Rezepte

Kürbissaft für den Winter mit Orange

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Vorbereitungen für den Winter jeder Hausfrau sind unterschiedlich, da Sie in jedem Rezept Originalzutaten hinzufügen können, die den Geschmack und das Aroma beeinträchtigen. Kürbissaft mit Orangen bezieht sich auf solche Originalrezepte. Es verwendet zusätzlich zu der Hauptzutat - Kürbis, Orange oder Eifer. Die Zubereitung eines so wohlriechenden und gesunden Cocktails für den Winter ist ganz einfach.

Geheimnisse des Kochens von Kürbis-Orangensaft

Für das Kürbisrezept müssen Sie die richtigen Zutaten auswählen. Erstens ist es der Fötus selbst. Es muss reif und ohne Fäulnis, Mehltau und sichtbare Schäden sein. Es ist besser, wenn die Früchte süße Sorten sind, die beste Option - Honigkopien mit einem Gewicht von nicht mehr als drei Kilogramm.

Sie können das Werkstück mit Hilfe einer Saftpresse, einer Saftpresse und anderen Techniken, die der Gastgeberin helfen, in beliebiger Menge herstellen. Sie können jedoch mit Hilfe einer Wärmebehandlung mit einer Reibe, einem Mixer und einem Käsetuch kochen. Kürbissaft mit Orange wird für den Winter nach verschiedenen Rezepten zubereitet, je nach den persönlichen Vorlieben der Gastgeberin.

Der Saft dieses Gemüses hat einen ziemlich spezifischen Geschmack, und daher wird das Kürbisgetränk durch die Zugabe von Zitrusfrüchten oder Zitronenschale aromatischer und geschmacklich angenehmer.

Um die Früchte für die Verarbeitung vorzubereiten, ist es notwendig, die Schale zu entfernen und alle Samen zu entfernen. Samen können nicht weggeworfen werden, weil sie gut in frittiert sind und viele nützliche Eigenschaften haben.

Nach dem Auspressen bleibt der Kuchen erhalten, der sich auch hervorragend zum Kochen eignet. Sie sind gefüllt mit Pfannkuchen, Kuchen, gefüllt mit vielen Milchbrei.

In das Rezept können Sie Zucker sowie Honig nach Belieben hinzufügen, damit es süßer wird.

Klassischer Kürbissaft und Orangenrezept für den Winter

Der Klassiker eines solchen Rohlings besteht aus einfachen Zutaten:

  • Kürbis - 3 kg;
  • 2 Tassen Zucker;
  • 3 Stück Zitrusfrüchte;
  • einen halben Teelöffel Zitronensäure.

Der Garalgorithmus besteht auch nicht aus den Schwierigkeiten:

  1. Das Fruchtfleisch in mittelgroße Würfel schneiden.
  2. Die Zitrusfrüchte waschen und auspressen.
  3. Das Getränk mit einem Sieb abseihen.
  4. Gießen Sie in einen Topf einen halben Liter Wasser und geben Sie den Kürbis hinein.
  5. Nach dem Kochen 20 Minuten kochen lassen.
  6. Die resultierende Masse abkühlen lassen.
  7. Kartoffelpüree mit einem Mixer zerkleinern.
  8. In einem Topf Kartoffelpüree, frische Orange, 2 Liter Wasser und 2 Tassen Zucker mischen.
  9. Einen halben Teelöffel Zitronensäure hinzufügen.
  10. Kochen, Schaum entfernen und umrühren.
  11. 15 Minuten kochen lassen.
  12. Heißes Getränk sollte in vorbereitete sterilisierte Dosen gegossen und sofort aufgerollt werden.

Um sich abzukühlen, decken Sie den Rohling mit einer Decke ab. Erst nach einem Tag können Sie ihn zur Aufbewahrung in den Keller bringen.

Kürbis-Orangensaft für den Winter: Ein Rezept für sparsame Hausfrauen

Gemäß diesem Rezept des Endprodukts wird eine Menge erhalten, und daher ist der Rohling rentabel und die Kosten für den Rohling sind gering.

Zutaten für ein wirtschaftliches Rezept:

  • reife Früchte - 9 kg;
  • 1,6 kg Kristallzucker;
  • 1,5 kg Zitrusfrüchte.
  • 5 kleine Löffel Zitronensäure.

Algorithmus der Vorbereitung:

  1. Schälen Sie die Früchte, schneiden Sie das Fruchtfleisch in Würfel und falten Sie es zu einem Topf.
  2. Mit Wasser bedecken, damit es die Fruchtstücke bedeckt.
  3. Mach den Herd an.
  4. Mit Zitrusfrüchten die Schale entfernen.
  5. Zum Kürbis geben.
  6. Feuer und kochen, bis der Kürbis weich ist.
  7. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  8. Mixer, um die ganze Masse in ein Püree zu verwandeln.
  9. Aus Zitrusfrüchten in keiner Weise frisch pressen möglich.
  10. Zum Kürbisgetränk hinzufügen.
  11. Zucker und Zitronensäure hinzufügen.
  12. Die entstandene Flüssigkeit 5 Minuten kochen lassen.

Die wirtschaftliche Vorbereitung ist fertig, es reicht, sie in die Bänke zu gießen und aufzurollen. Im Winter gefällt es nicht nur mit einem angenehmen Geschmack, sondern auch mit sommerlicher Farbe.

Wie man Kürbissaft mit Orange und Zitrone macht

Das klassische Rezept kann sowohl mit Orange als auch mit Zitrone angereichert werden, was dem Getränk eine besondere Säure und zusätzliche Wirkstoffe verleiht.

Zutaten für ein Kürbisgetränk mit Orangen und Zitronen:

  • 4 kg Kürbis;
  • 4 Liter Wasser;
  • 2 Orangen und Zitrone;
  • 700 g Zucker;
  • 4 g Zitronensäure.

Wie folgt zubereitet:

  1. Schneiden Sie die Früchte und fügen Sie Wasser hinzu.
  2. Orange und Zitrone schälen, die Haut abschneiden und in die Pfanne zum Kürbis geben.
  3. 20 Minuten kochen lassen.
  4. Saft aus Zitrusfrüchten pressen.
  5. Den Kürbis vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  6. Mahlen Sie die resultierende Masse mit einem Mixer oder auf andere Weise.
  7. Kartoffelpüree, Zucker und Zitronensäure mischen.
  8. Rühren Sie um und fügen Sie, falls erforderlich, Wasser hinzu, wenn das Getränk zu dick ist.
  9. Einige Minuten kochen lassen.

Nach ein paar Minuten können Sie die Pfanne vom Herd nehmen und die entstehende Masse Kürbis-Orangensaft für den Winter in sterile Gefäße füllen. Die Gläser hermetisch verschließen und abkühlen lassen.

Saft aus Kürbis, Orangen und Äpfeln für den Winter

Ein sehr beliebtes Getränk unter den Rohlingen ist das Kürbisgetränk, nicht nur mit Zitrusfrüchten, sondern auch unter Beigabe von Äpfeln. Dies erfordert einfache Komponenten:

  • 2 kg Äpfel, Hauptbestandteil und Zitrusfrüchte;
  • 1,5 Tassen Zucker;
  • Zitronensäure nach Geschmack.

Kochrezept:

  1. Schneiden Sie die Früchte in Stücke, geben Sie sie in einen Topf und fügen Sie Wasser hinzu.
  2. Kochen, bis es weich ist.
  3. Schneiden Sie die Äpfel und pressen Sie den Saft aus ihnen heraus.
  4. Klare Zitrusfrüchte und Saft auspressen.
  5. Abkühlen lassen, durch ein Sieb passieren und abseihen.
  6. Alle Zutaten mischen und umrühren.
  7. Zitronensäure hinzufügen.

Dann muss alles 10 Minuten gekocht werden. Über die Ufer gießen und zusammenrollen.

Kürbis, Karotte und Orangensaft

Karotten geben der Ernte zusätzliche Nährstoffe und dieses Getränk wird zu einem echten Vitamin-Cocktail, der im Winter sehr nützlich ist.

Zutaten:

  • ein Kilo Kürbis;
  • ein Pfund Karotten;
  • 2 Liter Wasser;
  • 3 Zitrusfrüchte;
  • 1 Zitrone;
  • 2 Tassen Zucker.

Algorithmus der Vorbereitung:

  1. Schneiden Sie gewürfelte Karotten und Kürbis.
  2. Gießen Sie Wasser und legen Sie es zum Eintopf.
  3. Entfernen Sie die Haut von den Orangen.
  4. Fügen Sie die Haut der gekochten Masse hinzu.
  5. Entfernen Sie die Masse erst aus dem Feuer, nachdem die Karotten weich geworden sind.
  6. Cool, dann alles mahlen.
  7. Machen Sie das Feuer an und fügen Sie Zucker sowie frische Orange hinzu.
  8. Rühren, aufkochen und aufrollen.

Die Farbe des Getränks wird noch heller als in der reinen Version.

Rezept für Kürbis-Orangensaft mit Gewürzen für den Winter

Bei der Herstellung des Getränks mit dem Zusatz von Gewürzen erhält man einen besonderen Geschmack und Aroma. Ein solcher Rohling wird eine große Anzahl von Fans haben.

Zutaten:

  • 2 kg Obst;
  • 2 Zitrusfrüchte;
  • 2,5 Liter Wasser;
  • 3 g Zimt;
  • 1 g Vanille;
  • 1 Nelkenknospe;
  • 1,5 Tassen Kristallzucker;
  • 5 g Zitronensäure.

Das Rezept zur Herstellung von Saft aus Kürbissen und Orangen für den Winter unter Beigabe von Gewürzen unterscheidet sich nicht vom Klassiker. Die Früchte sollten in halbem Wasser weich gekocht werden, es ist mit Orangenschale möglich. Dann die Masse hacken und abwischen. Fügen Sie den Orangensaft und den Rest des Wassers hinzu und gießen Sie dann alle aromatischen Zutaten und Zucker hinein. Dann 10 Minuten kochen lassen, die ganze Nelke auswählen und in Glasbehälter rollen.

Lagerregeln für Kürbis-Orangensaft

Bewahren Sie leckeres und gesundes Billet in einem dunklen, kühlen Raum auf. Traditionell für diesen Keller oder Keller verwendet. Und auch eine ungeheizte Speisekammer in der Wohnung ist perfekt. Nach Möglichkeit können Sie auf dem Balkon lagern, solange die Bank dort nicht friert.

Neben der Temperatur ist es wichtig, dass kein direktes Sonnenlicht auf die Ufer fällt.

Fazit

Kürbissaft mit Orangen - ein tolles Rezept für Sommerstimmung im Winter. Es ist sowohl lecker als auch schön und nützlich.

Pin
Send
Share
Send
Send