Rezepte

9 Rezepte eingelegte Kirschpflaume

Marinierte Kirschpflaumen erobern mit ihrem herzhaften Geschmack und dienen als originelle Beilage zu Zweit- und Fleischgerichten, eine interessante Zutat in Salaten. Ohne Sterilisation lassen sich säurehaltige Beeren leicht konservieren. Außerdem sind sie während der Saison billiger als andere Früchte, und die Ernte wird großartig ausfallen.

Geheimnisse der Konserven Kirschpflaumen

Das Ernten von Beeren mit Tomaten, Zucchini, Gurken und Karotten ist bereits bekannt. Der witzige Fund von Hausfrauen wird immer beliebter, die Ernte von marinierten gelben Kirschpflaumen für die Winter- „Olivenruhe“. Obwohl die Experimente nicht abgebrochen wurden, werden ständig erfolgreiche Kombinationen verschiedener Gewürze und Gemüsesorten geboren.

Es ist notwendig, die richtigen Früchte für das Einmachen zu wählen:

  1. Sie sortieren Früchte aus und werfen sie mit Mängeln und Beschädigungen weg.
  2. Einige Rezepte verwenden unreife oder grüne Früchte, die beim Erhitzen besser ihre Form behalten.
  3. Auf Wunsch werden rote, gelbe und blaue Kirschpflaumen in einen Behälter gegeben. Obwohl Experten der Meinung sind, dass die Mischung nicht für den ursprünglichen Geschmack jeder Sorte spricht.
  4. In der Regel Pflaumen ganz mariniert, gut gewaschen.
  5. Die gesamte Palette an Geschmacksfrüchten in der Ernte erhält wenige Wochen nach dem Einmachen. Dann, im Herbst und im Winter, öffnen sie Marinaden und genießen die Gaben des Sommers.
Tipp! Aus den eingelegten Kirschpflaumen Saucen zubereiten, die Beeren durch ein Sieb mahlen und Gewürze hinzufügen. Sie kann den Vogel auch vor dem Backen im Ofen füllen.

Das klassische Rezept für eingelegte Kirschpflaumen für den Winter

Für die Marinade muss man sich mit Gewürzen eindecken.

Zutaten und Kochtechnik

Produkte vorbereiten:

  • 3 kg Kirschpflaume;
  • 0,7 kg Kristallzucker;
  • 0,8 Liter Wasser;
  • 20 ml Essig;
  • Piment;
  • Nelke;
  • Lorbeerblätter;
  • Salz

Garprozess:

  1. In gedämpften Gläsern legen Sie gewaschene und ausgewählte Beeren.
  2. In einem Topf Wasser kochen, Zucker, Salz, Gewürze, Essig nach dem Kochen hinzufügen.
  3. Marinade gegossen Banken und Brötchen. Optional können Sie es umdrehen und mit einem Teppich umwickeln, damit die Konserven einer Art Sterilisation unterzogen werden.

Das Rezept von eingelegten Kirschpflaumen als "Oliven"

Für die Ernte wählen Sie reife, aber harte, nicht gereifte Früchte.

Zutaten und Kochtechnik

Bereiten Sie vor:

  • 1 kg Kirschpflaume;
  • 50 Gramm Zucker;
  • 60-70 g Salz;
  • 200 ml Essig;
  • Gewürze: Dessertlöffel Estragon, Lorbeerblatt, schwarzer Pfeffer, Nelken.

Nehmen Sie nach dem Rezept „Eingelegte Kirschpflaumen als„ Oliven “gelbe Sorten.

  1. In die Pfanne gewaschenes, ausgewähltes Obst geben und mit kochendem Wasser aufgießen.
  2. Wenn das Wasser abgekühlt ist, wird es abgelassen, erhitzt und die Früchte werden erneut verbrüht und stehen gelassen.
  3. Ein kleines Sieb extrahiert die Beeren aus der Pfanne und füllt sie mit Gläsern.
  4. Zucker, Salz und alle Gewürze in den Topf geben und zum Kochen bringen. Essig hinzufügen und vom Herd nehmen.
  5. Marinade Behälter füllen, mit Deckeln abdecken, aber nicht rollen. Das Billet ist einen Tag wert.
  6. Nach einem Tag werden die Behälter in einem großen Topf 15 Minuten lang sterilisiert.
  7. Rohlinge drehen, drehen, wickeln, um abzukühlen.
Es ist wichtig! Marinierte Beeren für 60-70 Tage. Bisher macht es keinen Sinn, sie zu öffnen, da das Fleisch noch keinen bestimmten Geschmack hat.

Würzige Pflaume für den Winter

Das Hinzufügen von Chili-Pfeffer verleiht dem marinierten Billet einen appetitlichen Geschmack.

Zutaten und Kochtechnik

Die Zubereitung mit bitterem Pfeffer erfolgt in kleinen Gefäßen.

Bereiten Sie für jeden halben Liter einen Teelöffel Zucker und Salz sowie einen Esslöffel Essig zu. Beeren brauchen so viel, um sie mit Dosen zu füllen. Die Gewürze gleichmäßig verteilen: 20 Petersilienzweige, 2 gehackte Knoblauchzehen, Bitterpfefferstreifen.

  1. Vorbereitete Beeren in den Behälter legen, Gewürze hinzufügen.
  2. Ufer mit kochendem Wasser gefüllt, eine halbe Stunde ruhen lassen.
  3. Die Flüssigkeit abtropfen lassen, mit Zucker und Salz vorbereiten, am Ende Essig hinzufügen und die Gläser einfüllen.
  4. Aufgerollt, umgedreht und vor dem Abkühlen eingewickelt.

Marinierte grüne Kirschpflaume

Aus einer solchen Zubereitung ergibt sich im Winter eine duftende Tkemali-Sauce. Sie müssen nur die eingelegten Beeren hacken und Ihre Lieblingsgewürze hinzufügen.

Zutaten und Kochtechnik

0,5-Liter-Tank mit Kirschpflaume wird benötigt:

  • 1 EL. l Zucker;
  • 1 TL Salz und 9% Essig;
  • verschiedene Blätter von Basilikum und Sellerie;
  • Knoblauchzehe;
  • schwarzer Pfeffer;
  • Lieblingsgewürze.

Garprozess:

  1. Die Beeren werden gewaschen und 1-2 Minuten in kochendem Wasser blanchiert und in Gläser mit Gemüse und Knoblauch gefüllt.
  2. Gießen Sie Zucker, Salz, Pfeffer, Essig.
  3. Gießen Sie kochendes Wasser und rollen Sie es sofort auf.

Das Fruchtfleisch der Beeren wird in zwei Monaten mit allen Gewürzen aus der Marinade getränkt. Nach einer solchen Zeit ist es besser, mariniertes Billet als Beilage oder als Rohstoff für eine aromatische Sauce zu verwenden.

Rezept für eingelegte rote Kirschpflaume

Kapazitäten mit eingelegten Beeren von leuchtend roter Farbe, die sich bereits äußerlich abzeichnen, wecken den Appetit, ganz zu schweigen von belebenden Geschmacksempfindungen.

Zutaten und Kochtechnik

Sie wählen eine reife rote Kirschpflaume aus, um einen Behälter von 3 Litern mit Beeren zu füllen. Bereiten Sie 2,3-2,7 Liter Wasser, 330-360 g Zucker, 80 ml 5% igen Essig, 2 g Zimtpulver, 10 Sternchen, Salz.

  1. Die Früchte werden gewaschen, sortiert und in ein Glas gegeben.
  2. Die Gewürze in kochendes Wasser geben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Essig hinzu und schalten Sie die Marinade aus.
  3. Gießen Sie die Früchte ein, bedecken Sie sie mit Deckeln und sterilisieren Sie sie 20 Minuten lang in einem großen Behälter.
  4. Deckel, behalten Sie die Hitze der Marinade, Ufer eingewickelt.

Marinierte Kirschpflaume in Aserbaidschan

Es werden elastische, praktisch grüne Früchte benötigt, die in Halblitergläsern verschlossen sind.

Zutaten und Kochtechnik

  • 1 kg grünliche Frucht;
  • 1 Stück Winterknoblauch;
  • 40 g Salz;
  • 50 Gramm Zucker;
  • 10 ml 70% ige Essigsäure;
  • 4-7 Stk. Nelken;
  • 10 Stück Piment;
  • 3-4 Blätter Lorbeer.

Garprozess:

  1. Gewaschenes Obst.
  2. Auf den Boden der Behälter werden Gewürze und darauf Früchte gelegt.
  3. Tara wird mit kochendem Wasser gefüllt, mit Deckeln bedeckt und 5 Minuten beiseite gestellt.
  4. Die Flüssigkeit wird in einen Behälter gegossen und für die Marinade mit Salz und Zucker zum Kochen gebracht. Nach dem Kochen Essigessenz einschenken.
  5. Marinade wird in Behältern mit Knüppel verteilt und gerollt.
  6. Geschmack, eingelegtes Knüppel wird nach ein paar Wochen bis zum Herbst Gestalt annehmen.

Ungewöhnlich und lecker, oder eingelegte Kirschpflaumen in Kombination mit anderem Gemüse

Versuchen Sie trotzdem, Kirschpflaumen mit Tomaten, Zucchini und Rüben zu pflücken. Eingelegtes Gemüse schmeckt angenehm, Salate wirken dank der leuchtenden Kirschpflaumenfarben sehr appetitlich und elegant.

Kirschpflaume mit Tomaten

Eine Flasche von 3 Litern benötigt anderthalb Kilogramm Tomaten und ein halbes Kilogramm Kirschpflaume, 40 Gramm Salz, 70-80 Gramm Zucker, 75-80 ml Essig, Lorbeerblätter, 2-3 Nelkensterne, mehrere schwarze Erbsen, 4-5 Knoblauchzehen, 5-6 Blatt Kirsche, 2-3 Dilldolden, 1,2-1,5 l Wasser. Wenn Sie würzige Snacks wünschen, fügen Sie bitteren frischen Pfeffer hinzu.

Achtung! Geben Sie häufig Paprika hinzu, die die eingelegten Tomaten mit ihrem Aroma bereichert.
  1. Tomaten und Früchte werden gewaschen. Paprika wird von Samen befreit und in Streifen geschnitten.
  2. In die gedämpften Gläser alle Gewürze geben. Top mit Früchten gefüllt.
  3. Gekochtes Wasser wird in mit Deckeln bedeckte Behälter gegossen und 15 bis 20 Minuten stehen gelassen.
  4. Die abgetropfte Flüssigkeit wird gekocht und die Frucht wird erneut gegossen.
  5. Wenn das nächste Mal Salz und Zucker in die kochende Flüssigkeit gegeben werden, werden Essig und heiße Flaschen mit Flaschen gefüllt.
  6. Aufgerollt, umgedreht, eingewickelt mit etwas Warmem - einer alten Winterjacke, einer Decke und zum Abkühlen gelassen.

Gemüsemischung oder eingelegte Kirschpflaume mit Gemüse

Das Glas passt für kleine Sommergeschenke aus Garten und Garten. Bereiten Sie 200 g Kirschpflaume, Tomaten, Essiggurken, Paprika, Zwiebeln und geriebene Karotten zu. Die gleiche Anzahl Beeren aus weißen Tafeltrauben, sauren Äpfeln, Blumenkohl und Weißkohl. Fügen Sie zum Abschmecken Bohnen und zwei Ähren mit milchigem, reifem Mais hinzu, die in 2 bis 4 Teile geteilt sind. Aus den Gewürzen nehmen Sie 3 Blätter frischen Sellerie und getrockneten Lorbeer, 2-3 Knospen Nelken, 3-5 Erbsen Piment, eine große frische Schote bitteren Pfeffers, auf Wunsch Knoblauch, 200 ml Essig. Diese Menge an Obst und Gemüse benötigt 1 EL. ein Löffel Salz und zwei Zucker. Dabei orientieren sie sich am Geschmack.

  1. Gemüse und Obst werden sorgfältig gewaschen, geschnitten und mit einer Mischung aus Gewürzgläsern gefüllt.
  2. Gießen, Salz, Zucker, trockene Gewürze, Essig hinzufügen. Ein 3-Liter-Behälter mit Obst- und Gemüsesortiment sollte 1,2 bis 1,5 Liter Wasser enthalten.
  3. Marinaden werden mit verschiedenen Gläsern gefüllt und in einem großen Topf sterilisiert.
  4. Wenn das Wasser um die Dosen herum zu brodeln beginnt, achten Sie auf die Zeit. Drei-Liter-Behälter 20 Minuten sterilisiert, 1 Liter - 15 Minuten.
Tipp! Mit einem Deckel werden die Banken umgedreht, in eine Decke gewickelt und abkühlen gelassen. Die Hitze hält noch einige Stunden an und es findet eine Art Pasteurisierung statt.

Kirschpflaume mit roten Rüben und Karotten

Bereiten Sie für zwei Dosen zu je 1 Liter 1 kg Kirschpflaume, eine Karotte und eine Zuckerrübe zu. Aus den Gewürzen eine halbe Schote bitteren Pfeffers, eine Knoblauchzehe, 10-15 Zweige Petersilie und Dill, 3-4 Nelkenknospen, 2 Blätter Lorbeer, 1 EL. ein Löffel Senfkörner, 1,5 EL. ein Löffel Salz und zwei Zucker, 80 ml Apfelessig.

  1. Gemüse und Obst werden gewaschen, Karotten und Rüben in Scheiben geschnitten.
  2. Am Boden der Dosen setzen Sie alle Gewürze, dann die Obst-Gemüse-Mischung.
  3. Füllen Sie die Behälter für 18-22 Minuten mit kochendem Wasser.
  4. Die verschmolzene Flüssigkeit wird mit Salz und Zucker gekocht und der Essig in Gläser gegossen.
  5. Behälter mit Marinade füllen und rollen.

Fazit

Eingelegte Pflaumen sorgen für ein abwechslungsreiches Abendessen im Winter, überraschende Farben im Sommer und einen attraktiven Geschmack. Eine Mischung aus Obst und Gemüse ist leicht zuzubereiten, und der fertige Salat wird eine schöne Entdeckung sein. Experimentieren Sie mit neuen Geschmäcken, indem Sie Geschenke von Gärten und Gemüsegärten verwenden.

Sehen Sie sich das Video an: Klassenbeste Rezepte 3: eingelegter Fetakäse (Dezember 2019).

Загрузка...