Garten

Malina Zhuravlik

Pin
Send
Share
Send
Send


Malina Zhuravlik ist eine wenig bekannte Remontantensorte, die von russischen Züchtern gezüchtet wird. Es zeichnet sich durch hohen Ertrag, Langzeitfruchtbarkeit und guten Beerengeschmack aus. Hohe Immunität gegen Krankheiten und mäßige Winterhärte ermöglichen den Anbau der Sorte Zhuravlik in ganz Russland. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der Himbeersorte Zhuravlik, Fotos und Bewertungen.

Botanische Beschreibung

Die Sorte Zhuravlik wurde 2001 in das Staatsregister aufgenommen und wird für den Anbau in der Wolga-Region und im Nordkaukasus empfohlen. Berücksichtigen Sie beim Anpflanzen in anderen Regionen die Winterhärte der Sorte und den Bedarf an zusätzlichem Schutz.

Beschreibung der Sorte und Fotos von Himbeer-Zhuravlik:

  • frühere Reifung;
  • remontante Vielfalt;
  • mächtiger Busch;
  • aufrechte oder leicht ausladende Triebe;
  • Höhe ist 1,7-2 m;
  • einjährige Triebe purpurfarben, es gibt eine kleine Wachsschicht;
  • zweijährige Zweige hellbraun;
  • das Vorhandensein von Dornen an der Basis der Triebe;
  • große grüne Blätter.

Beschreibung der Beeren der Sorte Zhuravlik:

  • rote Farbe;
  • schwache Pubertät;
  • matt-konische Form;
  • zartes Fleisch;
  • Gewicht 2 g;
  • süß-saurer Geschmack;
  • Bewertung des Geschmacks - 4,7 Punkte.

Aus einem Busch der Himbeersorte Zhuravlik werden bis zu 2 kg Beeren entfernt. Frucht gedehnt, endet mit dem Einsetzen des Frostes.

Beeren sind vielseitig einsetzbar. Sie werden gefroren, frisch verzehrt und zur Zubereitung von Vitamin-Shakes, Desserts, Marmeladen, Kompotten und Marmeladen verwendet.

Himbeeren pflanzen

Reparatur Himbeere bringt hohen Ertrag bei der Auswahl eines geeigneten Platzes für das Pflanzen. Pflanzen spenden natürliches Licht, der Boden wird mit Mineralien oder organischen Stoffen gedüngt. Setzlinge der Sorte Zhuravlik werden in Baumschulen gekauft oder vom ursprünglichen Busch bezogen.

Standortvorbereitung

Die Reparatur Himbeere Zhuravlik entwickelt sich aktiv in den beleuchteten Bereichen. Im Schatten gehen Ertrag und Geschmack der Beeren verloren. Deshalb werden Himbeeren weg von Gebäuden, Obstbäumen und Sträuchern gepflanzt.

Himbeerbetten sind auf einer Anhöhe oder einem kleinen Hang angeordnet. Im Flachland ist es bei erhöhter Luftfeuchtigkeit und langsamer Erwärmung der Luft besser, die Kultur nicht anzupflanzen.

Es ist wichtig! Himbeer-Zhuravlik bevorzugt leichten, fruchtbaren und nährstoffreichen Lehm.

Der Boden für Himbeeren wird im Voraus vorbereitet. Flusssand wird in schweren Lehmboden eingebracht. Damit Sandsteine ​​die Feuchtigkeit besser speichern, werden sie mit Humus und Torf gedüngt. Saure Böden Kalk.

Vor dem Anbau von Himbeeren wird empfohlen, Gründünger an der Baustelle anzupflanzen: Lupine, Senf, Hülsenfrüchte. Zu Beginn der Blüte werden die Pflanzen ausgegraben und bis zu einer Tiefe von 30 cm in den Boden eingegraben.

Himbeerzucht

Verwenden Sie zum Anpflanzen gesunde Himbeersämlinge Crane. Die optimale Pflanzenhöhe beträgt 25 cm, der Durchmesser der Triebe beträgt ab 5 mm. Sämlinge sollten keine Wurzelwucherungen, dunklen Flecken oder Anzeichen von Schäden aufweisen.

In Gegenwart eines vollwertigen Buschhimbeerkrans wird Pflanzenmaterial auf folgende Weise gewonnen:

  • Wurzelsprossen. Reparaturhimbeere bildet kleine Wurzeltriebe, die zur Züchtung von Sorten verwendet werden können. Die meisten Triebe stammen aus der Buschsorte Zhuravlik, die älter als 4 Jahre ist. Im Frühjahr werden die Pflanzen ausgegraben und in ein separates Beet umgepflanzt. Bei der Himbeerwurzel wird sie an einen festen Platz gebracht.
  • Stecklinge. Im Herbst müssen Sie eine kleine Himbeerwurzel Zhuravlik ausgraben und in 10 cm lange Stecklinge teilen.Das resultierende Material wird in ein Blumenbeet gepflanzt und reichlich gewässert. Im Frühjahr gibt es Triebe, die regelmäßig gepflegt werden. Am Ende der Saison werden Himbeeren in das Gartenbeet gepflanzt.
  • Die Aufteilung des Busches. Beim Umpflanzen von Himbeerkranichen können durch Teilen des Busches neue Pflanzen gewonnen werden. Rhizom graben und mit einem Messer in Teile teilen. Abschnitte sind mit Holzasche bedeckt.

Arbeitsauftrag

Das Pflanzen bleibt im Herbst, wenn der Laubfall beendet ist. Man darf die Preiselbeer-Himbeer-Quelle anlanden, dann muss man auf die Schneeschmelze und das stabile warme Wetter warten.

Reihenfolge der Bepflanzung:

  1. Graben Sie zuerst ein Loch mit einem Durchmesser von 50 cm und einer Tiefe von 60 cm. Wenn Sie mehrere Pflanzen pflanzen, ist es besser, einen Graben zu graben. Zwischen den Büschen lassen 1-1,5 m.
  2. In den fruchtbaren Boden 2 Eimer Kompost und 250 g Komplexdünger geben, der Phosphor und Kalium enthält.
  3. Die Grube wird mit Erde bedeckt und für 3-4 Wochen stehen gelassen.
  4. Wenn sich der Boden beruhigt hat, beginnen Sie mit dem Anpflanzen von Himbeeren. Am Tag vor der Arbeit werden die Wurzeln der Pflanze in die Wurzelstimulatorlösung getaucht.
  5. Die Pflanze wird im Garten gepflanzt. Die Wurzeln des Sämlings sind mit Erde bedeckt, die sorgfältig gestampft wird.
  6. Büsche mit warmem Wasser bewässert.

Himbeer-Zhuravlik gut wurzeln nach der Landung. Die Pflanzen werden wöchentlich gewässert und der Boden wird mit Humus gemulcht.

Grade Pflege

Reparatur Himbeere braucht besondere Pflege, die ihre langfristige Fruchtbildung gewährleistet. Sträucher werden mit Mineralien und Bio-Wasser gespeist. Herbsttriebe beschnitten, um eine gute Ernte für das nächste Jahr zu erzielen.

Bewässerung

Die Intensität der Bewässerung der Reparaturhimbeere Zhuravlik hängt von den Wetterbedingungen ab. Im Durchschnitt werden Himbeeren jede Woche gegossen. Bei trockenem Wetter wird die Feuchtigkeit zweimal in der Woche eingeleitet. Der Boden sollte immer leicht hydratisiert bleiben.

Besonders wichtig ist das Gießen in bestimmten Stadien der Himbeerentwicklung:

  • vor der Blüte;
  • bei der Bildung von Eierstöcken;
  • während der Bildung von Beeren.

Verwenden Sie zur Bewässerung warmes Wasser, das erwärmt und in Fässern gelagert wird. Kaltwasserbelastung ist eine echte Belastung für Pflanzen. Es ist wichtig, Feuchtigkeitsstau im Boden zu vermeiden.

Lockern Sie den Boden nach dem Gießen, um die Atmungsaktivität zu verbessern. Gießen Sie eine 5 cm dicke Schicht Humus oder Strohhalm ein, um die Anzahl der Bewässerungen zu verringern.

Top Dressing

Regelmäßiges Füttern wirkt sich positiv auf die Fruchtbildung des Himbeer-Craneks aus. Verwenden Sie zur Verarbeitung sowohl natürliche Mittel als auch Mineraldünger.

Schema Fütterung Himbeerkräne:

  • im zeitigen Frühjahr, wenn die Knospen brechen;
  • 2 Wochen vor Blütenstandbildung;
  • während der Blüte;
  • zu Beginn der Fruchtbildung;
  • Herbst nach der Ernte.

Für die Frühlingsbehandlung Stickstoffdünger verwenden. Aus organischer Substanz für Himbeeren geeignete Lösung Königskerze, 1:15 mit Wasser verdünnt. Auf 1 Platz. Für Himbeeren wurden 2 Eimer der Lösung benötigt.

Eine alternative Form der Fütterung ist Ammoniumnitrat. 30 g Dünger werden vor dem Gießen von Himbeeren in Wasser gelöst. Die Substanz kann durch Ausgraben der Stelle im Frühjahr in den Boden eingebettet werden.

Wechseln Sie in Zukunft zu düngenden Himbeeren mit Kalium und Phosphor. Stickstoffdünger wirken sich positiv auf die Entwicklung von Trieben und Blättern aus, was den Ertrag von Sträuchern verringert.

Verwenden Sie zur Fütterung 40 g Superphosphat (zur Stimulierung des Wurzelsystems) und 25 g Kaliumsulfat (zur Geschmacksverbesserung von Beeren). Substanzen in Wasser gelöst, dann Sträucher gewässert.

Im Herbst hilft Holzasche, die Nährstoffversorgung des Bodens wieder aufzufüllen. Dünger wird nach der Ernte in den Boden eingebettet.

Büsche beschneiden

Für remontante Himbeeren geübte Schnitttriebe an der Wurzel. Sträucher werden im Herbst beschnitten, um die Entwicklung neuer Triebe im nächsten Frühjahr zu stimulieren. Das Verfahren reduziert das Risiko von Krankheiten und die Ausbreitung von Schädlingen. Pilzsporen und Insektenlarven überwintern häufig an Himbeertrieben.

Es ist wichtig! Das Beschneiden vereinfacht den Schutz der Himbeeren für den Winter. Pflanzen sprudeln und schlafen trockene Blätter ein. In kalten Regionen werden zusätzliche Himbeeren mit Agrofasern überzogen.

Wenn Sie das Zurückschneiden ablehnen, kann die Ernte des Himbeerkrans aus einjährigen und zweijährigen Trieben gesammelt werden. Alte Äste an der Wurzel ausgeschnitten. Gefrorene, trockene und gebrochene Triebe sind von der Ausscheidung betroffen.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Für Himbeer-Kranich zeichnet sich die Resistenz gegen schwere Krankheiten der Kultur aus. Bei der Einhaltung von landwirtschaftlichen Pflanzen werden selten krank.

Zum Schutz vor Krankheiten wird Himbeer-Zhuravravik mit Topaz-, Fundazol- oder Oxy-Lösungspräparaten gesprüht. Die Verarbeitung erfolgt im Frühjahr vor der Vegetationsperiode und im Spätherbst.

Das Risiko der Ausbreitung von Pilzkrankheiten steigt mit übermäßiger Luftfeuchtigkeit, so dass regelmäßig Unkräuter in Himbeerbäumen gehalten werden und die Büsche an Stützen gebunden werden.

Es ist wichtig! Die gefährlichsten für Himbeeren sind Viruserkrankungen. Sie sind nicht behandelbar, kranke Pflanzen werden von der Baustelle entfernt.

Der Schutz der Himbeere vor Viruserkrankungen hilft bei der Verwendung von hochwertigem Material. Gartengeräte müssen vor und nach Gebrauch desinfiziert werden.

Himbeeren werden von Käfern, Spinnmilben, Blattläusen und Raupen befallen. Von Insekten werden Himbeeren bis zum Beginn der Blüte mit Lösungen von Karbofos- oder Aktellik-Präparaten behandelt. Während der Vegetationsperiode ist es besser, einen Aufguss aus Löwenzahn oder Holzasche zu sprühen. Zur Abwehr von Schädlingen werden auch Aufgüsse von Knoblauch- oder Zwiebelschalen verwendet.

Gärtner Bewertungen

Svetlana, 38 Jahre, Region Moskau Nach der Beschreibung der Sorte, Kritiken und Fotos hat Zhuravlik Himbeeren erworben und sie auf einem Grundstück entlang des Zauns gepflanzt. Die Sträucher sind recht kompakt, die Triebe erreichen eine Höhe von 2 m. Sorte mit Reparaturspuren. Die Ernte reift an einjährigen Trieben vor dem Frost.

Egor, 49 Jahre, St. Petersburg Ich suchte nach einer fruchtbaren und unprätentiösen Himbeersorte, um Himbeeren bis zum Spätherbst zu sammeln. Nach der Beschreibung der Sorte und Fotos erregte die Aufmerksamkeit der Himbeer-Kranich. Obwohl die Sorte nicht die berühmteste ist, verdient sie Aufmerksamkeit. Sträucher sind mächtig und groß. Beeren sind süß-sauer und duftend. Die Ausbeute ist anständig.

Olga, 29, Tscheljabinsk In unserer Region sind Himbeer-Remontant-Sorten ein echter Fund. Die Ernte kann vor der Kälte gesammelt werden. Nach der Beschreibung der Himbeersorte zeichnet sich Zhuravlik durch Schlichtheit und ausgedehnte Fruchtbarkeit aus. In der örtlichen Gärtnerei kauften ein paar Setzlinge für den Anbau auf dem Land. Die Pflanzen sind gut verwurzelt und haben bereits die erste Ernte gebracht. Die Beere ist schmackhaft und aromatisch, geeignet für hausgemachte Zubereitungen und zum Einfrieren für den Winter.

Fazit

Malina Zhuravlik ist eine anständige Sorte, die einen Gärtner vor dem Kälteeinbruch im Herbst mit Beeren versorgen kann. Die Pflege der Pflanzen beschränkt sich auf Gießen und Düngen. Regelmäßiger Schnitt stimuliert die Fruchtbildung. Spezielle Werkzeuge helfen, die Bepflanzung vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen.

Sehen Sie sich das Video an: Малина традиционная Журавлик rubus zhuravlik Журавлик обзор: как сажать, саженцы малины Журавлик (September 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send