings Abt Vettel sollte sich über dem Boden befinden. Es ist ratsam, eine Stütze in der Nähe des Stammes anzubringen und einen jungen Baum daran zu binden.

Gießen und füttern

Trotz der Tatsache, dass der Birnen-Abt Fetel zu den dürreresistenten Kulturen gehört, muss er vor allem während der Wachstums- und Reifezeit der Früchte gegossen werden. Bereits gewachsener Baum kann seltener gegossen werden. Nach jeder Bewässerung wird empfohlen, den Boden zu lockern, um den Boden mit Sauerstoff anzureichern und Unkräuter zu zerstören.

Für eine gute Fruchtbildung ist während der gesamten Vegetationsperiode ein Top-Dressing der Sorte Abbot Fetel erforderlich. Wenn Sie eine reiche Ernte erzielen möchten, können Sie die Pflanze nicht ohne zusätzliche Nahrung verlassen. Im Herbst, vor der Winterruhe, werden Mist, Torf und Humus in den bodennahen Kreis gebracht. Im Frühjahr Stickstoff (Harnstoff 50 g pro Eimer Wasser), Kali, Phosphatdünger hinzufügen.

Beschneiden

Birnen Abt Vettel bildet selbständig eine Krone und benötigt keinen Zierschnitt. Kultur einmal im Jahr im Frühjahr führen Hygienemaßnahmen durch, um den Baum von den kranken, getrockneten und unnötigen Zweigen zu befreien.

Die Stiele von Abt Vettel wachsen fast senkrecht nach oben. Damit dies die Früchte nicht beeinträchtigt, werden die Zweige manchmal künstlich in eine horizontale Position gekippt und unnötige und unfruchtbare entfernt.

Tipp! Schnittflächen müssen mit Gartenbaryl behandelt werden, um die Wundheilung zu beschleunigen. Dieses Tool kann vorgefertigt gekauft oder selbst gemacht werden.

Tünche

Zum Schutz vor Sonnenbrand, Frost, Schädlingen und Nagetieren ist der Stamm der Sorte Abbot Vettel 2-3 Mal im Jahr kalkhaltig. Der Eingriff muss im Frühjahr nach dem Abschmelzen des Schnees und im Herbst vor dem Schutz für den Winter durchgeführt werden. Im Sommer Bleaching Barrel nach Belieben und Bedarf.

Die Lösung zum Reinigen kann im Geschäft gekauft oder unabhängig hergestellt werden. 1,5 kg Ton mit 2 kg Kalk in 1 Eimer Wasser mischen. Die ausgewachsene Pflanze wird an den unteren Zweigen weiß gefärbt, und es wird empfohlen, den Sämling vollständig abzudecken.

Vorbereitung auf den Winter

Zusammen mit der Einführung von Herbstdüngern muss vor dem Winterschlaf jeder Baum gut gegossen werden. Die Form des Unterstandes hängt von den im Winter auftretenden Frösten ab. Es muss daran erinnert werden, dass der Birnen-Abt Vettel keine winterharte Kultur ist.

Laut Berichten im Internet soll ein Birnen-Abt Vettel in den Vororten für den Winter mit Spinnenzweigen oder Schnee bedeckt sein. Sie können auch Dämmstoffe, Sackleinen und Folien verwenden.

Es ist wichtig! Im Frühling tritt während der Blüte manchmal Blütenfrost auf. Um die zukünftige Ernte zu schützen, wird Rauch angewendet und der stielnahe Kreis gut bewässert.

Ausbeute

Die ersten Früchte in den südlichen Ländern reifen Anfang September. Fruchtende Birne Abbot Fetel jährlich seit ca. 20 Jahren. Die Erntemenge bezieht sich auf den Durchschnitt, wird jedoch durch den Geschmack und die Größe der Früchte ausgeglichen.

Gärtner empfehlen, die Ernte zu rationieren, da die Früchte auf hohem Niveau schrumpfen. Im ersten Jahr müssen Sie bis zur Hälfte des Eierstocks entfernen.

Kalorienbirne Abt Vettel

Fruits Pear Abbot Fetel kann aufgrund seines geringen Kaloriengehalts mit Sicherheit für verschiedene Entladediäten verwendet werden. Die Früchte sind reich an verschiedenen Vitaminen, Mikroelementen und Ballaststoffen. Der niedrige Säuregehalt macht Birnen geschmacklich süßer als Äpfel, obwohl der Zuckergehalt geringer ist. Daher beträgt der Kaloriengehalt nur 48 kcal pro 100 g einer leckeren süßen Frucht.

Krankheiten und Schädlinge

Die Birnenvielfalt Abt Vettel ist resistent gegen verschiedene Formen von Pilzkrankheiten und Insektenschädlingen. Zur Vorbeugung bei Frühlingsbeginn und vor Beginn des aktiven Saftflusses wird der gesamte Baum mit Fungiziden gegen Schorf besprüht.

Bewertungen über Birne Abt Fetel

Andrey Ivanovich Malichev, 56 Jahre alt, Podolsk Ich kenne diese Sorte, aber bisher nur als Verbraucher. Als ich mich in Spanien ausruhte, habe ich im August viele Dinge ausprobiert, und auch Abt Fetel Birne. Gefiel es. Die Haut ist sehr dünn und das Fleisch ist lecker. Es gibt sogar einen Duft. Jetzt denke ich vielleicht, zu Hause zu pflanzen. Wenn die Ernte gering ist, wie sie sagen, wird unsere Familie immer noch ausreichen und nicht zum Verkauf stehen. Aber wenn unsere Sonne nicht ausreicht oder die Erde nicht angenehm ist, wird es schade sein, ein Baum zu sein. “Marina Y. Smolyar, 52, Serpukhov Meine Freundin hat vor 8 Jahren 2 solcher Bäume auf ihrer Datscha gepflanzt. Ich verstehe, dass sie nicht viel Arbeit in sie investiert hat, sich nicht über sie beschwert hat. Wachsen wie andere Früchte. Wir fallen, diese Birnen direkt vom Baum, den wir pflücken und essen. Um nicht zu sagen, dass eines köstlich ist, aber ein normaler Fötus. Es wird nicht für die Lagerung verlassen. Andererseits macht sie aus halben Birnen köstliche Kompotte. Nur für Kompotte ist es notwendig, die Früchte früh zu entfernen, und für Marmelade - lassen Sie die Früchte später gut reifen.

Fazit

Birnen Abt Vettel züchtete für ein warmes Klima. Daher wird die Sorte für die südlichen Regionen Russlands empfohlen. Es wird nur konventionelle agronomische Pflege benötigt. Wenn dieser Baum in der Region mit einem kalten Winter gepflanzt werden soll, müssen Maßnahmen zur vorsichtigen Überdachung des Winters durchgeführt werden. Dann gibt es im Herbst die Möglichkeit, die leckeren Früchte zu genießen.

Sehen Sie sich das Video an: Schwäbische Dinnede aus dem Holzofen - Holzofendinnede Thomas Abt (Juli 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send